Benutzer Diskussion:LGR109

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Siehe auch Archiv


Inhaltsverzeichnis

LGR109 - Artikel

Hallo LGR109,

Du baust passend Informationen zum LGR109 ins stadtwiki ein, das ist gut.

Jetzt fehlt eigentlich nur noch zwei Artikel

1. Badisches Leib-Grenadier-Regiment Nr. 109 im XIV. Armeekorps und Traditionsverein 1. Badisches Leibgrenadier-Regiment No. 109 Karlsruhe

wobei Du bitte beim Anlegen des Artikels den Titel ruhig verkürzen darfst, aber bitte nicht abkürzen.

Also 1. Bad. Leib-Gren. Rgt. No. 109 versteht ein Zivilist des 21. Jahrhunderts halt nicht mehr.

stimmt. (leider)

Sei mutig bei der Wahl des Artikelnamens --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 18:24, 16. Feb 2006 (CET)

Artikelname für's Regiment: Schlage vor: "Leibgrenadiere" das ist kurz und prägnant und für's Karlsruher Stadtwiki auch o.k., da hier wohl niemand an die preußischen oder sächsischen Leibgrenadiere denkt...
LGR109 16:29, 21. Feb 2006 (CET)
wenn das mein Opa wüsste :-) - ich denke der Titel ist in Ordnung, mein Opa hat kein internet. --Hauke Löffler (Diskussion) 22:07, 21. Feb 2006 (CET)

Wikipedia-Links

Hallo, gegenseitige Links sollten bevorzugt so gesetzt werden:

Das ist mir bekannt. Habe davon auch schon Gebrauch gemacht (-> vgl. meine Beiträge). Bin nur in begründeten Ausnahmefällen (bei Personen paßt das einfach nicht!) davon abgewichten: Sie sagen hier ja selbst: „...sollten bevorzugt so gesetzt werden... “, das schließt die Zulässigkeit der Abweichung ein!
  • von dort nach hier als interwiki-Link [[Karlsruhe:Artikelname|Beschreibung]]

und am besten nur, wenn der Zielartikel Zusatznutzen hat, also mehr Informationen oder mehr Bilder --Ikar.us 21:34, 16. Feb 2006 (CET)

Genau. Und deshalb sind mir Ihre Änderungen (= linklöschung in der wikipedia) auch unverständlich: Der Artikel in dem ich link zum Stadtwiki setzte war durchaus nicht völlig identisch mit dem des Stadtwiki, sondern der hier enthält zusätzliche Informationen und umgekehrt, was die gegenseitige Verlinkung also rechtfertigt.
LGR109, 21. Februar 2006
Mittlerweile hat der Karlsruher Artikel deutlich mehr Infos als der in der Wikipedia: habe den Link (als Interwiki-Link) eingebaut: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Grabkapelle_%28Karlsruhe%29&diff=18361707&oldid=16626245 --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 20:07, 9. Jul 2006 (CEST)

1849

Hallo, bei im artikel badische Revolution haben wir die Auflösung der badischen Armee an 2 Tagen, eins habe ich aus deinem LGR109-artikel, der spätere termin stand schon da. Kannst du da bitte nachlesen, welches Datum stimmt. Danke. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 20:03, 9. Jul 2006 (CEST)

Oberfinanzdirektion Karlsruhe

Hallo, du hast bei der Oberfinanzdirektion Karlsruhe etwas rum gewirbelt. Leider ist dabei was durcheinander geraten. Die Behörde heißt offiziell "Oberfinanzdirektion Karlsruhe".

Natürlich heißt sie so, da es in Deutschland ja noch weitere gibt. Aber in Karlsruhe und im Bereich des Stadtwiki Karlsruhe ist sie die einzige; es gibt -wenn ich den Artikel richtig verstehe- in ganz Baden-Württemberg keine weitere!

Somit sollte der Artikel auch genau so heißen...

eben nicht, da das "Karlsruhe" hier entbehrlich. Wir handhaben das bei anderen Artikeln auch so.

...und "OFD" und "Oberfinanzdirektion" Redirects darauf sein. Dies gilt natürlich ebenso in anderen Artikel die auf "Oberfinanzdirektion Karlsruhe" verweisen. Es heißt ja z.B. auch Landgericht Karlsruhe oder Sparkasse Karlsruhe. Landgericht und Sparkasse sind nur Redirects. --Mac 21:12, 10. Sep 2006 (CEST)

Bei den angeführten Beispielen liegt der Fall völlig anders:
Andere Landgerichte gibt es auch in Städten, die hier mit Artikeln vertreten; Sparkasse ist -derzeit (Stand Sept. 2006)- redirect, könnte genausogut ein Überblicksartikel (über die Sparkassen/-filialen im Bereich des Stadtwiki) sein - "Sparkasse Karlsruhe" hingegen bezeichnet eine bestimmte, da ist das K'he im Lemma notwendig!
LGR 109 18:50, 12. Sep 2006 (CEST)
Hallo, deine Argumentation ist teilweise unzutreffend, da es z.B. auch eine OFD in Frankfurt gibt, aber auch Frankfurt einen eigenen Artikel im Stadtwiki KA hat. Bis weitere Städte mit einer OFD wie z.B. Koblenz hier mit einem eigenen Artikel vertreten sind, ist nur eine Frage der Zeit. Die Argumentation wäre absolut zutreffend, wenn es sich um eine städtische Behörde oder eine dem Landkreis KA zugeordnete Behörde handeln würde. Aber bei der OFD KA fehlt außer der hiesigen Ansiedlung der Bezug zu KA. Ergo ist die Oberfinanzdirektion Karlsruhe so zu behandeln, wie auch das Oberlandesgericht Karlsruhe, das Eichamt Karlsruhe oder jede andere überregionale Behörde die in KA angesiedelt ist. --Mac 19:25, 12. Sep 2006 (CEST)

