Lichtentaler Straße (Baden-Baden)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lichtentaler Straße im Jahr 1953

Die Lichtentaler Straße ist eine Straße in Baden-Baden.

Verlauf

Sie verläuft durch die gesamte Innenstadt zum Stadtteil Lichtental.

Die Straße beginnt an der Luisenstraße/Sophienstraße als Verlängerung der Gernsbacher Straße, vorbei an Rettigstraße, Kreuzstraße, Merkurstraße, Eichstraße, Seilerstraße, Stephanienstraße und Weinbergstraße. Nach dem Museum Frieder Burda geht es weiter vorbei an der Bertholdstraße und Friedhofstraße, als L 84a parallel zur B 500, danach über den Tunnel der B 500. Nach der Falkenstraße bildet die Hauptstraße ihre Fortsetzung.

Hausnummern

14 
Vedes
25 
One Spirit GmbH
49 
Filiale der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG
56 
Stolpersteine für Gerhard Durlacher und seine Eltern
60 
REWE
66 
Schlecker
92 
Palais Biron

Lage

Straße um 1904

Dieser Ort im Stadtplan:

Bus-Signet.png  nächste Bushaltestellen: Baden-Baden Leopoldsplatz oder Baden-Baden Augustaplatz     

Siehe auch

Ebenfalls nach Lichtental ist in Baden-Baden die Lichtentaler Allee benannt.