Stadtwiki Diskussion:Forum

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadtwiki:Forum
Zur Diskussion über Sachen, die das Wiki oder die Gemeinschaft im Allgemeinen betreffen.

Bitte unterschreiben Sie ihren Beitrag mit den folgenden 6 Zeichen: --~~~~ Wenn Sie eine neue Diskussion beginnen, fügen Sie sie ans Ende der Seite ein und geben ihr eine  ==beschreibende Überschrift== 

Sie sind neu im Stadtwiki? Lesen Sie bitte Stadtwiki:Willkommen oder klicken Sie einfach oben auf den Reiter „+“ und schreiben Sie ihren Beitrag dazu.

Diskussionsregeln
Bitte beachten Sie die Wikiquette, versuchen Sie das Gute in den Beiträgen anderer zu sehen und seien Sie höflich.

2004

siehe Stadtwiki_Diskussion:Forum_2004

2005-02-17 / Nationalsozialismus

Ich denk es gibt inzwischen genug Artikel zu diesem Thema um eine Kategorie draus zu machen. Als Name würde sich zwar Nationalsozialismus anbieten, aber ich weiß nicht, ob man unter diesen Oberbegriff dann den Widerstand reinpacken sollte. Andre Vorschläge: 3.Reich, NS-Zeit Hirrrsch 17:50, 17. Feb 2005 (CET)

Wie ist das bei der WP geregelt? --BeatePaland 17:56, 17. Feb 2005 (CET)
Da gibt es "Nationalsozialismus", und als unterkategorien "Zweiter Weltkrieg" und "Widerstand". Wobei man aber dran denken sollte, dass wir auch eine Kategorie "Geschichte" haben und wir die da auch irgendwie mit reinbringen sollten. -- Ernie 18:17, 17. Feb 2005 (CET)

2005-03-04 / Forumsstruktur

Na, gehts euch gut? Fürwahr ein prächtig' Stadtwiki habt ihr hier. Ich schlag euch vor, das Forum umzubauen. Die thematische Aufteilung ist eine Hürde, für diejenigen, die Hallo sagen wollen oder eine Nachricht hinterlassen wollen oder gerad 'ne gute Idee loswerden wollen. node-wiki-for-city-wikis: wiki-forum zum Beispiel.
Ein Sätzlein "Der wiki-node (wiki-Knoten) verlinkt auf unsere Nachbarschaft" auf der Hauptseite wäre fein. MattisManzel

2005-03-06 / Bilder-Klau

Jetzt nochmal hier: Das Bild [1] steht auf den Seiten von http://www.karlsruher-modell.de (Firma TTK, hundertprozentige Tochter des KVV), genau genommen hier:

Mich würde interessieren wem das Bild gehört. Haben wir bei denen geklaut oder die bei uns? Also mindestens auf einer Seite liegt hier ja mal ein VErstoß gegen das Urheberrecht vor. Aber deutlich wies deutlicher kaum geht. -- Ernie 15:56, 6. Mär 2005 (CET)

  • nochmalhochhol* Wenn man sich die anderen Bilder vom selben Autor Benutzer:Hypex anschaut (u.a. auch bei Spezial:Unusedimages, könnte man meinen das Bild stammt definitiv von ihm und nich von der Firma TTK. Also, wie sollen wir vorgehen? Brief/Mail an TTK und sie bitten das bitte zu unterlassen? -- Ernie 16:28, 28. Mär 2005 (CEST)

Ne, wenns seine Bilder sind, ist das seine Sache. Vlcht hat ers ihnen ja erlaubt... würd ich mich nicht einmischen. --Me 23:20, 28. Mär 2005 (CEST)

Naja, so einfach is das meines Wissens nach nicht (korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege): Wenn er die Bilder hier online stellt setzt er sie unter die CC-Lizenz, die eine kommerzielle Nutzung verbietet. Und die TTK ist definitiv kommerziell. -- Ernie 19:07, 29. Mär 2005 (CEST)

Wo steht das mit der CC-lizenz? Auf der Hochladeseite ist ein Verweis auf Stadtwiki:Copyright, und dort steht gar nichts. Mangels anderer Angaben würde ich jedem Klauer zugestehen, im guten Glauben angenommen zu haben, dass die Wikipedia-Regeln gelten, also frei auch zur kommerziellen Verwendung.
Also ich würde sagen nach lesen von dem dort verlinkten http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/de/ dass das hier eingestellte Bild nicht kommerziell weiter gegeben werden darf. Allerdings ist das Bild *hier* ja nicht das Original. Das Original liegt beim Autor und warum sollte der das nicht auch anderswo auf anderen Wegen zu anderen Bedingungen weiter geben dürfen, solange er dazu das Original und nicht die Kopie hier verwendet? Eine nachträgliche Freigabe nach CCl oder GPl oder was auch immer berührt ja nicht unbedingt ältere Lizenzen aus der Zeit davor. Die wichtigere Frage ist m.E. ob es hier der Original-Rechteinhaber eingestellt hat oder ob die Kopie hier gar nicht vom diesem stammt sondern vom Einsteller von der TTK gemoppst wurde.... Mueck 11:37, 25. Mai 2005 (CEST)
Darum gings mir ja auch, ob TTK das Bild von hier gekklaut hat oder nicht. -- Benutzer:Ernie, zu faul zum Einloggen weil unterwegs ind er Uni
Ähem! Die Änderung meines Kommentars war falsch, der Link auf der Hochladesite zeigt wirklich auf "Copyright". Ich habe jetzt einen Redirect gesetzt, damit man Stadtwiki:Lizenzbestimmungen findet. Vielleicht kann ein Admin den Text der Hochladeseite direkt ändern? Ikar.us 15:07, 25. Mai 2005 (CEST)