Infanterie-Regiment 109

Infanterie-Regiment 109 1935 oder 1936? Wurde gerade von einer IP umgebaut. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 18:05, 7. Okt 2006 (CEST)

Kategorien

Hallo, die Kategorien bitte nicht für Benutzerseiten verwenden. Danke. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden, 9. Okt 2006

wie wäre es mit einer Kategorie Kategorie:Militärgeschichte? --Wilhelm Kawana Bühler, 15. Nov. 2006
Gute Idee, aber wenig sinnvoll: Da abgesehen von der Bundeswehr, die ja bereits eine eigene Unterkategorie hat, alles militärische in Karlsruhe Geschichte ist.
LGR 109 14:11, 18. Nov. 2006 (CET)
Wenn über ein dutzend Artikel in jeweils den gleichen zwei Kategorien stehen, warum dann nicht eine draus machen. --Wilhelm ''Kawana'' Bühler 16:25, 18. Nov. 2006 (CET)

fehlende Artikel

  1. R.I.R. 109
  2. RIR 109
  3. L.I.R. 109
  4. LIR 109

zeigen nicht auf Artikel, bitte verbessern. Danke. Bitte immer erst den Artikel und dann die Weiterleitungen. Oder so wie es mache. Die Abkürzung füllen und dann verschieben. Dann macht der Server die Weiterleitung automatisch --Wilhelm "Kawana" Bühler, 23. Nov. 2006

Die beiden Artikel dazu schreiben sich halt nicht von selbst... aber so erhält man doch zumindest eine Erklärung
LGR 109 16:50, 28. Nov. 2006 (CET)
Hallo, ich möchte daran erinnern, daß es hier noch kaputte Weiterleitungen gibt. Vielen Dank! -- :-) Stefan Lange 11:50, 13. Jan. 2009 (UTC)
Aus gegebenem Anlass daran erinner :) --SZ 00:02, 11. Dez. 2012 (CET)
Ich habe die Links auf LIR 109 jetzt direkt auf Landwehr-Infanterie-Regiment Nr. 109 gesetzt. Beispiel [1] im Leibgrenadierdenkmal, wo mir der blaue Link ins Leere aufgefallen war. -- Wilhelm Kawana Bühler 21:05, 8. Jul. 2014 (CEST) 

In Arbeit

Hallo,

wenn ein Artikel in Arbeit ist, gebietet die Höflichkeit, das zu tun, was oben steht und nicht in der Zusammenfassung zu belehren. Ich weiß, dass das andere tun, aber irgendwer muss ja auch mit gutem Beispiel vorangehen.

Gefecht bei Pápa
(korr.: Wir waren dabei, aber natürlich noch nicht als Leibgrenadiere und 109er! Waren auch mal "Linie" , schon verjessen?)

Wir ist im Stadtwiki immer das Stadtwiki, und wir waren nicht dabei, da bin ich mir sicher :) Ciao --Wilhelm Kawana Bühler 13:43, 14. Dez. 2006 (CET)

Und bevor sich jemand wegen der neusten Änderung (Text verschoben) trotz "in Arbeit" aufregt...: sie erfolgte in Absprache mit dem dran arbeitenden Rgtskameraden.
LGR 109 16:52, 14. Dez. 2006 (CET)
Das hatte ich mir schon fast gedacht. Da fällt mir aber noch das chinesische(?) Sprichwort ein: Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag. Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.
Das ganze erinnert mich dran, dass wir im Bezug auf Schulungen 2007 noch einiges machen müssen. Die TechTalks sind nur der Anfang. --Wilhelm Kawana Bühler 17:21, 14. Dez. 2006 (CET)

Zusammenfassungen

Hallo, bitte Zusammenfassung als Zusammenfassung nutzen und nicht als Geschichtsstunde: http://ka.stadtwiki.net/index.php?title=Nuitsstra%C3%9Fe&curid=10838&diff=130542&oldid=130540&rcid=11348 Dieser Inhalt gehört in einen Artikel, er ist keine Zusammenfassung dessen, was Sie geändert haben. --Wilhelm Kawana Bühler 10:15, 18. Dez. 2006 (CET)

Soldatenvereine Ettlingen

Hallo, ich hätte im Angebot

Das muss nicht stimmen, nur weil es auf ettlingen.de steht, daher soll das ja auch zu uns :) --Wilhelm Kawana Bühler 21:11, 7. Apr. 2007 (CEST)

keine Vereine ohne Kontakt

Hallo LGR109, wir versuchen, diesen Monat 300 Ettlinger Vereine einzupflegen. Mit Miniaturartikeln wollen wir nicht auffallen, das ganze wird groß in der Presse stehen.

Wenn Sie keine Informationen haben, bitte den Artikellink rot lassen. Minimum ist eine Kontaktadresse. --Wilhelm Kawana Bühler 22:24, 7. Apr. 2007 (CEST)

natürlich haben wir Informationen (die waren schließlich 2003 zu unserem Regimentsjubiläum in Karlsruhe dabei und der Shanty-Chor hat gesungen - und das stand bereits groß in der Presse), aber so schnell "schießen" [d.h. hier: tippen] die Preußen eben nicht... Hätte evtl. {{InArbeit}} setzen sollen...
LGR 109 22:34, 7. Apr. 2007 (CEST)
Im Stadtwiki Ettlingen wollen wir mal wieder den Weg der wenigen Artikel gehen. Also nicht zu einem Thema 4 Artikel anfangen, die alle fast leer sind. Ich habe beim Shanty-Chor ein In Arbeit für Sie gesetzt und meinen Löschantrag zurückgezogen. --Wilhelm Kawana Bühler 22:49, 7. Apr. 2007 (CEST)

Nicht zwei Artikel für ein Thema

Hallo LGR 109 .. bitte alle Reservisten des Verbandes in den Übersichtsartikel zum Verband. Bitte nicht mehr rote Links, als Sie abarbeiten können. Was außerhalb des Landkreises und Stadtkreises Karslruhe ist, kann auch direkt raus. --Wilhelm Kawana Bühler 21:40, 8. Apr. 2007 (CEST)

Republik

Hallo, ob Deutschland nach 1933 eine Republik war, ist vom politischen Standpunkt abhängig. Bitte auch bei Änderungskommentaren den NPOV beachten. Bezug [4], siehe auch WP. Inhaltlich muss ich mir das heute abend nochmal in Ruhe ansehen. --Wilhelm Kawana Bühler 08:31, 25. Apr. 2007 (CEST)

Revert meiner Änderung

TEILrevert! In Ihrer Zusammenfasung stand ohnhin nur was von Jahreszahlen entlinkt - habe das so beibehalten und lediglich den ohne Begründung entfernten Textabschnitt wieder rein und Grund dafür auch bereits in der Zusammenfassung angegeben. Aber wenns halt sein muß nun also hier nochmal ausführlich...

