1959

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er
1949 << | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | >> 1969


Ereignisse

ohne Datum
Bau der amerikanischen Kaserne in Neureut-Kirchfeld
Staatsbesuch des Bundespräsidenten Theodor Heuss anlässlich der Amtseinführung des BVG-Präsidenten Dr. Gebhard Müller
Das Badische Landesmuseum wird im wiederaufgebauten Mitteltrakt des Schlosses eröffnet.
In der Nordweststadt werden zweieinhalbtausendjährige Hügelgräber entdeckt.
Besonders heißer Sommer mit Austrocknung der Alb und ein Gewittersturm, der den Turmhelm der Johanniskirche zum Einsturz brachte.
Juli: Deutsche Segelflugmeisterschaften auf dem Flugplatz Forchheim
25. Juni 
Gründung der Gesellschaft für Kernforschung mbH
28. November 
Gründung des Bürgerverein Waldstadt

Geboren

6. Dezember 
Ingo Wellenreuther (CDU), MdB für den Wahlkreis Karlsruhe-Stadt

Gestorben

11. Februar 
Friedrich Wilhelm Kobe, Pfarrer in Knielingen
20. Februar 
in Darmstadt: Otto Bartning, Kirchenarchitekt
27. Juli 
Hermann Göhler, Maler
13. August 
Otto Müssle, Karlsruher Feuilletonist und Schriftsteller
25. Oktober 
Franz Josef Kuhn, Bürgermeister und Ehrenbürger von Langenbrücken