Moment mal. So kann das auch nicht stimmen. Die Tatsache, daß er das Bild hier veröffentlich, heisst ja nicht, daß er es nicht mehr kommerziell nutzen darf oder? --Me 21:37, 30. Mär 2005 (CEST)

2005-04-19 / Portalseiten

Mal eine Überlegung was für Portalseiten im Stile von Portal Schienenverkehr und Portal Personen man noch anlegen könnte:

  • Portal Geschichte
  • Portal Verkehr (allgemein, dafür bietet sich ja der Verkehr-Artikel an. Den ein wenig umbauen, alle Informaton die drinsteht in extra-Artikel packen und fertig. Werd mich dem heute abend mal annehmen.)

-- Ernie 15:05, 19. Apr 2005 (CEST)

Fänd ich klasse. was ich mir noch vorstellen könnte:
  • Portal Kirchen
  • Kunst / Kultur
  • Portal Nachtleben
  • Portal Portale :-)

--Hauke Löffler 15:07, 19. Apr 2005 (CEST)

2005-06-17 Bewertungen

Bei Café Emaille gibt es eine kurze Diskussion, die aber allgemein ist. Wohin sollen wir Erfahrungsberichte packen, die Ideen bisher

  1. in den Artikel Café Emaille (contra: selten neutral, pro: ist am einfachsten)
  2. in die Artikel-Diskussion Diskussion:Café Emaille (contra: thema ist der Inhalt des Artikels, nicht des Cafés, pro: ist einfach)
  3. in einen Unterartikel Café Emaille/Bewertung (contra: selten neutral, pro sprechender Name)
  4. wie hier ein Forum Diskussion:Café Emaille/Bewertung (contra: aufwändig anzulegen, pro: sprechender Name, klappt hier auch).

Wie siehst Du das? (pro/contra ist meine Meinung, ich bin für 2.)--Der Kawana 17:19, 17. Jun 2005 (CEST)

2005-06-20 / Personen auf Bildern

Bild_Diskussion:Milanobar_davor.jpg beschreibt, wer auf dem Bild zu sehen ist, ob das ein Scherz ist, weiss ich nicht, aber ich kenne Menschen, die reagieren allergisch auf Veröffentlichung ihres Bildes. --Der Kawana 20:35, 20. Jun 2005 (CEST)

Sehe ich genauso, man sollte da entweder vorher fragen oder die Leute unkenntlich machen, selbe Sache wie KFZ-Kennzeichen, siehe hier: Bild_Diskussion:Musterhaus_14.jpg. -- Ernie 20:41, 20. Jun 2005 (CEST)
was sagt das deutsche gesetz dazu? --Hauke Löffler 21:45, 20. Jun 2005 (CEST)
Das sagt dass Personen nicht ohne deren Einverständnis abgebildet werden dürfen, ausgenommen Personen von öffentlichem Interesse (Politiker, Sportler, Musiker, ...) -- Ernie 22:43, 20. Jun 2005 (CEST)
danke - ich habe dem nicht hinzuzufügen.--Hauke Löffler 22:52, 20. Jun 2005 (CEST)
Wenn mir jetzt noch einer sagt wie man Spezial:Upload editiert setz ich da was drauf, ansonsten wohl am besten in die Richtlinien, oder? -- Ernie 22:53, 20. Jun 2005 (CEST)
Ich habe etwas hinzuzufügen (wobei mir die juristischen Begriffe nicht einfallen):
Die personenbezogene Eigenschaft, Person öffentlichen Interesses zu sein, ist eher für Paparazzi von Interesse.
Hier werden eher die Fälle auftreten,
  • dass jemand von vorübergehendem Interesse ist, aufgrund dessen, wobei er abgebildet wird, oder
  • dass er nur zufällig in einer Abbildung von etwas anderem zu sehen ist.
Ikar.us 22:57, 20. Jun 2005 (CEST)
jenau. Und wenn mehrere Personen nur zufälliges Beiwerk sind beim Photo, dann zieht die Sache mit dem Recht aufs eigene Abbild. *such* Da gibt's doch für drf sicher ne FAQ... ahja, da isse: http://www.drffaq.de/recht.htm Hmmm... sind die zufällig bei einer Gebäudeaufnahme drauf? Mueck 00:03, 21. Jun 2005 (CEST)
das kann nur ich/beate ; Spezial:Allmessages sag einfach was in was ändern.--Hauke Löffler 22:56, 20. Jun 2005 (CEST)
Das Foto hab ich geschossen und ich hab sogar auch die Leute die drauf sind vorher gefragt ob ichs darf. Es sollte also kein Problem sein. Allerdings bin ich dafür die Bemerkung mit den Namen aus der Diskussion zu löschen. Rechtlich gesehen, gibts glaube ich auch noch eine Anzahl Leute, die auf einem Bild eine große Gruppe bilden und dann ohne Nachfragen fotografiert werden dürfen. Sonst wäre das Bild auf Das Fest vermutlich problematisch. -- Bruce Do Jun 23 09:33:52 CEST 2005
du benutz eine signatur ohne eingelogt zu sein ????? (signatur geht: --~~~~ --Hauke Löffler 09:37, 23. Jun 2005 (CEST)
Prima das mit der Signatur hat mir gefehlt. Hab sie immer von Hand eingetragen/kopiert. Wieso ich plötzlich abgemeldet war weiss ich auch nicht. -- Bruce 09:47, 23. Jun 2005 (CEST)
giobt beim anmelden eine option angemeldet bleiben oder so - sonst fliegst du automatisch nach einger bestimmten zeit.--Hauke Löffler 09:50, 23. Jun 2005 (CEST)

