Sophienstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Sophienstraße in Karlsruhe, gleichnamige Straßen im Umland siehe Sophienstraße (Begriffsklärung).

Jugendstil, Nr. 117

Die Sophienstraße ist eine Straße, die in der Innenstadt-West beginnt, die Weststadt durchzieht und in Mühlburg endet.

Verlauf

Die Straße zweigt in nordwestliche Richtung am Karlstor von der Karlstraße ab. Hier war eine Einfahrt mit Kraftfahrzeugen bis 2008 nicht möglich. Dies wurde bei der Straßenerneuerung in Jahre 2008 geändert, so dass danach eine Einfahrt aus Richtung Amalienstraße und eine Ausfahrt in Richtung Kriegsstraße möglich wurde. Die erste Abzweigung nordöstlich ist der Karlsruher Fächerstrahl Waldstraße. Ab Hirschstraße verläuft sie in nahezu westliche Richtung, bis sie am Gutenbergplatz wieder leicht Richtung Westnordwest schwenkt. Weitere Nebenstraßen sind in der Weststadt die Nelkenstraße, Gutenbergstraße, Yorckstraße, Grillparzerstraße, Geranienstraße, Herderstraße/Wichernstraße, Peter-und-Paul-Platz, Nuitsstraße und Klopstockstraße. Sie endet Am Entenfang.

Hausnummern

Blick auf Sophienstraße 42 und Rückseite Leopoldstraße 22
Sophienstraße 44 bis 50
Innenhof Sophienstraße 55/57 (hintere Seite von 59)
Die Haarfee in der Sophienstraße 81
Gästehaus Alte Münze
ehemaliger Backshop Augenstein in der Sophienstraße 100
Nr. 107, Jugendstil 1903
Straße als Fahrradstraße nach der Yorckstraße
Schild an Hausnummer 167
Südseite der Straße ab Hausnummer 169
Christian-Griesbach-Haus in Hausnummer 193
Häuserblock 195 zur Weinbrennerstraße
Hausnummer 202
Straße nach der Herderstraße
Kunigunde-Fischer-Haus
Ende der Straße mit Blick zum Entenfang
Straße ab Hausnummer 246 Richtung Weststadt

Innenstadt West

2
Bürgerhaus Weinbrenners
Pension Central
Restaurant Karlstor
10 
Einfahrt Parkplatz Forum 32
11 
Klaus Harrer Orthopädie-Schuhtechnik [1]
12-16 
Fichte-Gymnasium
15-17 
HHP home health products GmbH
Shirttuning
19 
Hinterhaus Appartementhaus
24 
Filiale der Bäckerei Neff
Hotel Alte Münze [2]
Rainbow Club [3]
25
Kinderhaus Agnes
27 
Elisabethenhaus, Altenheim
28 
Karlsruher Fahrradwerkstatt
33 
Geschäftsstelle des Caritasverbandes Karlsruhe
Kreuzung mit Hirschstraße
35 
Heilige Sophie
36 
Brugger Schreinerei und Innenausbau
37 
MSI Gewerbeimmobilien Karlsruhe
39 
Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe umgezogen
41 
Haus mit Stuckfassade
designal conceptional work by hardt
BibTip GmbH
43 
Schülerhort der Stadt Karlsruhe
54 
Rosa Williams, zuvor Fundus
53 
Leopold-Apotheke
55 
Dr. Nikolaus Lahr Zahnarzt
56 
Vorderhaus mit drei querstehenden Hinterhäusern
C. Portabales Maler Fachbetrieb GmbH
57 
Michael Stapf Zahntechnik GmbH
58 
Kreis- und Regionalbüro der Partei GRÜNE Karlsruhe
59 
Pizzeria Centrale
Ümit Supermarkt
Hofmeister Brot GmbH, Bäckerei
59 a 
Asia-Markt
59 b 
Kodi Haushaltswaren-Discounter
62 
Der Friseur DOGAN Damen- und Herren-Friseur
64 
Kunterbunt Kinder-Second-Handladen