Hallo, welche Bedeutung hat die Information „1803 errichteten und” für die Benennung der Grenadierstraße?

Bedeutung hat die Information mit Blick auf die bei Karlsruhe.de zur Benennung gegebene Erklärung.

In meinen Augen verlängert es nur unnötig den Satz.

Es ist mit Blick darauf geboten, in dem Abschnitt zum Straßennamen "1803" im korrekten Zusammenhang zu erwähnen. Wenn das auf Karlsruhe.de mal umformuliert (korrigiert) wird, kann es im Abschnitt "Straßename" des hiesigen Artikels zur Straße gerne wieder raus...

Im Ursprungsartikel stand das drin, weil es keinen Artikel zu LGR109 gab.

In der Ursprungsfassung des Artikels stand das eben nicht drin, sondern etwas anderes (falsches, mindestens mißverständlich zu Nennendes) mit der gleichen Jahreszahl. Mag sein daß es da auch stand weil es seinerzeit noch keinen Artikel zum Rgt gab, es stand da aber vor allem so, weil es - wie bei fast allen Straßenartikeln - ganz offensichtlich wörtlich aus www1.karlsruhe.de/Stadt/VLW/vlastrng.htm übernommen wurde (wobei festgehalten werden sollte, daß das kein Vorwurf gegen Benutzer:Juergeninka ist, denn er durfte darauf vertrauen, daß was auf Karlsruhe.de steht wohl auch stimmt...!).
LGR 109 00:45, 27. Apr. 2007 (CEST)

Oder hat „108 Jahre danach” eine besondere Bedeutung, die mir verborgen bleibt? --Wilhelm Kawana Bühler 23:47, 26. Apr. 2007 (CEST)

Buch

Hallo, SW:BKL bitte lesen, danke. --Wilhelm Kawana Bühler 08:24, 25. Jun. 2007 (CEST)

Leibgrenadierdenkmal

Hallo, Sie haben in Leibgrenadierdenkmal meine Änderung revidiert, warum? Ich habe mich bei der Bezeichnung der Denkmäler an die Literatur gehalten, das anders zu benennen, verwirrt den Leser. Zumal einmal Krieg und einmal Baujahr als Unterscheidung nicht einleuchend ist, wenn man das mit mehr Abstand betrachtet. --Wilhelm Kawana Bühler 18:27, 28. Jul. 2007 (CEST)

bitte nicht sofort ändern

Hallo, wenn unsichere Autoren mehrfach speichern, ist das unschön, zeigt Ihnen aber, dass der jenige unsicher ist.

Daher sollen Sie keinen Bearbeitungskonflikt provozieren, indem in der nächsten Minute ändern. http://ka.stadtwiki.net/index.php?title=Reiterverein_Karlsruhe&action=history --Wilhelm Kawana Bühler 18:47, 7. Okt. 2007 (CEST)

lebende Personen

Hallo, bitte SW:BIO beachten, insbesondere bei lebenden Personen auch an den Datenschutz denken und gewünschte Personen in Stadtwiki:Gewünschter Personenartikel und nicht eigenen Miniartikeln. --Wilhelm Kawana Bühler 18:07, 13. Okt. 2007 (CEST)

insbesondere bei lebenden Personen auch an den Datenschutz denken - Gern. Habe auch sicher nicht vor den zu mißachten. Deshalb Artikel zum heute Lebenden auch noch nicht angelegt (er sollte aber aufgrund seiner publizistischen Tätigkeit - viel mit Bezug zu Karlsruhe - hier einen Artikel erhalten). Und im Überblick zu Familie (zugegeben in dem Zustand ein Miniartikel, aber Sie hätten doch auch {{Stub}} setzen können anstatt einfach Löschen?! -> Es sollte da nämlich schon noch mehr kommen... [-> Deshalb auch nicht z.B. BKL]) stand nichts, was nicht schon in den von Ihnen verfaßten Einträgen stand (und noch immer steht) bzw. allgemein im Netz steht und öffentlich bekannt ist. Insbesondere wurde keine Anschrift und/oder Geburtsdatum genannt! Denke mal, da der Verein Rechtshist. Museum für den er als Referent auftritt öffentlich im Netz mit ihm als Staatsanwalt a.D. wirbt und auch Sie in Ihren Beiträgen hier im Stadtwiki diese Eigenschaft dazugeschrieben haben (vgl. hier und da), dadurch der Datenschutz von mir NICHT verletzt (was eine Löschung gerechtfertigt hätte, da Entfernen ja nicht genügt, da in alter Version ja noch nachzulesen) wurde?!
Zu dem anderen, dem aus unserm Regiment: Arbeite gerade an dem Artikel... (Und deshalb gar nicht erst bei Stadtwiki:Gewünschter Personenartikel eingetragen)
LGR 109 18:41, 13. Okt. 2007 (CEST)
Sie haben nicht verstanden, was ich wollte, das kann auch daran liegen, dass ich Sie mit Benutzer:M verwechselt habe für dessen Veröffentlichung eines Geburtstages ich mich für das Stadtwiki entschuldigt habe. Bei beiden Personen stellt sich daher nur die Frage der Relevanz für das Stadtwiki Karlsruhe.
Sie arbeiten an vielen Artikeln, wenn Sie das nach Anleitung machen würden, wäre es leichter nachzuvollziehen. Also einen roten Link, dann den Artikel, dann weitere Links.
Wir haben über 1000 Stubs, die weg müssen, wollen Sie sich nicht ein paar davon vornehmen? Von mir werden Sie keine neuen Stub-Tags finden, aber das Löschen von Einzeilern zu Personen gem. SW:BIO. --Wilhelm Kawana Bühler 18:59, 13. Okt. 2007 (CEST)

