Iffezheim

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pferderennen in Iffezheim

Der Ort Iffezheim bei Baden-Baden im Landkreis Rastatt ist vor allem in der Region wegen seines Galoppsports bekannt. 1245 wurde Iffezheim unter dem Namen "Uffinsheim" erstmals urkundlich erwähnt.

Wirtschaft

Zwischen Iffezheim und Sandweier liegt ein Industriegebiet. Hier befinden sich u.a. die Kieswerk, Edelsplittwerk und Baustoff-Industrie Kern GmbH & Co KG und die Kronimus Betonsteinwerke. Am Forlenhof, Richtung Rastatt, befindet sich ein Großkompostierbetrieb.

Am Spitzenweg, Richtung Rhein, befinden sich Anbaubetriebe für Spargel und Erdbeeren.

Schifffahrt

Iffezheim verfügt über die letzte Schleuse und Wehranlage vor der Mündung des Rheins in die Nordsee, die Staustufe Iffezheim, mit Schleuse, Kraftwerk und Fischtreppe.

Rennbahn

Ehrenbürger

Bilder

Weblinks

Orte im Landkreis Rastatt