2020

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
1990er | 2000er | 2010er | 2020er
2010 << | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020


Das Jahr 2020 in Karlsruhe und Umgebung.

Jubiläen und ganzjährige Ereignisse

Gedenktage

Aktuelle Ereignisse

Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurden auch in Karlsruhe viele Veranstaltungen abgesagt.

Chronik

Januar

Februar

März

abgesagt

Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurden folgende Ereignisse abgesagt:

April

abgesagt

Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurden folgende Ereignisse abgesagt:

Mai

Juni

Ereignisse mit Terminierung in der Zukunft

Aufgrund der COVID-19-Pandemie sind die meisten Veranstaltungen abgesagt. Noch ist nicht abzusehen, wann mit einer Normalisierung zu rechnen ist.

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Gestorben

4. Januar
Herbert Binkert (96), Fußballspieler des Karlsruher FC Phönix[2]
18. Februar
Peter Dreher (87), Maler und Zeichner
10. März 
Karl Miltner (90), Regierungspräsident a.D.
14. März 
Emanuel Frey (90), Dekan a.D., Monsignore
18. März 
Harald Siebenmorgen (70), Museumsdirektor
30. März 
Bruno A. Schüßler (94), Künstler
7. April 
Barbara Denzler, Künstlerin
22. April 
Benno Huth (82), Künstler
13. Juni 
Friedrich Ratzel (88), Stadtbaudirektor
6. Juli 
in Würzburg: Pavel Fieber (78), ehemaliger Generalintendant des Badischen Staatstheaters
16. Juli 
Dieter Ludwig (81), Initiator des Karlsruher Modells
29. August
Lothar Neumann (80)[3], Luftbildfotograf
3. September
Hanna Heidt (100), Autorin und Heimatforscherin aus Stutensee
8. September 
Ludwig Reinacher (100), Bürgermeister von Dettenheim von 1963 bis 1983
Datum unbekannt
Norbert Moritz (6?)

Weblinks

Fußnoten