2005-06-23 / Kartenmaterial

siehe Stadtwiki Diskussion:Stadtplan

2005-06-28 / Suche

Kann es sein, dass man nach dreibuchstabigen Begriffen nicht suchen kann? Ich hatte gerade mal wieder versucht, einen solchen Begriff zu finden, das sollte man ändern, ich war auf der Suche nach HWK. --Der Kawana 17:30, 28. Jun 2005 (CEST)

IS mir zwar noch nicht aufgefallen, aber jetzt wo dus sagst, habs mal ausprobiert, hast recht. Vielleicht ein Bug in der WikiMedia-Software, oder aber ein Schutz vor zu viele Suchergebnissen. Was meinen Hauke und/oder Beate dazu? -- Ernie 19:54, 28. Jun 2005 (CEST)
Hmh, wüsste grad nicht, wo ich da ansetzen sollte. Die aktuelle WP selbst lässt bei Google suchen und umgeht somit das Problem elegant. --BeatePaland 20:46, 28. Jun 2005 (CEST)
Hat das Problem denn schon jemand gelöst oder hab ichs nur nicht richtig verstanden? Bei mir zeigt die Suche nach HWK die Handwerkskammer-Seite (es gibt eigentlich noch die Hagsfelder Werkstätten für Behinderte). Kap geht auch. -- Bruce 15:14, 1. Jul 2005 (CEST)
Du klickst "Artikel" und nicht "Suche", wenn Du da ein Ergebnis bekommst, die Hagsfelder Werkstätten & Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH - HWK gibt es auch noch, hatte ich vergessen, als ich HWK auf Handwerkskammer redirected habe. --Der Kawana 15:19, 1. Jul 2005 (CEST)
Die WP hat doch eine eigene Suche? Google wird nur bei Ausfall vorgeschlagen.
Und dann hat sie noch so nützliche(?) Seiten wie http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Dreibuchstabenkürzel_von_IAA_bis_LZZ (die Zweibuchstabenvarainte gibt's noch mit Kleinschreibung). --Ikar.us 16:44, 1. Jul 2005 (CEST).

2005-07-12 Webpräsenz-Links

Immer häufiger sehe ich Links der Form Webpräsenz des Karlsruhe Stadtwikis. Da sich dahinter häufig einprägsame Domain-Namen verbergen, gehen dadurch meiner Ansicht nach wertvolle Informationen verloren bzw. werden versteckt. Spricht etwas dagegen, bei aussagekräftigen Namen die Form http://ka.stadtwiki.net/ als Konvention einzuführen? --DarkStar 18:17, 12. Jul 2005 (CEST)

Stimmt, find ich auch gut. Evlt. kann man ja noch was davor oder in KLammern dahinter schreiben. --BeatePaland 18:31, 12. Jul 2005 (CEST)
Bitte die Diskussion nicht ohne Ikar.us führen, er hat mich überzeugt, die Domainnamen zu verstecken, da man sie sieht, wenn man mag, und sie beim Ausdruck dank CSS sichbar werden. Der Text sollte natürlich aussagekräftig sein 'privat/offiziell/...' Der bekehrte --Der Kawana 19:02, 12. Jul 2005 (CEST)
"sie beim Ausdruck dank CSS sichbar werden" Nur in guten Browsern ;)--BeatePaland 19:07, 12. Jul 2005 (CEST)
Mit lynx (sogar ohne CSS), Mozilla und Safari geht es, gibt es andere? Stimmt, Firefox ;) --Der Kawana 20:01, 12. Jul 2005 (CEST)
Und was war jetzt der Vorteil des versteckens?--DarkStar 20:15, 12. Jul 2005 (CEST)
Es sieht schöner aus, es ist ein Text, kann zumindest einer sein. Ich habe extra eine Probeleserin engagiert, die keine Affinität zu IT und ÖPNV hat. Ist immer sehr interessant. Wir wollen das Ziel nicht aus den Augen verlieren, ein Massenpublikum zu erreichen. Ich lese aus einer nackten URL auch sehr viel raus, aber ich bin auch --Der Kawana 20:22, 12. Jul 2005 (CEST)
Die Ziele sind auch mein Argument ;-) Mit dem Unterschied, dass bei mir Benutzerfreundlichkeit und Nutzen vor Ästhetik kommt. --DarkStar 11:17, 13. Jul 2005 (CEST)
Benutzerfreundlichkeit und Nutzen? Warum? Der Profi sieht die URL in der Statuszeile unten oder bei Lynx dahinter und der Nichtprofi kann nichts damit anfangen. --Der Kawana 14:24, 13. Jul 2005 (CEST)
Das Beispiel "Webpräsenz des" klingt nach einem Link zum Seitenthema im Weblinks-Abschnitt. Da finde ich es auch nicht unbedingt schlecht (allerdings überflüssig), wenn die Links sichtbar sind.
In Listen oder im Fließtext lehne ich lesbare Links tatsächlich ab, weil sie die Lesbarkeit zu stark beeinträchtigen.
(Im Endausbau und Idealzustand dürfte sich dieses Problemn nicht mehr stellen, weil es für alles zu Verlinkende einen eigenen Artikel gibt. Da ein Wiki aber naturgemäß nie fertig ist und trotzdem nicht nur Zeitvertreib für Schreiber, sondern möglichst großen Nutzen für Leser bieten sollte, gibt es auch Links in Texten und Listen, die auch bequem lesbar sein müssen.)
Der Bekehrer 14:30, 13. Jul 2005 (CEST)

