1983

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er
1973 << | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | >> 1993


Ereignisse

22. Januar 
19. Luftwaffenball in der Schwarzwaldhalle mit 2000 Gästen
30. Januar 
Bei einem Brand im Keller der Urologie des Städtischen Klinkums entsteht ein Sachschaden von 100.000 DM.
31. Januar 
Lothar Strehlau löst Horst Franz als Trainer des KSC ab.
22. Februar 
Die Engelbert-Bohn-Schule wird von Durlach nach Oberreut verlegt.
10. März 
der 16. Pfennigbasar beginnt auf dem Festplatz.
13. März 
20. Internationale Münzbörse in der Nancyhalle
18. März 
Das deutsch-amerikanisch Volksfest an der Erzbergerstraße wird eröffnet.
19. März 
Das Clubhaus des Turn- und Sportvereins Grünwinkel brennt bis auf die Grundmauern nieder, Schaden 150.000 DM
19. März 
19. Internationale Katzenausstellung in der Nancyhalle
21. März 
Die Stadtbibliothek Durlach zieht in die neuen Räume in der Karlsburg
3. April 
Mit einem Festgottesdienst wird die renovierte Kirche St. Peter und Paul (Durlach) eingeweiht
17. April 
6. Karlsruher Bürgerball in der Schwarzwaldhalle
10. Mai 
Entscheidung ist gefallen: Die Orgelfabrik bleibt erhalten.
21. Mai 
Das erste Hoepfner Burgfest findet statt.
1. Juni 
Die vom Postamt 2 Karlsruhe betriebenen Buslinien des Postreisedienstes werden von der Deutschen Bundesbahn übernommen.
18. /19. Juni 
Rockfestival des Stadtjugendausschuss in der Oststadthalle
23. Juni
Die Stadt kauft für fünf Millionen DM das ehemalige Gelände der Firma Schmalbach-Lubeca auf, um unerwünschte Nutzung zu verhinderen
Juli 
Werner Olk löst Lothar Strehlau als Trainer des KSC ab.
9. August
8. Weltkongress „Künstliche Intelligenz” mit Roboter- und Computer-Ausstellung in Karlsruhe
27. August
Die 35. Karlsruher Therapiewoche wird eröffnet.
30. August
Das Fernmeldeamt Karlsruhe nimmt die Zentrale Rundfunkempfangsstelle in der Rüppurrer Straße in Betrieb.
16. September 
5. Kulturmarkt auf dem Kronenplatz
18. September 
Erster Baden-Marathon
19. September 
Erste Veranstaltungen der Reihe Kultur auf dem 49. und Europäische Kulturtage
25. November
Einweihung der Europahalle.

Ohne Datum

Gestorben

11. Mai 
Walter von Rosen, Offizier und Präsident des Landesverbandes badischer Reit- und Fahrvereine
16. September 
Anna Maria Renner, Lehrerin, Landeshistorikerin und Autorin
8. Oktober 
Karl Wagner, Kunststeinarbeiter und Kommunist
23. Oktober 
August Scheuerpflug, evangelischer Geistlicher
25. Oktober 
Ludwig Barth, Maler und Grafiker