1001. Kategorie

Hallo, für die Verwaltung haben wir den Namensraum Stadtwiki:Hauptseitenbilder, dazu ist keine Kategorie angelegt worden und das ist auch gut so. --Wilhelm Kawana Bühler 17:27, 27. Okt. 2007 (CEST)

Brillen Klouda (Geschichte)

Brillen Klouda (Geschichte), bitte weitermachen oder InArbeit rausnehmen. --Wilhelm Kawana Bühler 21:47, 1. Nov. 2007 (CET)

Ok. - LGR 109 21:53, 1. Nov. 2007 (CET)

Das Leib-Grenadier-Regiment No. 109 bei Genwiki

Hallo, ich stellte fest, dass Sie sich hier noch nicht eingebracht haben. - Viele Grüße --Wilkinus, 11. Feb. 2008

3. Badisches Infanterieregiment Nr. 111

3. Badisches Infanterieregiment Nr. 111 bitte nicht vergessen. --Wilhelm Kawana Bühler 22:26, 19. Mai 2008 (CEST)

geht klar. Infanterie-Regiment Markgraf Ludwig Wilhelm (3. Badisches) Nr. 111 wird in den nächsten Tagen angelegt. – LGR 109 22:37, 19. Mai 2008

Degen

Hallo, bitte Degen noch verbessern, nicht so meine Welt. --Wilhelm Kawana Bühler, 17. Juni 2008

Maria Josepha Gräfin von Hardenberg

Hallo, Maria Josepha Gräfin von Hardenberg ist gestorben, ist die relevant genug? Seniorchefin der Graf- von-Hardenberg-Stiftung bzw. der Graf Hardenberg-Gruppe.--Beate, 10. Juli 2008

Bild:Grossherzog.jpg

Hallo, ich verlasse mich mal drauf, dass Sie sich des Bild:Grossherzog.jpg annehmen. Danke. -- Wilhelm Kawana Bühler 18:07, 27. Juli 2008

geht klar. - LGR 109 18:28, 27. Juli 2008
Die Kaserne Gottesaue steht in Schloss Gottesau und nicht in Gottesaue, oder war das Regiment außerhalb untergebracht? --Wilhelm Kawana Bühler 19:16, 27. Juli 2008

Kammerforst

Hallo LGR109, wie ich schon öfter an mehreren Artikeln gesehen habe, kennst du dich gut mit dem Militär aus. Ich hatte vor kurzem die Idee eine Liste mit ehemaligen US-Militär Stützpunkten in der Umgebung zu erstellen. Ich fing mit dem Munitionslager (zumindest heißt es in der Bevölkerung das es ein Munitionslager war) im Kammerforst zwischen Graben-Neudorf und Neuthard-Karlsdorf an. Jedoch fiel mir schnell auf das ich überhaupt keine Ahnung über dieses Thema habe. So hab ich zum Beispiel erfahren (http://www.usarmygermany.com/Units/Ordnance/USAREUR_Ordnance1.htm) das dies irgendetwas mit RASP 971 zu tun hat. Könntest du mir vielleicht bei solchen Dingen helfen? Was bedeutet RASP 971 überhaupt? Danke im vorraus. --RSL07-02 17:58, 8. Aug. 2008

Ab Oktober werden wir ein englischsprachiges Stadtwiki haben, da wollen auch ehemalige Karlsruher US-Soldaten mitschreiben. Eine gute Gelegenheit, englische Sprachkenntnisse aufzufrischen :) -- Wilhelm Kawana Bühler 18:19, 8. Aug. 2008
Guter Hinweis die werden mehr wissen als ich :) --RSL07-02, 23. Aug. 2008

Neues digitalisiertes Buch

http://diglit.ub.uni-heidelberg.de/diglit/beckekluechtzner1886 „Stamm-Tafeln des Adels des Großherzogthums Baden: ein neu bearbeitetes Adelsbuch”. Vielleicht interessiert es sie ja. --Beate 16:36, 11. Feb. 2009

Klar, sowas ist immer von Interesse. Danke für den Hinweis! – LGR 109 16:57, 11. Feb. 2009

Denkmale im Alten Friedhof

@lgr109: ich bin ziemlich verwirrt, s. Bild_Diskussion:Denkmal_DeutscheSoldaten_187071_.JPG. Vielleicht bekommen wir das mal schnell sortiert, und die roten Links weg. Zur Not geh' ich auch morgen nochmal ein paar Bilder dort knipsen. --Gude 18:46, 19. Okt. 2009

Habe auf auf Bild_Diskussion:Denkmal_DeutscheSoldaten_187071_.JPG geantwortet. – LGR 109 19:17, 19. Okt. 2009

Diskussion:Erster Weltkrieg

Hy,

in der o.G. Diskussion habe ich andere Zahlen als Du. Woher hast Du denn Deine? Gruß --SZ 22:05, 20. Nov. 2009 (UTC)

Unterbadischer 109er-Tag in Bruchsal

Dieser soll am 05.09.1926 stattgefunden haben, Hat das was mit dem LGR 109 zu tun? Dann gab es da noch den Regimentstag des Bad. Infanterie-Regiments 110 von 4.-6. August 1928. Ist mir beim durchlesen einer Bruchsaler Chronik aufgefallen. Wenn Dich sowas interessiert les ich mir die Chronik nochmal auf dsolche Dinge hin durch, durchaus denkbar dass ich weitere Tage übersehen hab weil ich normalerweise da nicht so drauf achte

