8. Mai

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 8. Mai ist der 128. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 129.). Damit sind es noch 237 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1865
Die kombinierte Eisenbahnschiffsbrücke über den Rhein wird eröffnet.
1875
Die „Neuen Liebeslieder-Walzer“ von Johannes Brahms (1833–1897) werden in Karlsruhe uraufgeführt; es singt Benedikt Kürner (1837–1891) zusammen mit Luise Walter, Johanna Schwarz und Joseph Hauser.
1910
Der Badische Schachverband wird in Karlsruhe gegründet.


überregional, aber mit Auswirkungen auch auf die Region Karlsruhe:

1945
Mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht enden die Kampfhandlungen des Zweiten Weltkrieges in Europa

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1777
in Gießen: Ludwig von Grolman († 1813), badischer Offizier
1911
in Konstanz: Julius Federer († 1984), badischer Jurist
1930
in Lörrach: Paul Krey († 2009), badischer Kommunalpolitiker

Gestorben

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1722 
in Grötzingen: Johann Nikolaus Nidda, Hofmetzger, Ökonomierat und kaiserlichen Hauptmann in badischen Diensten
1845 
Bernhard Dollmaetsch, Karlsruher Oberbürgermeister
1848 
Rudolf Kuntz, badischer Hofmaler
1884 
in Paris: Fürst Michael Stourdza, Ehrenbürger von Baden-Baden
1889 
Geheimer Rat Ferdinand von Dusch, Gesandter
1902 
in Leipzig: Dr. Adrian Bingner, Senatspräsident des Reichsgerichts
1979 
in Oberhausen (Breisgau): Dekan Johannes Gothe, Ehrenbürger in Huttenheim

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 8. Mai vor ...

... 115 Jahren
stirbt 1902 der badische Jurist Dr. Adrian Bingner als Senatspräsident des Reichsgerichts.
... 133 Jahren
stirbt 1884 in Paris der Baden-Badener Ehrenbürger Fürst Stourdza.
... 169 Jahren
stirbt 1848 der badische Hofmaler Rudolf Kuntz.
... 172 Jahren
stirbt 1845 der Karlsruher Oberbürgermeister Bernhard Dollmaetsch.
... 240 Jahren
wird 1777 in Gießen Ludwig von Grolman geboren.
... 295 Jahren
stirbt 1722 der Hofmetzger, Ökonomierat und kaiserliche Hauptmann in badischen Diensten Johann Nikolaus Nidda.

Weblinks