Schriftenreihe des Stadtarchivs

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Schriftenreihe des Stadtarchivs ist eine Buchserie, die vom Stadtarchiv Karlsruhe im Info Verlag herausgegeben wird.

Buchreihen

Veröffentlichungen des Karlsruher Stadtarchivs

(Auswahl der letzten Veröffentlichungen)

  • Band 34 Katja Förster: Wettersbach. Grünwettersbach und Palmbach von den Anfängen bis zur Gegenwart. Info Verlag, Karlsruhe 2019, ISBN 978-3-96308-066-1
  • Band 33 Ernst Otto Bräunche (Hrsg.): Der Krieg daheim : Karlsruhe 1914 - 1918. Info Verlag, Karlsruhe 2014, ISBN 978-3-88190-793-4
  • Band 32 Katja Förster: Die Geschichte der Jugend­ar­beit in Karlsruhe. Info Verlag, Karlsruhe 2011
  • Band 31 Manfred Koch, Sabine Liebig (Hrsg.): Migration und Integra­tion in Karlsruhe. Info Verlag, Karlsruhe 2010
  • Band 30 Peter Pretsch und Volker Steck (Hrsg.): Eine Afrika­rei­­se im Auftrag des Stadt­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­grün­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ders. Das Tagebuch des Karls­ru­her Hofgär­t­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ner­s Christian Thran 1731 - 1733. Info Verlag, Karls­ru­he 2008
  • Band 2 Die Badische Revolution 1848-1849 – Ausstellung der Stadt Karlsruhe 1973. Erhältlich als PDF auf karlsruhe.de

Forschungen und Quellen zur Stadtgeschichte

  • Band 20 Marco Wottge: „Arisierung“ in der Zeit des Nationalsozialismus in Karlsruhe Karlsruhe 2020, ISBN 978-3-96308-074-6
  • Band 19 Pascal Andresen: Leben am Rande im Zentrum der Macht? Karlsruhe 2020, ISBN 978-3-96308-073-9
  • Band 18 Johannes Kaiser: Verfolgung von Sinti und Roma in Karlsruhe im Nationalsozialismus – Die städtische und kriminalpolizeiliche Praxis Karlsruhe 2020, ISBN 978-3-96308-076-0
  • Band 17 Vanessa Hilss: Sinti und Roma. "Nicht aus Gründen der Rasse verfolgt"? Zur Entschä­di­gungs­pra­xis am Landesamt für Wieder­gut­ma­chung Karlsruhe. Karlsruhe 2017
  • Band 16 Marion Deichmann: Ihr Name soll unver­ges­sen bleiben. Eine Kindheit geprägt vom Völkermord. Karlsruhe 2015
  • Band 15 Corinna Rastetter: Gesunde Verhältnisse schaffen. Verbesserung der Hygiene und Gesundheit in Karlsruhe um 1900 auf dem Weg zur Großstadt. Karlsruhe 2014
  • Band 14 René Gilbert, Stadtarchiv Karlsruhe (Hrsg.): Günther Klotz: Die politische Biographie eines badischen Komunalpolitikers. Info-Verlag, Karlsruhe 2014, ISBN 978-3-88190-764-4.
  • Band 13 Monika Pohl: Ludwig Marum. Gegner des Natio­nal­so­zia­lis­mus. Das Verfol­gungs­schick­sal eines Sozial­de­mo­kra­ten jüdischer Herkunft. Info Verlag. Karlsruhe 2013
  • Band 12 Isabelle Dupont: Carl Peter Pflästerer und die Stadtplanung Karlsruhes in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Karlsruhe 2012
  • Band 11 Ernst Otto Bräunche und Jürgen Schuhladen-Krämer (Hrsg.): Briefe – Gurs – Lettres. Erinnerungen – Paul Niedermann – Mémoires. Briefe einer badisch-jüdischen Familie aus französischen Internierungslagern. Karlsruhe 2011
  • Band 10 Gereon Tönnihsen: Julius Hirsch. Ein deutscher Fußballnationalspieler jüdischer Herkunft aus Karlsruhe. Karlsruhe 2008
  • Band 9 Wolfgang Seidenspinner: Durlach (= Archäologischer Stadtkataster Bd. 24). Karlsruhe 2003
  • Band 8 Monika Pohl: Ludwig Marum. Ein Sozialdemokrat jüdischer Herkunft und sein Aufstieg in der badischen Arbeiterbewegung 1882-1919. Karlsruhe 2003
  • Band 7 Birgit Bublies-Godau: „Dass die Frauen bessere Democraten, geborene Deocraten seyen ...“. Henriette Obermüller-Venedey. Die Tagebücher und Lebenserinnerungen 1817-1871. Karlsruhe 1999
  • Band 6 Wolfgang Erb: Rintheimer Familienbuch. Karlsruhe 1999
  • Band 5 Rainer Gutjahr (Hrsg.): Eduard Koelle. Drei Tage der Karlsruher Bürgerwehr 1848. Karlsruhe 1999
  • Band 4 Wolfgang Erb: Hagsfelder Familienbuch. Karlsruhe 1998
  • Band 3 Jürgen Schuhladen-Krämer: Zwangsarbeit in Karlsruhe 1939-1945. Ein unbekanntes Kapitel Karlsruher Stadtgschichte. Karlsruhe 1997
  • Band 2 Ernst Otto Bräunche: Die Karlsruher Ratsprotokolle des 18. Jahrhunderts. Teil 1: 1725-1763 Info Verlag. Karlsruhe 1995
  • Band 1 Christina Müller: Karlsruhe im 18. Jahrhundert. Zur Genese und zur sozialen Schichtung einer residenzstsädtischen Bevölkerung. Karlsruhe 1992

Häuser- und Baugeschichte

Karlsruher Köpfe

Weblinks