Quelle: Fritz Herzer (Hrsg.): Bruchsaler Heimatgeschichte, Druckerei Kruse, Philippsburg, 1955 --SZ 16:05, 31. Jan. 2010 (UTC)

Ja, das hat mit unserem Regiment zu tun!: Es gab mehrere solche Treffen; die müssen auch noch irgendwann mal einen Artikel erhalten. Hatte daher 109er-Tag auch schon (als roten link) in Tag drin, wurde leider wieder rausgeschmissen... :(
Infanterie-Regiment 110“ gab es erst in der Wehrmacht (so wie Infanterie-Regiment 109), es muss also entweder das Grenadier-Regiment Nr. 110 gemeint sein, oder eine seiner Nebenformationen (Landwehr/Reserve), denn die trugen Infanterie im Namen (–> vgl. Übersicht 109: analog gilt das auch für "Hausnummer" 110). Die 110er (die „Kaisergrenadiere“ – Chef war Kaiser Wilhelm I. und dann Wilhelm II.) werden ihren Schwerpunkt ja im Rhein-Neckar-Wiki erhalten, bekommen hier aber auch noch einen Artikel, da noch bis 1881 ein Bataillon in Durlach lag.
Bruchsal verbindet man ja mehr mit den Dragonern... Im Durchgang zwischen Stadt- und Gartenseite des Schlosses gibt es übrigens eine Gedenktafel (-> brauchen wir noch Photo von!) und im Schloss oben eine kleine Ecke als Teil der Ausstellung zur Stadtgeschichte.
Mit Dank vorab fürs Nochmal-Durchlesen der Chronik ;),
LGR 109 16:26, 31. Jan. 2010
Ja, alle Nase Lang stolpert man über die Dragoner, und so richtig raffen tu ich das nicht (außer dass ich gelernt hab die 3 Dragonerkasernen voneinander zu unterscheiden.
Zwei Sachen stehen noch in der Chronik, die ich hier mal aufliste:
--> 19.-21. Juli 1924: Regimentstag ehemaliger Gelber Dragoner (S. 38)
--> 14.September 1924: Zusammenkunft der ehemaligen Angehörigen des 1. Landsturm-Infanterie-Bataillons XIV./3.(S.38)
Foto von der Gedenktafel mach ich wenn ich das nächster mal am Schloss vorbeikomm. --SZ 17:08, 31. Jan. 2010
Danke! – LGR 109 18:08, 31. Jan. 2010
hier

Was bedeutet dies?

In Vorbereitung eines Personenarttikels bin ich auf die Bezeichnung "Leutnant d.L. (Train) " gestoßen. Was bedeutet das auf Laiendeutsch? Danke+Gruß --SZ 17:12, 6. Feb. 2010

"Leutnant d.L. steht einwandfrei für "Leutnant der Landwehr"". Quelle: http://forum.genealogy.net/forum/index.php?page=Thread&postID=154293 --Beate 17:15, 6. Feb. 2010 (UTC)
Danke! --SZ 17:22, 6. Feb. 2010
Und ich hab für die Klammer mal ne BKL angelegt: Train. -- Wilhelm Kawana Bühler 18:14, 6. Feb. 2010
Hm Das muss in meinem Fall aber ein anderes Train sein, denn es geht wenn ich das richtig lese um die Straßenbaukolonne des 5.A.K in Lothringen. Ich las das mal weg und füg das später ein. (Es geht um den Artikel über Roman Heiligenthal) --SZ 18:24, 6. Feb. 2010

Bitte - Militärmusik

Bitte im Artikel Militär auch auf Militärmusik verlinken. --Hauke_Löffler (Diskussion) 18:07, 17. Feb. 2010 (UTC)

Vielen Dank. ----Hauke_Löffler (Diskussion) 18:18, 17. Feb. 2010 (UTC)
Tja jetzt stimmt wenigstens schon mal die Sytematik (die Artikel sind untereinander alle verlinkt); nun müssen wir uns noch einfallen lassen, wie man die wikilinks Militär und Musik im Artikel Militärmusik besser unterbringt: Bin mit (der Standard-Notlösung) Siehe auch nicht so glücklich; das muss sich doch auch irgendwie "eleganter" lösen lassen? – LGR 109 18:26, 17. Feb. 2010 (UTC)
Am besten in der Einleitung: "Militärmusik ist Musik die irgendetwas mit Militär zu tun hat"... Irgendwie so :-) --Hauke_Löffler (Diskussion), 17. Feb. 2010

Standardlizenz beachten

hallo, bitte keine Fragezeichen bei der Lizenz eintragen, das ist falsch! Ab 6. Dezember 2006 17:00 Uhr GMT ist die Standard-Lizenz für alle hochgeladenen Bilder: vorlage:CC-by-nc-sa-2.0, vgl. Spezial:Hochladen. -- Wilhelm Kawana Bühler, 13. März 2010

postum

danke für den Hinweis . kannte nur die H-Schreibform. --SZ, 3. Juli 2010

Gefallenendenkmal Au am Rhein /Lemmaname

Hy,

ich hab vor einiger Zeit eine Bilderserie gemacht von 2 Gefallenendenmalen in Au am Rhein, die auf einem Gesamtensemble die Denkmale für WK 1 und 2 vereinen. Lt. Auskunft des Bürgermeisters von Au stehen die in dieser Form erst seit 2 Jahren. beieinander. Leg ich jetzt beim Artikelschreiben für jedes Denkmal ein einzelnes Lemma an oder bau ich das zusammen in einem Artikel? Wie ist das aus "Expertensicht" sinnvoller?

