1966

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er
1956 << | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | >> 1976


Ereignisse

23. September 
Maximilian von Baden heiratet Valerie von Österreich.
25. August 
Die Durlacher Turmbergbahn wird nach einer Modernisierung neu eröffnet.
ohne Datum

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

5. Mai 
Axel E. Fischer, Politiker (CDU) und MdB
12. September 
Ralf Bauer, Schauspieler
16. Dezember 
Helmut Hermann, Fußballspieler beim KSC und Leiter von einigen Fußballschulen
Datum unbekannt

Gestorben

2. Januar 
Otto Haupt, Architekt und Rektor der TH Karlsruhe
19. Januar 
Julius Bender, Bischof der evangelischen Landeskirche Baden
17. März 
Anna Walch, Karlsruher Kommunalpolitikerin
6. April 
Emil Meinzer, Filmproduzent des Karlsruher Monatsspiegels
12. April 
Wilhelm Schnarrenberger, Maler und Professor in Karlsruhe
19. Juni 
Karl Martin Graff, Maler
3. September
Karl Broßmer, Lehrer, Heimatforscher und Gründer des Badischen Jugendherbergswerks
9. November 
Camill Macklot, Karlsruher Kunstmaler
ohne Datum 
Magdalena Meub, 1. Apothekerin Deutschlands

Weblinks