13. November

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30.

Der 13. November ist der 317. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 318.). Damit sind es noch 48 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1918 
Großherzog Friedrich II. von Baden verzichtet auf die Regierungsgeschäfte.

Geboren

1453 
Markgraf Christoph I. von Baden

Gestorben

1841 
Friederike Wilhelmine Karoline, Markgräfin von Baden-Durlach und Königin von Bayern

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 13. November vor ...

... 99 Jahren
Großherzog Friedrich II. von Baden verzichtet 1918 auf die Regierungsgeschäfte.
... 176 Jahren
stirbt 1841 die Markgräfin von Baden-Durlach und Königin von Bayern Friederike Wilhelmine Karoline.
... 310 Jahren
wird 1707 bekannt, dass Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg, seit 1697 mit Johanna Elisabeth von Baden-Durlach verheiratet, bereits im Sommer eine Zweitehe mit der Hofdame des Württembergischen Hofs, Christiane Wilhelmine von Grävenitz, eingegangen war. Das Haus Baden-Durlach ist entsetzt und beginnt damit, die Zweitehe durch den Kaiser annullieren zu lassen.
... 564 Jahren
wird 1453 Markgraf Christoph I. von Baden geboren.

Weblinks