1. November

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30.

Der 1. November ist der 305. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 306.). Damit sind es noch 60 Tage bis zum Jahresende.

In Baden-Württemberg ist der 1. November ein gesetzlicher Feiertag: Die Römisch-katholische Kirche begeht das Fest Allerheiligen.


Ereignisse

799
Erste bekannte urkundliche Erwähnung Wintersdorfs

gestorben

1964 
Heinrich Coblenz, erster Vorstandsvorsitzender des Mieter- und Bauvereines

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 1. November vor ...

... 53 Jahren
stirbt 1964 der erste Vorstandsvorsitzende des Mieter- und Bauvereines Heinrich Coblenz.
... 82 Jahren
erfolgte der Zusammenschluss der beiden aneinander grenzenden selbständigen Dörfer Welschneureut und Teutschneureut zur Gemeinde „Neureut (Baden)


Weblinks