2005-07-25 Tabellen statt Wiki-Gliederung (erledigt)

Ich stolpere jedesmal darüber, wenn in einem Artikel Tabellen verwendet werden. Aus Sicht der Barrierefreiheit halte ich Tabellen, die Wiki-Gliederungen ersetzen, für schlecht. Klar sehen Tabellen in einem graphischen Browser chic aus, aber das Web kann mehr, als nur graphische Browser, siehe auch Diskussion:Barrierefreie Webpräsenz --Der Kawana 19:38, 25. Jul 2005 (CEST)

Um ein Missverständniss zu erklären: Tabellen sind auch im Sinne der BF angebracht, wenn es sich um Tabellarische Daten handelt, d.h. Zugpläne, Ergebnislisten u.ä. (wenn die Tabellen gut aufgebaut sind, mit th usw.) Nicht angebracht sind Tabellen fürs Design, um Content, z.b. Navigationen, oder Bildelemente auszurichten. Dann geht die Linearität einer Seite verloren.--Beate 11:48, 5. Aug 2005 (CEST)
Ich hätte es aus der Überschrift übernehmen sollen. Ich meine Tabellen der Art
Überschrift1 Inhalt1....................................
Überschrift2 Inhalt2....................................
Die möchte ich nicht haben.
Wie man Wikipedia dazubringt th zu generieren, wäre das für die Stadtwiki:Technische FAQ. --Der Kawana 14:59, 5. Aug 2005 (CEST)
Bei den Oberbürgermeistern haben wir heute morgen eine Tabelle entwickelt, die auch ohne Graphik passt.
 {| {{Lexikontabelle}}
 ! Überschrift1
 ! Überschrift2
 |-
 | Text 1a
 | Text 2a
 |}
Überschrift1 Überschrift2
Text 1a Text 2a


Ich werde da noch einen FAQ-Eintrag machen. --Der Kawana (Diskussion) 18:21, 30. Aug 2005 (CEST)

2005-07-28 Kategorien einpflegen

Eine Bitte an alle, die eine neue Kategorie anlegen, diese bitte auch in die Übersicht Stadtwiki:Kategorien einpflegen. Es war sehr aufwändig diese Liste zu erstellen, ich denke es ist nicht zuviel verlangt. --Der Kawana 18:12, 28. Jul 2005 (CEST)

2005-08-04 Partys + Konzerte zusammenführen?!

Wäre es nicht doch sinnvoll Partys und Konzerte auf einer Seite zusammenzuführen unter der gemeinsamen Überschrift "Musikveranstaltungen"? Wäre durchaus um einiges Übersichtlicher. -- Micha 23:30, 4. Aug 2005 (CEST)

die Seite würde riesig, da du pro Tag mehrere Einträge hast. Aber eine klarere Abgrenzung wäre sicher eine gute Sache. --Der Kawana 11:48, 5. Aug 2005 (CEST)

2005-08-05 Listen und Artikelhüllen

Hi, ich hatte im Artikel Kulturzentrum Tempel die Zahl der roten Links reduziert, da es um Inhalte ging, die auch in den Artikel selbst passen würden. Beispielsweise eine Kindermalwerkstatt ohne Erklärung aber mit Wikilink. Eine kurze Diskussion auf Benutzer Diskussion:Paulgmatt lässt mich zweifeln ob meine Meinung hier konsenz ist oder ob ich missverstanden wurde, siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Zweite_Schritte#Listen_und_Artikelh.C3.BCllen --Der Kawana 17:11, 5. Aug 2005 (CEST)

2005-08-05 / englische Begrüssungsseite

da besucher auch von http://en.wikipedia.org/wiki/Karlsruhe kommen fände ich eine eng begrüssungseite angebracht.