Danke+Gruß

--SZ 11:19, 6. Juli 2010

Hallo Herr Zimmermann,
mir erscheint (zunächst) EIN Artikel Gefallenendenkmale Au am Rhein sinnvoll. Sollte zur Geschichte der beiden oder eines der beiden Denkmale dann tatsächlich soviel Material zusammenkommen, dass es einen eigenen Artikel benötigt kann man immer noch auslagern...
Trotzdem wird natürlich für jedes der Denkmale ein Artikelname als Redirect (Gefallenendenkmal Au am Rhein (1. WK) und Gefallenendenkmal Au am Rhein (2. WK)) angelegt, da jedes Denkmal ja in anderen Artikeln (Jahr der Aufstellung/Einweihung) auch separat Erwähnung finden wird.
Gefallenendenkmal Au am Rhein entweder BKL (wie für Graben und Kronau) oder Weiterleitung auf Gefallenendenkmale Au am Rhein.
Mit Interesse Bilder und Artikel erwartend,
LGR 109 13:11, 6. Juli 2010
P.S.: Gibt es dort auch ein Kriegerdenkmal für 1870/’71 ?
Danke für die Info. Der Bürgermeister hatte mir die Recherche der Daten für die jewielige Aufstellung, Erbauer etc zugesagt, mich auber auf eine längere Frist hingewiesen. Ich weiß also dass die DFaten später irgendwann mal kommen, das was ich habe reicht aber zum Aufbau schonmal. Ich bin fast geneicht das jetzt schon auseinanderzuhalten und eie BKL zu machen, spart später Arbeit.
Ein Kriegerdenkmal hab ich auf dem Friedhof nicht gefunden, Zeit mich im Ort umzuschauen ob woanders eines steht war leider nicht gewesen. --SZ 13:30, 6. Juli 2010

Altona vs. WGM

Hallo, ich habe heute Morgen im Artikel 16. Juli Altona in WGM geändert und habe gerade gesehen, daß früher schonmal herumgeändert wurde. Darüber sollten wir vielleicht etwas mehr kommunizieren als über die Zusammenfassung. So wie ich das bisher sehe ist WGM hier im Stadtwiki Karlsruhe interessanter als Altona, das dann doch weiter weg ist. Geburts- und Todeseinträge sieht man im Artikel Karl-Hermann von Brand. Für mich steht im Vordergrund dem „unbedarften“ Anwender einen weiteren möglichen Link zu bieten der auch einen Bezug zu Karlsruhe hat. -- :-) Stefan Lange, 16. Jul. 2010

Gelb Rot Meiningen

Im KSC-Jubiläumsheft aus 1965 (Seite 60) hab ich was gefunden, ggf können Sie das weiter recherchieren und schauen ob das relevant ist. In einem Nebensatz heißt es [...] von Gelb-Rot Meiningen, die sich durchweg aus Reichswehrangehörigen aus der Traditionskompanie des ehem. Leibgrenadier-Regiments 109 rekrutierte [...] ( es geht um ein Fußballspiel gegen den FC Mühlburg im Jahre 1929 oder 1928) --SZ, 26. Aug. 2010

Traditionskompanie unseres Regimentes war die 1. Kompanie des 14. (Bad.) Infanterie-Regiments, des späteren Infanterie-Regiments Meiningen. Siehe dazu: Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „14. (Bad.) Infanterie-Regiment“, siehe dazu auch folgende Seiten auf Lexikon-der-Wehrmacht.de: 14. (Bad.) Infanterie-Regiment [bzw. IR 14 der Wehrmacht], Infanterie-Regiment Meiningen und Grenadier-Regiment 14. In Karlsruhe erinnert daran ein Denkmal auf dem Hauptfriedhof (Foto).
LGR 109, 2. Sept. 2010
P.S.: Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „SpVgg Gelb-Rot Meiningen“: Man beachte das Logo: = das badische Wappen + ein „M“ darauf

Gefallenendenkmal in Form eines Gebäudes

In Durmersheim besteht das Gefallenendenkmal WK1 aus einem Kapellenartigen Gebäude. Unter welchem Lemma lädt man demnach sinnigerweise die Bilder hoch? Auch "Gefallenendenkmal"?--SZ 14:13, 19. Dez. 2010 (CET)

Wie per Mail besprochen: Datei:Gefallenendenkmal Durmersheim WK1.JPG Wie nennet man dies denn wohl korrekter Weise?. Und noch eine Frage: Im Inneren des Gebäudes ist eine Tafel mit der Aufschrift "Zum Gedenken unserer LB. Verstorbenen 1911-1912". Wissen Sie ob da etwas besonderes war (was vllt auch außerhalb der Durmersheimer Ortschronik bedeutend war)? --SZ 11:47, 31. Dez. 2010 (CET)
Arbeitstitel erstmal Gefallenendenkmal Durmersheim (kann man ja ggf. verschieben) da die Kapelle (eindeutig auch eine solche: –> Kreuz oben, Pietà innen) ja ein Gefallenendenkmal IST. Zu 1911/’12 mir nichts bekannt, betrifft evtl. den Verein (–>große Tafel dahinter) oder ein lokales Unglück..? – LGR 109 22:52, 13. Jan. 2011 (CET)

Gefallenendenkmal Illingen

Gibt es, aber die Bilder sind nichts geworden, daher das hier nur für Sie zur Info. Werde so bald nicht mehr in die unmittelbare Gegend kommen[5] --SZ 21:00, 5. Mai 2011 (CEST)

Langensteinbach-Puzzle

FamHaPo war so nett und hat mir aus dem Teilen die ich ihm geschickt hab ein Ganzes zusammengefügt, so dass man den Schild am Gefallenendenkmal richtig sehen kann. [6] Wie Sie sehen fehlt da was (die dazugehörigen Puzzleteile waren zu unscharf) ich geb Ihnen das mal, falls Sie nen Artikel bauen wollen, damit Sie eine volle Beschreibung haben. Grüße --SZ 22:45, 20. Mai 2011 (CEST)

Danke – LGR 109 16:10, 21. Mai 2011 (CEST)

Haltestelle Durlacher Tor

Guten Morgen,
Danke für Ihre Hilfe, aber ich handhabe es so, dass ich die Bilder im Haupt-Artikel (also nur der mit dem (Haltestelle)) einfüge, da ich dort die Absätze ggf. mit Vorlage Absatz "trennen" kann. Deswegen bitte nicht böse sein, wenn ich Ihre Änderungen rückgängig mache. Danke :) Viele Grüße, --Henning Klee 00:24, 10. Jul. 2011 (CEST)

Kooperationsarbeit für Gefallenendenkmal Gondelsheim: 1. und 2. WK + Dt.-Frz. Krieg?

