Gefallenendenkmal Au am Rhein (1. WK)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gefallenendenkmal WK1 Au Gesamtansicht.jpg
Widmung

Das Gefallenendenkmal für den Weltkrieg 1914 – 1918 ist ein Denkmal in Au am Rhein.

Es ist eines von zwei Gefallenendenkmälern des Ortes und heute Teil des Ensembles zu dem die beiden Denkmäler für die beiden Weltkriege vereint wurden.

Das Denkmal besteht aus einem Obelisken auf einem Sockelquader auf einem breiteren flachen, durch Stufen gegliederten, Podest.

Inschriften

Auf der Vorderseite / Schauseite des Denkmal befinden sich in einem stilisierten Lorbeerkranz oben die Jahreszahlen 1914 und 1918 und darunter die Widmung

DEN HELDEN
ZUM
GEDÄCHTNIS
DIE
GEMEINDE AU
  AM RHEIN

Lage

Gefallenendenkmale Au am Rhein Gesamtansicht.JPG

Dieser Ort im Stadtplan: