30. April

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30.

Der 16. April ist der 120. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 121.). Damit sind es noch 245 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1923
Großherzogin Luise von Baden, Prinzessin von Preußen († 23. April) wird in Karlsruhe im Beisein des schwedischen Königspaares König Gustav V. und Königin Viktoria in der Großherzoglichen Grabkapelle an der Seite Ihres Gemahls Großherzog Friedrich I. († 1907) bestattet.

Geboren

1876
in Oberacker: Johann Ludwig Mayer († 1953), Dienstknecht in Staffort, Schlachthofarbeiter und Wiegemeister

Gestorben

1621
in Durlach: Agathe von Erbach (39), Markgräfin von Baden-Durlach
2011
in Staffort: Karl Leopold Hauth (83), Schmiedemeister und Ehrenkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Stutensee
2012
Eugen Gültlinger (91), Kommunalpolitiker
in Bruchsal: Herbert Stadler (89), Pädagoge

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 30. April vor ...

... 97 Jahren
wird 1923 die badische Großherzogin Luise in der Grabkapelle zu Karlsruhe beigesetzt.
... 399 Jahren
stirbt 1621 die badische Markgräfin Agathe von Erbach.

Weblinks