2017

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1980er | 1990er | 2000er | 2010er
2007 << | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017


Jubiläen und ganzjährige Ereignisse

Gedenktage

Chronik

Januar

Februar

März

Mai

Juni

  • 2. bis 5. Juni: Hoepfner Burgfest
  • 3. Juni: „Tag der deutschen Zukunft“ in Karlsruhe-Durlach: ca. 300 Rechte demonstrierten zwischen Bahnhof und Hengstplatz, etwa 2.500 bis 3.000 Gegendemonstranten nahmen an den Reden am Bahnhof und auf dem Schlossplatz statt. Zeitgleich fand der Christopher Street Day in der Karlsruher Innenstadt statt mit etwa 2.000 Teilnehmern. Beide Verstanstaltungen standen unter dem Motto „Karlsruhe zeigt Flagge“.
  • 13. Juni: Zwei Tote bei einem Brand in einem Hochhaus in Stutensee-Büchig. Elf weitere Personen wurden durch Rauchgasvergiftungen verletzt. Neun Wohnungen sind durch den Brand unbewohnbar geworden.
  • 23. bis 25. Juni: Hafenkulturfest
  • 30. Juni bis 3. Juli: Peter-und-Paul-Fest

Juli

August

Voraussichtliche Ereignisse

August

September

Oktober

  • 28. Oktober bis 5. November: Offerta

November

Gestorben

1. Januar 
Elmar Kolb (81), Politiker und Bürgermeister
10. Januar 
Roman Herzog (82), Präsident des Bundesverfassungsgerichts und Bundespräsident
Max-Peter Näher (77), Maler
11. Januar 
Karl Hans Kohlbecker (83), Bürgermeister von Gaggenau
12. Januar 
Egon Mildenberger (93), Kummunalpolitiker und Ehrenbürger von Östringen
29. Januar 
Karl Hörth (80), Kommunalpolitiker und Ehrenbürger von Bühl
22. Februar 
Peter Corterier (80), SPD-Politiker
8. Mai 
Albrecht von Hancke (93), Künstler und Hochschullehrer
Gerhard Wolf (87), Kommunalpolitiker und Kreisbrandmeister aus Jöhlingen
15. Mai 
Peter Kohl (59), Literatur- und Filmkritiker
25. Mai 
Rudolf Kleine (82), Architekt und Hochschullehrer
29. Mai 
Rolf Wehrle (90), Gernsbacher Bürgermeister zwischen 1969 und 1985
30. Mai 
Manfred Fellhauer (67), Heimatforscher
24. Juni 
Hans Baschang (80), Künstler

Weblinks