1886

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er
1876 << | 1881 | 1882 | 1883 | 1884 | 1885 | 1886 | 1887 | 1888 | 1889 | 1890 | 1891 | >> 1896


Ereignisse

1. Januar 
Eingemeindung Mühlburgs mit 4110 Einwohnern nach Karlsruhe.
29. Januar
Carl Benz beantragt für das von ihm gebaute Automobil ein Patent.
24. Oktober 
Die Freiwillige Feuerwehr Welschneureut wird im Gasthaus „Zur Krone“ gegründet.

Geboren

23. Januar
Karl Vivell, Gymnasialprofessor
16. Mai
August Momber, Schauspieler und Regisseur
31. Mai
Adolf Kühn, Politiker
22. Juli
Rudolf Plank, Karlsruher Wissenschaftler
16. September
Winold Reiss

Gestorben

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

9. April
Joseph Victor von Scheffel, Karlsruher Schriftsteller und Autor
29. Mai
in Philipsburg: Heinrich Friedrich Maurer, Bürgermeister in Philippsburg
31. Juli
in Bayreuth: Franz Liszt, Musiker und Komponist

Bauten

„SCHLACHT- UND VIEHOF ERBAUT 1885 – 1886.“

Weblinks