Eine englische Seite existiert den Bräuchen entspechend unter Stadtwiki:TourBusStop. Ich habe den Link angepasst. --Ikar.us 11:33, 5. Aug 2005 (CEST)
hmmm ich dachte an eine echte Englishbegrüssungsseite - nicht nur bus stop
Dann schreib eine! --Ikar.us 11:48, 5. Aug 2005 (CEST)
wurde geklärt wie fremdsprachige Seite zu bennen sind DE: EN: namespace + kat? ???
Nein, Diskussion dazu findet sich bei Stadtwiki:Offene Fragen. -- Ernie 12:33, 5. Aug 2005 (CEST)
Ich denke, das Thema hier ist eine Seite If you have no skill in German, you're lost here, dafür brauchen wir keine Namespace. Ich denke, wir verzetteln uns, wenn wir jetzt schon einen eigenen Namespace einführen. Da wir auch polnisch- und russischsprachige Autoren haben, würde sich eher eine Kategorie:Willkommen anbieten und Artikel: Stadtwiki:Welcome (Willkommen, english), Stadtwiki:Bienvenue (Willkommen, französisch), Stadtwiki:Witamy (Willkommen, polnisch), ... Ob wir das benötigen und auch kontrollieren können? Was ich aber witzig fände, wäre ein Artikel auf karlsruherisch. --Der Kawana 13:25, 5. Aug 2005 (CEST)
Dann will ich, auch wenn ich mir damit höchstwahrscheinlich Feinde mache, auch ne schwäbische Willkommens-Seite! ;) -- Ernie 18:55, 5. Aug 2005 (CEST)
Warum solltest Du, Schwaben in den Grenzen von 1572 [3] überlappt sich mit der heutigen Region Karlsruhe deutlich. Im Landkreis Karlsruhe hat Württemberger Wein Tradition. Nur Schwaben in den Grenzen von 2005 [4] ist weit weg. --Der Kawana 08:43, 6. Aug 2005 (CEST)
Wie wärs mit sowas: Stadtwiki:Welcome? -- Ernie 12:06, 8. Aug 2005 (CEST)
Für mich klingt das nicht englisch, Links sollten nicht kommentarlos auf deutschsprachige Seiten gehen. Und ich bin mir sicher, dass derzeit die Stadtwiki:TourBusStop/Stadtwiki:WikiNode-Seiten genügen, dort kann man gerne noch 2 zeilen mehr schreiben. Auf Offene Fragen schreibe ich nicht, da die Seite eigentlich leer und der Inhalt auf die vier Foren verteilt werden soll. --Der Kawana 12:30, 8. Aug 2005 (CEST)

2005-08-15 Haltestellen

Inwieweit können/sollen hier der ÖPNV, genauer gesagt die entsprechenden Haltestellen eingebunden werden? Ist die "nächste-Haltstelle"-Vorlage dazu gedacht/geeignet bei jedem Ort die entsprechende anzugeben? (fände ich persönlich sehr praktisch)
Wie wird hier im Wiki allgemein mit den Bus-/Bahnlinien umgegangen? Manche AVG-Linien haben ja eigene Seiten; kann man solche auch den anderen Linien einräumen?
--Robin 00:19, 15. Aug 2005 (CEST)

Hallo Robin, willkommen erstmal im Stadtwiki. Ein paar Punkte zu deiner Frage von einem anderen Stadtwiki-Benutzer.
  • Ich mag den Begriff ÖPNV nicht, weil er Nicht-ÖPNV-Nutzern nicht geläufig ist, aber hier (noch) verbreitet ist. MIV solltest du erst garnicht übernehmen ausser in den Fachartikeln, die eh nie ein MIV-Nutzer lesen wird ;)
  • Haltestellen sind für mich Verbindungsartikel, sie haben an sich nicht viel Wert, aber da man sie verlinken kann, verbinden sie sehr gut verschiedenste Artikel und daher sind sie sehr wichtig.
  • Jede Haltestelle und jede Straße in Karlsruhe, sowie die wichtigsten Haltestelle im Landkreis Karlsruhe und die Endhalte der KVV-Linien sollen einen Eintrag im Stadtwiki haben, meiner Meinung nach.
  • Heißt die Haltestelle, wie eine Straße oder ein Ort kann man dort eine Abschnitt == Haltestelle == und die Kategorie [[Kategorie:Haltestelle]] setzen.
  • Ist die Haltestelle einen eigenen Artikel wert, kann man mit angehängten (Haltestelle) eine Unterscheidung erzeugen. Heißt die Haltestelle anders, ist ein eigener Artikel sinnvoller.
  • Die Vorlagen {{nächste Haltestelle}} bzw. {{nächste (Haltestelle)}} sind überall dort sinnvoll, wo man dem Leser zeigen will, wie er das im Artikel beschriebene Ziel per öffentlichem Verkehr erreicht.
  • Wir haben hier einige Bahnstrecken mit Geschichte dazu erfasst. Interessant ist das sicher für alle Linien, die auch eine Geschichte haben, ob ein eigener Artikel für jede der Buslinien sinnvoll ist, weiss ich nicht. Ich werde keine machen, ich fahr Auto und Stadtbahn. Aber wenn du magst, schreibe wovon du Ahnung hast, sei mutig. --Der Kawana (Diskussion) 13:08, 15. Aug 2005 (CEST)

2005-08-30 Kinder und Jugendliche

Irgendwie muss die Kinder-Seite und damit verknüpfte Seiten dringend überarbeitet werden. Das ist (für Erziehende) ein ziemlich wichtiges Thema und was man im stadtwiki findet ist nicht wirklich zu gebrauchen. Vielleicht kann man sogar ein Portal draus machen. Ich weiss, ich kanns ja machen, hab aber grad keine Ideen. -- Bruce 11:47, 30. Aug 2005 (CEST)

es ist am besten, wenn die Ideen von den Betroffenen kommen. Portal hilft nicht, wenn es keine vernüftige Übersichtsseite vorher gab. --Der Kawana (Diskussion) 12:41, 30. Aug 2005 (CEST)
Thema ist wichtig. Sollte eins unserer nächsten Ziele sein.--Hauke Löffler 13:27, 30. Aug 2005 (CEST)

