23. Mai

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 23. Mai ist der 143. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 144.). Damit sind es noch 222 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1775
Johann Wolfgang Goethe (1749–1832) weilt seit 17. Mai in Karlsruhe und besucht Markgraf Karl Friedrich von Baden.

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1900
Hans Frank († 1946), deutscher NS-Politiker und -Kriegsverbrecher
1926
in Sinsheim: Erich Würfel († 2015), Rastatter Landrat
1941
in Wien: Erzherzogin Valerie von Österreich, spätere Gemahlin von Maximilian Markgraf von Baden

Gestorben

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1870
bei Metzlinschwander Hof: Bezirksförster Heinrich Pfeffer
1947
in Überlingen: Professor Walter Conz (74), Maler

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 23. Mai vor ...

... 81 Jahren
wird 1941 in Wien Valerie von Österreich geboren.
... 122 Jahren
wird 1900 der deutsche Politiker und NS-Kriegsverbrecher Hans Frank geboren.

Weblinks