Fahrrad

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Biker an der Europahalle

Das Fahrrad als einspuriges Zweirad hat der in Karlsruhe geborene Karl Drais 1817 erfunden.

Fahrradfahren in Karlsruhe

Cityroute Nord
Haltegriff für Radfahrer
Radfernweg

Grundlage

Da Karlsruhe eine sehr „flache” Stadt hinsichtlich ihrer Topographie ist, herrschen fürs Radfahren optimale Bedingungen. Doch auch für Bergfahrer gibt es Herausforderungen: den „Hirschbuckel”, den Turmberg und nicht zu vergessen, die Bergdörfer.

Radwege

Cityrouten

Die Stadt Karlsruhe hat sich auf die Fahnen geschrieben, den Radverkehr zu fördern. Am 8. Juni 2006 wurde die Cityroute Nord offiziell eröffnet. Auch die (alte) Cityroute (Süd) wurde bereits teilweise überarbeitet.

Mängel

Damit die Stadt einfach über Mängel an der Radverkehrsinfrastruktur (und Gehwege) informiert werden kann, gibt es in Karlsruhe den Mängelbogen für Rad- und Fußwege.

Verunreinigungen kann man einer Hotline melden, per Anrufbeantworter 24h erreichbar: (07 21) 1 33 - 70 82.

„Fahrradfreundliches Karlsruhe”

Karlsruhe will sich bis 2010 als Fahrrad-Großstadt Nr. 1 in Süddeutschland positionieren. Der Radverkehrsanteil soll bis 2012 von 16% auf 21% erhöht werden, bis 2015 auf 23%, die Unfallzahlen sollen um 15% sinken, bei den Schwerverletzten um 25%. Die Gleichberechtigung der Verkehrsteilnehmer wird angestrebt.

Radlerforum und am 13.9.2005, der Planungsausschuss des Gemeinderats und der Gemeinderat selbst am 25.10.2005 haben dazu ein Handlungskonzept mit 20-Punkte-Programm und Radverkehrsnetzkonzept beschlossen.

Artikel mit geplantem Radroutennetz

Aktueller Stand:

  • weitgehend abgeschlossen:
    • Einrichtung Cityroute-Nord
    • Verbesserungen an Cityroute-Süd

Fahrrad in der Bahn

siehe Fahrrad-Mitnahme (Bahn)

Radfernwege

siehe Radfernweg

Radweg entlang der Alb bei der Bulacher Albbrücke zwischen Rüppurr und Rheinhafen
Radwege Ettlingen


Vereine

Unternehmen

Fahrradhersteller

Fahrradvermietung

Sonstige

Fahrradhändler 
siehe Fahrradhandel (Liste)
Radkurier Karlsruhe 
der Fahrradkurier in Karlsruhe und Ettlingen
Kais Pizza 
Pizza-Heimservice mit Auslieferung per Fahrrad
Schwarzwald-Radtouristik 
geführte Rennrad- und Mountainbike-Gruppen, Gruppentouren, Hotel-Service und Miet-Räder
Die gemeinnützigen Arbeitsförderungsbetriebe 
verkaufen gebrauchte Fahrräder (und nehmen gebrauchte als Spenden an)

Bücher und Karten

siehe Literatur über Karlsruhe

Messen

Im öffentlichen Raum abgestellte Fahrräder werden manchmal zum Opfer von Vandalismus.

Radwallfahrten

Der Bruchsaler Pallotinerpater Klaus Schäfer SAC („Bruder Klaus“) unternahm von Bruchsal aus mehrere Wallfahrten mit dem Fahrrad und veröffentlichte Reiseberichte darüber.


Siehe auch


Weblinks