2005-09-04 interne Links auf Benutzerseiten

Mir ist gerade aufgefallen, dass interne Links auf Benutzerseiten verhindern können, dass diese eventuell als verwaist gelistet werden. Nur mal so als Hinweis. Bei Gelegenheit kann ja jeder mal seine überprüfen. --DarkStar 20:57, 4. Sep 2005 (CEST)

Danke! Guter Punkt. Bin aber selbst nicht Täter.--Hauke Löffler (Diskussion) 22:12, 4. Sep 2005 (CEST)
Das ist dann kein guter Artikel, aber ein Artikel, den Google findet, da die Benutzerseiten auch in den Suchmaschinen auftauchen. Wenn jemand soetwas auffällt, sollte er den Artikel in einem der passenden Übersichtsartikel zusätzlich verankern. --Der Kawana (Diskussion) 23:33, 4. Sep 2005 (CEST)

2005-09-05 Landesanstalt für Pflanzenbau (erledigt)

Hallo. Ich hab ein kleines Problem entdeckt. Wenn man bei Google nach "landesanstalt für pflanzenbau" sucht und dann den Stadtwiki-Treffer (ich glaube es ist der vierte) anklickt, kommt man auf eine Seite mit dem Namen "Landesanstalt f", weil wohl ein Problem mit den Umlauten aufgetreten ist. -- Bruce 09:54, 5. Sep 2005 (CEST)

Hat sich erledigt. Ist wohl nur ein Problem meines Browsers -- Bruce 09:58, 5. Sep 2005 (CEST)
Okay.--Hauke Löffler (Diskussion) 10:04, 5. Sep 2005 (CEST)
Platz 1(!) [5] --Der Kawana (Diskussion) 11:42, 5. Sep 2005 (CEST)
Komisch, bei mir ists der vierte Platz. -- Bruce 11:58, 5. Sep 2005 (CEST)
Welche Suchparameter hast du dabei? --Der Kawana (Diskussion) 12:02, 5. Sep 2005 (CEST)
Wenn ich Interface-Language von Englisch auf Deutsch stelle ists auch der erste Eintrag. -- Bruce 12:15, 5. Sep 2005 (CEST)

2005-09-15 Haltestellen-Seiten als Redirect?

Auf meiner Diskussionsseite ist die Frage aufgetreten, ob man die Vorlage {{Nächste Haltestelle|Nirgendwo}} oder {{Nächste (Haltestelle)|Nirgendwo}} verwenden soll. Erstere erzeugt einen Link [[Nirgendwo]], letztere [[Nirgendwo (Haltestelle)]], was aber noch in den meisten Fällen nicht definiert ist. Ich bin der Meinung, man solle trotzdem schon die geklammerte Version verwenden und eine Seite Nirgendwo (Haltestelle) mit redirect auf Nirgendwo anlegen, da man sonst zukünftig, wenns denn mal einen Artikel für jede Haltestelle gibt, alle Artikel mit Haltestellen-Vorlage nochmal ändern muss. Wie ist da so die allgemeine Meinung? -- Bruce 10:09, 15. Sep 2005 (CEST)

Die Frage war nicht die Vorlage sondern lege ich einen Artikel mit Klammerzusatz an, bevor es einen Artikel ohne diese Klammer gibt.
Die Haltestelle heißt beispielsweise Siemensallee. Der Name des Artikels daher Siemensallee. Es gibt auch eine Straße in Karlsruhe namens Siemensallee, fein der Artikelname ist Siemensallee. Es gibt für die Fans auch eine Zugzielanzeige (Fahrtzielanzeige) namens Siemensallee, nun gut, der Artikelname ist Siemensallee. 3 engverwandte Themen, ein Artikel. Drei Artikel hierzu ist hier aktuell uninteressant und verwirrt nur.
Wenn ein Artikel mit einer Klammer angelegt wird, liegt das meist daran, dass der Begriff nicht eindeutig ist, beispielsweise Schützenhaus, dann gibt es eine Stadtwiki:Begriffsklärung und verweise auf den Artikel mit Klammer.
Meine Meinung: Zu einem Artikel mit Klammerzusatz muss es auch einen Artikel (kein Redirect) ohne Zusatz geben. Sowie: Erst einen allgemeinen Artikel, dann die Spezialartikel. --Der Kawana (Diskussion) 12:11, 15. Sep 2005 (CEST)

Abtrennung Hilfeseiten

Hallo,

angesichts des Forks des Pforzheimer Stadtwikis und des Rhein-Neckar-Odenwald Stadtwikis würde ich die nicht ortsgebunden Stadtwiki:Hilfeseiten in den Hilfe:-Namespace verschieben. Wie genau die anderen das dann nutzen, ob man eventuell ein Common-Wiki dafür nutzt, wird sich zeigen, das würde ich auch den Admins der neuen Wikis überlassen. Hier geht es erstmal, um die Bereitstellung von Hilfeseiten als Hilfe zum Start. --Wilhelm aka Kawana 09:26, 22. Sep 2005 (CEST)

Stadtwiki vs. Wikipedia

Der Frage nach der Abgrenzung zur Wikipedia habe ich einen Artikel Stadtwiki:Wikipedia gewidmet. Bitte ergänzen, wichtig ist aus meiner Sicht darzustellen, dass es nicht redundant ist (Usenetdiskussion um HH-Wiki) und das CC-by-nc-sa die passende Lizenz für unsere Ziele ist. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 12:33, 23. Okt 2005 (CEST)

Geschwindigkeitsrausch in Wikiquette

Das Stadtwiki ist manchmal schon sehr schnell. Das Stadtwiki? Nein, einzelne Benutzer, und ich zähle da sicher auch dazu. Habe ich doch meist auch ein Auge auf Letzte Änderungen. Ich fürchte aber, dass wir mit der Schnelligkeit eventuell auch Neulinge einschüchtern oder irritieren. Ich schlage vor, dass wir in die Stadtwiki:Wikiquette aufnehmen, dass wir Stammbenutzer erst 60 Minuten nach der letzten Änderung durch einen Unbekannten und erst 15 Minuten nach der letzten Änderung durch einen bekannten Benutzer den Artikel verändern.

