28. November

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30.

Der 28. November ist der 332. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 333.). Damit sind es noch 33 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1954
Weihe der Evangelischen Kirche Weisenbach
1959
Gründung des Bürgervereins Waldstadt
2020
Eröffnung der Verlängerung der Straßenbahnlinie  2 

Geboren

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1878
in Schönau im Wiesental: Eduard Fridolin Böhler († 1964), katholischer Pfarrer
1927
in Staffort: Karl Leopold Hauth († 2011) war Schmiedemeister und Ehrenkommandant der Stafforter Feuerwehr
1928
in Sankt Ulrich: Franz Schneider († 1993), Bibliothekar
1931
in Straßburg: Jean-Thomas Ungerer († 2019), elsässischer Grafiker und Illustrator.

Gestorben

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1794
in den USA: Friedrich Wilhelm von Steuben, General

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 28. November vor ...

... 61 Jahren
wurde 1959 der Bürgerverein Waldstadt gegründet.
... 66 Jahren
wurde 1954 die Evangelische Kirche Weisenbach geweiht.
... 73 Jahren
wurde 1947 die Badisch-Christliche Volkspartei in „CDU Baden“ umbenannt.
... 226 Jahren
starb 1794 der General Friedrich Wilhelm von Steuben.

Weblinks