Weststadt

Kreuzung mit Rheinhold-Frank-Straße
65 
Kommissionslager Karlsruhe
68 
Mercatino Italiano
69-71 
Hotel acora
73 
Hotel-Restaurant Augustiner
78 
Lehrinstitute für Orthographie und Schreibtechnik
80 
Großer Kurfürst
81
Die Haarfee, Friseur (von 7. Oktober 2011 bis Ende Juli 2014, davor Nagelstudio und Gluten-Free-Shop)
82 
Metin Döner Pizza
83a 
Manes Hausgeräte
87 
Jugendstil-Haus
Stolpersteine Sophienstraße 87
88-94 A 
Sophien-Park Nottingham-Anlage
89 
OMNI-MOBIL GmbH, Opel-Autohaus [4]
93 
preisauskunft.de AG online Informationssysteme
95 
Löwenbräukeller
96-104 
Eiscafé Am Sophienpark
97 
Stolpersteine Sophienstraße 97
98 
Villa Bambini [5]
99 
Bäckerei Meier (Filiale, seit 1. August 2013, zuvor Bäckerei Illig)
100 
Leerstand (zuvor Backshop Augenstein)
104 
velocity (Fahrradladen) [6]
105 
Galerie Rottloff
107 
Jugendstil-Haus der Architekten Curjel & Moser
112 
Bonifatius
Restaurant livingroom, kitchen & bar [7]
117 
Jugendstil-Haus
121 
Sparkassen-Filiale Weststadt
124 
Hans Neuner Werbeagentur [8]
126 
Beyti Kebap & Pizza
127 
Bonifatiuskirche
135 
Audi Zentrum Karlsruhe GmbH
Seat Autohaus del Sol
136 
atelier beziehungsweise [9]
Feierabend Design [10]
feingestalt kommunikationsdesign [11]
Jutta Ruloff-Heller, Visuelle Kommunikation [12]
Schmuck Concepte [13]
147 
Lessing-Gymnasium
149a
Vaca Verde
154 
Helble & Richter Immobilien
160a 
Volksbank Karlsruhe
167 
Stadthaus Max Bopp
Glaserei Bopp
169 
Praxis für körperorientierte Psychotherapie und Coaching
178 
Meinzer Film (1957–1966)
180 
Mike's Bike Guide (Fahrradfachgeschäft, Pannendienst)

Mühlburg

Kreuzung mit Herderstraße und Wichernstraße
187 
ProMedic Rettungsdienst gGmbH
193 
Christian-Griesbach-Haus
209-211 
Altenwohnheim Kunigunde-Fischer-Haus
223 
Gemeinschaftspraxis Dr. med. Thomas Weber und Dr. med. Jörg Schneider Fachärzte für Urologie
232 
Glatzenföhner Friseurgeschäft
234 
St. Peter und Paul (Mühlburg)

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Entlang der Straße

Innenstadt-West

von Karlstraße bis Reinhold-Frank-Straße. Siehe Hausnummern unten.

Weststadt

Sophienstraße

Etwa auf Höhe der Abzweigung Hans-Sachs-Straße befinden sich in Hausnummer 78 die Lehrinstitute für Orthographie und Schreibtechnik.

Hier befindet sich auch die Nottingham-Anlage, in die die querstehende Häuserreihe der Sophienstraße 98 bis 102 in Richtung Kaiserallee gebaut ist.

Ab etwa Kreuzung Scheffelstraße folgt der Landgraben der Sophienstraße bis nach Mühlburg.

Hier ist in Hausnummer 112 auch die Taverne Bonifatius. An der Kreuzung mit der Schillerstraße steht die Bonifatiuskirche.

Zwischen den Seitenstraße Nelkenstraße und Gutenbergstraße befindet sich der Gutenbergplatz.

Danach kreuzt die Uhlandstraße, Yorkstraße, die Weltzienstraße, Geranienstraße, Herderstraße/Wichernstraße und endet nach dem Verlauf entlang des Mühlburger Feldes am Entenfang.

Kulturdenkmale

In der Weststadt stehen in der Sophienstraße noch viele Häuser vor allem aus der Zeit des Jugendstil aber auch noch aus der Gründerzeit. Die Übersicht über Kulturdenkmäler der Stadt Karlsruhe (siehe Weblinks) weist hier immerhin 32 Häuser auf, die als Kulturdenkmal geschützt sind und die in der Zeit zwischen 1893 und 1913 gebaut wurden.

Mühlburg

In Mühlburg kreuzen die Herderstraße/Wichernstraße, die Klopstockstraße, der Peter-und-Paul-Platz und die Nuitsstraße. Schließlich endet die Straße am Entenfang/Am Entenfang.

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Zwischen Nottinghamanlage und Herderstraße ist die Sophienstraße eine Fahrradstraße; seit März 2009 bis zur Scheffelstraße, im April 2011 wurde sie bis zur Nottinghamanlage erweitert. Seit November 2015 ist auch das Teilstück zwischen Karlstor und Leopoldstraße Fahrradstraße.

Straßenname

Die Straße hieß 1818 Neutorstraße und 1864 wurde sie zu Ehren von Sophie von Holstein-Gottorp, der Ehefrau von Leopold von Baden umbenannt. Die Straße wurde in der Vergangenheit auch als „Sofienstraße“ bezeichnet, also mit „f“ an Stelle von „ph“. Im Stadtplan von 1876 wurde sie deshalb richtig mit „ph“ geschrieben, im Stadtplan von 1943 hingegen mit „f“.

Um 1850 hieß die heutige Karl-Weysser-Straße im damaligen Nachbarort Durlach ebenfalls Sophienstraße.

Weblinks