Das kann man auch gerne anders gestalten, ich hoffe meine Idee habe ich verständlich gemacht. Es ist ein Ziel, bei dem ich auch an mir selbst noch arbeiten muss.

Das gilt natürlich nicht bei SPAM, Vandalismus und offensichtlichen Urheberrechtsverletzungen. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 13:20, 24. Okt 2005 (CEST)

Ich glaube nicht dass man das so genau regeln muss, mit Minutenangaben und dergleichen, ich finde hier im stadtwiki gibt es ohnehin schon fast eine Art Regelungswut. Auf den gesunden Menschenverstand zu bauen und ein wenig zu warten bevor man einen "neuen" Artikel abändert ist freilich keine falsche Idee. -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 13:24, 24. Okt 2005 (CEST)
Wut würde ich das nicht nennen, du darfst das gerne netter formulieren. Bezüglich der Zeit kann man hoffentlich auf den gesunden Menschenverstand setzen, aber das generelle Warten scheint nicht selbstverständlich zu sein. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 13:47, 24. Okt 2005 (CEST)
Mal abgesehen von der Formulierung "Regelungswut" finde ich sollten wir mal ein bisschen aufpassen dass das Wiki den ursprünglichen Wikigedanken beibehält und nicht zu einem von zig Regeln gesteuerten Komplex wird. Man muss nicht alles in Worte fassen was man einhalten soll, sonst regeln wir uns zu Tode. -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 17:42, 24. Okt 2005 (CEST)
Ernie hat recht - wir sollten Tips formulieren aber keine Regeln - weil wir die eh nicht durchsetzen können (und die die es könnten == ich ) das nicht mit gewalt wollen --Hauke Löffler (Diskussion) 17:46, 24. Okt 2005 (CEST)
Eine feste Regel brauchen wir sicher nicht, aber ich finde es gut, diesen Hinweis als Empfehlung festzuhalten. Einfach, um bewusst zu machen und in Erinnerung zu rufen, dass man Neulingen etwas mehr Zeit zum Erkunden und Ausprobieren gibt - auch wenn der eigene Finger an der Maus juckt. --DarkStar 17:54, 24. Okt 2005 (CEST)
So hört sich das doch schon besser an. -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 17:56, 24. Okt 2005 (CEST)
(OT) Es waren ja Zeiten, da hat man in Fachzeitschriften behauptet, dass Programierer (damals damit alle Computernutzer gemeint) sich nie mit der Maus anfreunden werden, die Tastatur sei viel bequemer. :-) --GDSk 18:09, 24. Okt 2005 (CEST)
Ist doch auch so. -- Bruce 18:16, 24. Okt 2005 (CEST)
me nimmt auch nur X wenns nicht anders geht --Hauke Löffler (Diskussion) 18:25, 24. Okt 2005 (CEST)
Das war zu einer Zeit in der, anders als heute, die Programme noch dazu gemacht waren um tatsächlich irgendwas zu rechnen. Heute werden die meisten Programme leider nach dem (optischen) Geschmack der Klicki-Bunti-Generation entwickelt. -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 18:17, 24. Okt 2005 (CEST)
Ich arbeite bei abgeschalteten X ;-) Aber das nur so am Rande. Meine Vermutung, dass wir hier ein Problem haben, hat sich, behaupte ich, bestätigt. Nun bitte konstruktive Vorschläge. Ich bin weiterhin der Meinung, dass es zur Etikette gehört und nicht zu den Regeln. Ich sehe auch noch keine Komplexität, da von den fast 9000 Seiten hier sich die wenigsten mit Dokumentation beschäftigen. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 18:49, 24. Okt 2005 (CEST)

Straßen komplett

Hi Leute, anscheinend stößt mein Projekt die kompletten Straßen reinzubringen auf wenig gegenliebe?

z.B. Kommentar von xxx aussagekräftigere Beschreibung (bitte auch versuchen, sonst ist die Straßenerfassung reines Artikelschinden)

Ich will es mal begründen. Als ich anfing Artikel zu schreiben hat es genervt immer tote Links auf Starßen zu erzeugen (70% - 80%). Die Straßen direkt nach dem Artikel zu erzeugen ist auch nicht das wahre. Wenn Jemand einen Artikel schreibt und erhält eine direkten Link dazu wird er meiner Meinung ermuntert dort auch etwas zu schreiben oder seinen Artikel zu verlinken, einen neuen Artikel scheuen sich anscheinend einige (Macht auch mehr Arbeit).

