14. August

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 14. August ist der 226. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 227). Damit sind es noch 139 Tage bis zum Jahresende.

Große Ereignisse

1937 
Stilllegung der Lokalbahnstrecke zwischen Mörsch und Kühler Krug.

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1845
in Ladenburg: Johannes Valentin Reinmuth († 1907), evangelischer Pfarrer
1850
in Hamburg: Hermann Sielcken († 1917), Baden-Badener Mäzen
1861
in Gengenbach: Karl Bühlmann († 1941), Musiker
1941
in Grevenbroich: Heinke Salisch, SPD-Politikerin
1943
in Rudolstadt: Wolf Wondratschek, deutscher Schriftsteller

Gestorben

1919 
August Dürr (84), Karlsruher Unternehmer, Politiker und Ehrenbürger
2009 
Prof. Dr. Gerolf Steiner (101), ehemaliger Leiter des Zoologischen Instituts der Universität Karlsruhe

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 14. August vor ...

... 76 Jahren
wird 1941 die Karlsruher Bürgermeisterin Heinke Salisch geboren.
... 80 Jahren
wird 1937 die Lokalbahnstrecke zwischen Mörsch und Kühler Krug stillgelegt.
... 98 Jahren
stirbt 1919 der Karlsruher Unternehmer, Politiker und Ehrenbürger August Dürr.

Weblinks