Wilhelm Christian Griesbach

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wilhelm Christian Griesbach (* 8. April 1772 in Karlsruhe, † 16. April 1838 ebenda), ein badischer Tabakfabrikant und Politiker, war der erste Oberbürgermeister Karlsruhes.

Leben

Am 8. April 1772 wurde er in Karlsruhe geboren.

1809 wurde er mit überwältigender Mehrheit zum Bürgermeister von Karlsruhe gewählt. 1812 wurde ihm als erstem Stadtoberhaupt von Karlsruhe der Titel Oberbürgermeister verliehen, seine Amtszeit endete 1816. 1819 zog er als Vertreter Karlsruhes in die zweite Kammer der badischen Ständeversammlung ein.

Kurz nach seinem 66. Geburtstag starb er am 16. April 1838 in Karlsruhe.

Wirken

Ehrungen

Weblinks