1971

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er
1961 << | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | >> 1981


Ereignisse

4. Juli 
Die neue Synagoge Karlsruhe wird eingeweiht.
25. September 
Erstes Feldhockey-Länderspiel im Wildparkstadion.
10. Dezember 
Die Straßenbahnstrecke von der Kaiserallee, Ecke Yorckstraße, durch die Blücherstraße zum Städtischen Klinikum wird eröffnet. Gleichzeitig wird die Strecke vom Mühlburger Tor durch die nördliche Reinhold-Frank- und östliche Moltkestraße zum Städtischen Klinikum stillgelegt.
19. Dezember 
Hohenwettersbach: Unterzeichnung des Eingemeindungsvertrags.
ohne Datum
  • Gründung der Bürgerinitiative BUZO (Bürgeraktion Umweltschutz Zentrales Oberrheingebiet).

Gestorben

1. März 
Clara Kress, deutsche Kunsthandwerkerin, bildende Künstlerin, Graphikerin und Malerin
26. Juni 
Hermann Linnenbach, Fußballspieler, -trainer und Pädagoge

Weblinks