1853

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1820er | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er
1843 << | 1848 | 1849 | 1850 | 1851 | 1852 | 1853 | 1854 | 1855 | 1856 | 1857 | 1858 | >> 1863


Ereignisse

17. Mai 
Eröffnung des Karlsruher Hoftheaters mit Schillers „Jungfrau von Orléans”.
13. Oktober 
Gründung des ersten Karlsruher Schachklubs.
ohne Datum
Errichtung des Denkmals für Johann Gottfried Tulla
Baubeginn der Orangerie
Erstes instrumentales Musikfest Süddeutschlands in Karlsruhe, Franz Liszt dirigierte.

Geboren

28. Februar 
Matthäus Haid, Geodät und Rektor der TH Karlsruhe
8. Juni 
Friedrich Blos, späterer Karlsruher Kaufmann (Hoflieferant) und Lokalpolitiker

Gestorben

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

9. Juli 
Freiherr Otto Magnus Munck af Fulkila, schwedischer Hofmarschall

Weblinks