Ich war heute in Gondelsheim zu Besuch und hatte zufälligerweise meine Kamera dabei. Dabei war auf dem Weg zum Schloss Gondelsheim das Gefallenendenkmal für den 1. und 2. Weltkrieg unübersehbar. Auch das Kriegerdenkmal an der Eingangsseite zur Evangelischen Kirche hab ich in der Übersicht und in drei Detailaufnahmen digital festgehalten, wobei diese Detailaufnahmen aus meiner Sicht nur zur besseren Textentzifferung nötig wären.

Jetzt kommts: ich würde die Bilder auswählen, entsprechend nachbearbeiten und hier im Stadtwiki hochladen. Allerdings will ich mir die weitere Arbeit sparen und keine Artikel zu den Denkmalen machen und auch die zahlreichen Bilder nur ganz rudimentär beschreiben. Also keine Namenslisten und dergleichen. Ich spekuliere darauf, dass Sie an den Fotos und dem Artikel Interesse hätten und das sicher in die dafür erforderliche würdige Form bringen würden. Wenn ich richtig liege, würde ich loslegen... Das klingt etwas erpresserisch, aber Arbeitsteilung ist keine schlechte Sache, meine ich? ;o)

Die originalen, hochaufgelösten Detailbilder kann ich Ihnen gerne per Mail schicken.

Noch eine Ergänzung, die ich eben hier entdeckt habe: das Denkmal stammt offenbar aus der NS-Zeit und wurde anschließend um die vermissten und getöteten Menschen des 2. Weltkriegs ergänzt. --AD KA, 14. Juli 2011

Zweite Ergänzung: an der Rückseite der Säule, als der Nordseite, ist die Jahreszahl 1936 vermerkt. Davon habe ich aber kein Foto gemacht. --AD KA 10:03, 15. Jul. 2011 (CEST)

Jetzt die Bilder: (-> Kategorie:Bild (Gefallenendenkmal Gondelsheim))

Wie gesagt: die Originalbilder habe ich auch noch und vom schlecht lesbaren Gefallenendenkmal Gondelsheim Tafel 6.jpg habe ich auch noch eine schrägere Aufnahme. Viele Grüße --AD KA, 15. Juli 2011

Gedenktafel 1870/71 Sulzfeld

Datei:Sulzfeld Gedenktafel 1870.JPG; im Denkmalbuch weiß ich stehen weitere Informationen dazu, wenn Sie diese in der Bildbeschreibung einbauen mögen? --SZ 17:18, 30. Jul. 2011 (CEST)

Kriegerdenkmal Sulzfeld

Datei:Kriegerdenkmal Sulzfeld vorne.JPG / Datei:Kriegerdenkmal Sulzfeld links.JPG /Datei:Kriegerdenkmal Sulzfeld Inschrift hinten.JPG/ Datei:Kriegerdenkmal Sulzfeld Inschrift rechts.JPG sowie die beiden nicht stadtwikifähigen Bilder [7] und http://s7.directupload.net/file/d/2608/pyjirl5l_jpg.htm bringen zusammen mit den Angaben im Buch einen brauchbaren Artikel? --SZ 17:57, 6. Aug. 2011 (CEST)

Kriegerdenkmal Hambrücken

[8] Das hätte die Spitze. :) Passt das aus Ihrer Sicht? --SZ 09:12, 21. Jan. 2012 (CET)

Datei:Hambr-Friedhof-05.jpg

Guten Abend,

hat diese Änderung einen Grund? 80px sind doch recht klein. --Henning Klee 23:58, 29. Jan. 2012 (CET)

Kategorie nicht mehr verwenden

Folgenden Quelltext kopieren {{archiviert|Schule in Ort}} und in die entsprechende Kat. einfügen, Bsp.: Kategorie:Schule (Baden-Baden)Henning Klee, 12. Juni 2012

Danke für den Hinweis! – LGR 109 14:40, 13. Jun. 2012 (CEST)

Neue Kategorien für Schulen

Wohin mit dieser Schule Ludwig-Guttmann-Schule und der Außenstelle Ludwig-Guttmann-Schule KronauFamHaPo 18:00, 12. Jun. 2012

Dahin: (Auffang-)Kategorie: Schule im Landkreis Karlsruhe heute angelegt ;) – LGR 109 14:40, 13. Jun. 2012 (CEST)

Kategorie:Bild (Kriegerdenkmal Ubstadt)

Hallo,

anhand der Bilder, könnne Sie einen fachkundigen Artikel bauen? um die Geschichtsdetails aus dem Denkmalbuch (Seite 310) mitzuliefern: Es wurde 1913 vom Bruchsaler Bildhauer Löffler aus grauem Granit im Auftrag des Gemeinderates erschaffen und vor dem Rathaus aufgestellt. Es gab davor bereits ein Kriegerdenkmal, 1878 vor der Kirche aufgestellt und 1913 im Kirchenbereich umgesetzt. Es hatte die Form einer geborstenen Säule mit Ehrenkranz

VLG --SZ 16:33, 24. Nov. 2012 (CET)

Kriegerdenkmal Grötzingen

siehe auch Diskussion:Laubplatz: Möchten Sie das fachkundig übernehmen? Weitere Bilder sind vorhanden: Datei:Kriegerdenkmal Grötzingen 04.JPG, Datei:Kriegerdenkmal Grötzingen 03.JPG Datei:Kriegerdenkmal Grötzingen 02.JPG Datei:Kriegerdenkmal Grötzingen 01.JPG --SZ 11:36, 18. Dez. 2012 (CET)

