Düne

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sandhäuser Düne Pferdstrieb

In der Rheinebene gibt es zahlreiche Dünen aus der letzten Eiszeit.

Artikel im Stadtwiki

Naturschutzprojekt „Badische Binnendünen“

Seit Februar 2005 gibt es das Naturschutzprojekt „Badische Binnendünen“. Ziel ist, in den nächsten fünf Jahren isoliert liegende Sandbiotope zu vernetzten, um die vom Aussterben bedrohten Lebensgemeinschaften langfristig zu erhalten. Zwischen den räumlich getrennten Sandrasen sollen sogenannte Verbindungskorridore geschaffen werden. Schafe, Ziegen oder Esel sollen, wie früher auch, die Sandrasen pflegen. Man erhofft sich von diesem Projekt, dass insbesondere die Sandstrohblume, der Dünensandlaufkäfer oder auch die Heidelerche von diesen Maßnahmen profitieren. Projektträger ist das Regierungspräsidium Karlsruhe.

Dünen im Hardtwald

Auch im Hardtwald lassen sich Reste von Dünen finden, zum Beispiel auf der Grabener Allee in Höhe der letzten beiden Brunnen.

Straßen- und Flurnamen

Zahlreiche Straßen- und Flurnamen deuten auf Dünen hin:

Siehe auch

Weblinks