13. April

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30.

Der 13. April ist der 103. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 104.). Damit sind es noch 262 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1919 
Die Badische Verfassung wird in einer Volksabstimmung angenommen.
1598 
Das Edikt von Nantes wurde durch den französischen Königs Heinrich IV. erlassen.

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1828 
auf Schloss Fürstenau im Odenwald: Alfred Maul († 1907), Sportpädagoge
1897 
Hermann Veit († 1973), Oberbürgermeister Karlsruhes

Gestorben

1813 
Karl Friedrich Eichrodt, Generalmajor
1353 
Markgraf Hermann IX. von Baden

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 13. April vor ...

... 98 Jahren
wird 1919 die Badische Verfassung in einer Volksabstimmung angenommen.
... 120 Jahren
wird 1897 der Oberbürgermeister Karlsruhes Hermann Veit geboren.
... 204 Jahren
stirbt 1813 der Generalmajor Karl Friedrich Eichrodt.
... 419 Jahren
wird 1598 das Edikt von Nantes durch den französischen Königs Heinrich IV. erlassen.
... 664 Jahren
stirbt 1353 Markgraf Hermann IX. von Baden.

Weblinks