Hof-Photograph

Hallo LGR109, hast du eine Ahnung, wie lange Carl Ruf gelebt/gearbeitet hat? Danke und Gruß, --Flominator 13:44, 23. Feb. 2013 (CET)

Leider nein. Hof-Photograph wurde Ruf 1890. Zum Freiburger C. Ruf (Conrad Ruf, siehe auch Übersicht "Ruf" auf Fotorevers.EU), der nicht mit dem Karlsruher/Heidelberger C[arl] Ruf verwechselt werden darf, gibt es zumindest ein Geburtsjahr (1840, steht in "Gut Licht"), so dass man davon ausgehen kann dass er bis 1940 verstarb und Werke gemeinfrei. – LGR 109 14:10, 23. Feb. 2013 (CET)
Habe gerade die Heidelberger Adressbücher gefunden :) Dort findet sich 1910 und 1920 jeweils ein Nachfolger Rufs. 1900 stieß ich dann auf diese Werbeanzeige. Allerdings ist auch 1899 bereits Oskar Lang als Nachfolger genannt, 1898 auch schon. 1895 findet sich neben dem Eintrag auch wieder eine Werbeanzeige, auf der er allein inseriert. 1897 wieder mit Nachfolger, 1896 auch mit Nachfolger und Inserat. Fazit: Er hat zumindest 1895/1896 sein Geschäft in Heidelberg aufgegeben. Das sagt aber natürlich nichts über sein Alter oder seine Gesundheit aus. Aber das wäre ja zumindest ein Anhaltspunkt, auf den man das Stadtarchiv einmal ansetzen könnte. Ich werde denen mal mailen. Danke für deine Hilfe, --Flominator 19:53, 23. Feb. 2013 (CET)
Noch ein kleines Update (damit auf dieser Seite alles zusammen ist): 1915 Schnaudigel, 1913 Emil Baldek, 1912 NN und 1911 Dr. Baldek. Oskar Lang war daher wohl von 1895/96 bis 1910/11 Nachfolger von Carl Ruf. --Flominator 22:14, 15. Mär. 2013 (CET)
Es sei dann auch noch erwähnt, dass Oskar Lang 1911 noch als Fabrikant geführt wird (ebenfalls Hauptstraße 146, sowie 1912 mit anderer Adresse. Danach ist über ihn nichts mehr zu finden. Anfrage Stadtarchiv läuft. --Flominator 22:47, 15. Mär. 2013 (CET)
Ergebnis der Anfrange: Lang wurde am 22. (oder 11.) Dezember 1867 in Lörrach geboren und katholisch getauft. 1894 zog er von Karlsruhe nach Heidelberg (Hauptstr. 146). Ab 23. März 1911 war er in der Hauptstraße 133 gemeldet. Sein Fotografengeschäft in der Hauptstr. 146 gab er zum 1. Januar 1911 auf und betrieb im Anschluss seit 1. Februar 1911 in der Sandgasse 6 eine "Fabrik für chem.-techn. und kosmetische Präparate" (siehe auch Adressbuch 1912.). Diese gab er am 15. August 1912 auf und meldete sich am 1. Oktober 1912 in die Werderstraße nach Lahr ab. Signatur(?) 47.74.30. Anfrage in Lahr läuft. --Flominator (Diskussion) 15:28, 7. Mai 2013 (CEST)

Übersetzungshilfe

Mal wieder einer aus Münch: IR 170 (wird das Infanterieregiment 170 sein?) Lt. d R wird Leutnant der Reserve sein, aber was ist R I R 239. 2 I ? Wenn ich diese Angaben habe, könnte ich über Hermann Heuschmid einen kleinen Stub erfassen --SZ (Diskussion) 16:33, 21. April 2014

Alles richtig erkannt. Zum noch offenen : RIR 239 ist das Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 239 (analog RIR 109; alle mit Nummer > 182 sind übrigens im Ersten Weltkrieg aufgestellt; höchste "Hausnummer" im Frieden hatte das IR 182) Infos dazu gibt's im GenWiki: http://wiki-de.genealogy.net/RIR_239LGR 109, 21. April 2014, 16:50 Uhr
Danke für die Info. Was ist 2 I? --SZ (Diskussion) 16:55, 21. April 2014
Schon gefunden (lesen bildet). das ist ein l und steht für leicht verletzt. Offen nur noch die 2, das geht leider aus den Erläuterungen nicht hervor. Danke! --SZ (Diskussion) 16:57, 21. April 2014
Könnte evtl. für 2. Kompanie stehen (??), ist aber unwahrscheinlich: Grundsätzlich wird, wenn die Zugehörigkeit unterhalb der Regimentsebene mit angegeben wird, diese nämlich vorangestellt und zwar das Bataillon mit römischen, die Kompanie mit "normalen", d.h. also arabischen Zahlen. Beispiele: II/109 (-> II. Bataillon) oder 7/109 (-> 7. Kompanie) – LGR 109, 21. April 2014, 17:00 Uhr
P.S.: Gehört die 2 zum „l“ dann vielleicht zu lesen als „2 x leicht verletzt“?

Danke - Aber

[9], kommen Sie doch einfach vorbei. --Hauke_Löffler (Diskussion) 14:57, 8. Jul. 2014 (CEST)

Stadtwiki-Geburtstag

Hallo LGR109, ich würde mich freuen, wenn wir uns am Stadtwiki-Geburtstag am 22. Juli 2014 wiedersehen, Sie sind herzlich eingeladen. Ich habe auch noch ein Buch von Ihnen. -- Wilhelm Kawana Bühler 18:09, 18. Jul. 2014 (CEST)

KA-Feedback

Danke :) --Zwergwolf (Diskussion) 16:54, 5. Aug. 2014 (CEST)