Ich habe jetzt alle Straßennamen mit den Texten von VLW importiert und mit den Stadtteilen verknüpft. So das ich eine einigermasen gute Vorlage automatisch erzeugen kann. Die ich dann noch mit Stadtplanlink und "Was zeigt hierhin" ergänzen muss. Es soll keine Artikelschinderei sein sondern ein Weg um anderen und mir die Standarteingaben zu erleichtern. --Jogi 11:57, 22. Nov 2005 (CET) Muster meiner Vorlage.

<code>
Die '''Viktoriastraße''' ist eine [[Straße]] im Karlsruher [[Stadtteil]] [[Innenstadt-West]].

Sie verbindet die [[]] mit der [[]].

== Straßenname ==
Sie wurde [[1865]] benannt.
Viktoria, Prinzessin von Baden, Königin von Schweden, * 7. August [[1862]] Karlsruhe, + 4.April [[1930]] Rom. Viktoria, die einzige Tochter des Großherzogs Friedrich und der Großherzogin Luise, heiratete [[1881]] den Kronprinzen Oskar Gustav Adolf von Schweden.

== Weblinks ==
{{Wikipedia2||}}

[[Kategorie:Straße (Innenstadt-West)]]
{{Stadtplan-Link||1000|1}}
</code>

Nach der Bearbeitung siet es so aus.

<code>
Die '''Viktoriastraße''' ist eine [[Straße]] im Karlsruher [[Stadtteil]] [[Innenstadt-West]].

Sie verbindet die [[Leopoldstraße]] mit der [[Reinhold-Frank-Straße]].
== Hausnummern ==
; 7 : [[Viktoria-Garten]]

== Straßenname ==
Sie wurde [[1865]] nach [[Victoria von Baden]] (* 7 August [[1862]] Karlsruhe † 4 April [[1930]] Rom), Prinzessin von Baden, Königin von Schweden benannt.

== Weblinks ==
{{Wikipedia2|Victoria von Baden|Victoria von Baden}}

[[Kategorie:Straße (Innenstadt-West)]]
{{Stadtplan-Link|3455381|5430072|1000|1}}
</code>

--Jogi 13:51, 22. Nov 2005 (CET)

Du denkst aber schon daran dass du die VLW-Texte nicht eins zu eins kopierst, ja? -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 12:13, 22. Nov 2005 (CET)
Selbstverständlich werden Sie umgeschrieben, die originale kann man zum teil niemanden zumuten. Ich habe die Text nur als Qelle zum nach bearbeiten. --Jogi 12:25, 22. Nov 2005 (CET)
sehr fein. Danke für deine Mühen. Bin eigentlich dafür die Artikel hier einzubauen, wenn man auch darauf achten sollte, keine kompletten Stubs einzustellen, aber ich schätze wenn du die Tete vom VLW verwertest dürfte das eigentlich kein Problem sein. Lediglich auf die Artikel bzw auf die entsprechende Endung (Der Neuer Zirkel) solltest du besser achten. -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 12:32, 22. Nov 2005 (CET)
Ich persönlich finde es auch einfacher eine bestehende Seite zu bearbeiten, als eine Seite zu erzeugen und ein neuer oder ungeübten Wiki-Autor wird sicher auch eher etwas bestehendes ändern. Deshalb finde ich die Idee gut. -- Bruce 13:56, 22. Nov 2005 (CET)
schliesse mich an. --Hauke Löffler (Diskussion) 23:31, 22. Nov 2005 (CET)
komplettes Straßenverzeichnis fände ich toll. Da reichen auch kurze Artikel zur ersten Orientierung und Einordnung. Und mit Stadtplanlink ist es natürlich ein dickes Plus. --DarkStar 15:57, 22. Nov 2005 (CET)
Ich dagegen bin nicht sicher, dass es Sinn macht jede kleine Straße zu beschreiben (wenn ich mal etwas kleines beschrieben habe, habe ich es vielleicht persönlich nennenswert oder mindestens für mich interessant gefunden - bisher habe ich hoffentlich niemandem auf die Nerven gegangen :-)). Naja, wenn ihr meint, dass alle Straßen interessant sind, spricht nichts dagegen nach der selben Logik sie zu beschreiben. Machbar scheint es auch. --GDSk 02:09, 23. Nov 2005 (CET)
... und schadet nicht, die kleinen Veränderungen in der Zukunft zu verfolgen ist auch nicht so viel Aufwand. --GDSk 02:11, 23. Nov 2005 (CET)

Hintergrundfarbe

Ich denke es würde vielleicht schöner aussehen wenn die Hintergrundsfarbe auf #406c93 eingestellt wäre. Bei kurzen Artikeln gibt es einen "Bruch" wenn das Hintergrundbild unten mit #406c93 endet, die Hintergrundfarbe aber auf #c1d2e2 eingestellt ist. -- :-) 07:58, 31. Jul 2006 (CEST)

Ich kümmer mich die Tage mal drum, hab ja auch noch deine Mail im TODo-Ordner.--Beate 10:39, 26. Aug 2006 (CEST)

Karlsruhe in anderen Wikis

Hier und dort fehlen tatsächlich noch Artikel über Karlsruhe! ;-) --Mueck 01:06, 10. Okt 2006 (CEST)

Na, zumindest um das hier könntest du dich als Muttersprachler doch selbst kümmern, oder? :-) -- Svenman 08:10, 10. Okt 2006 (CEST)

Schloss Ortenau

Hallo, wie sieht es mit einem Artikel zu obigem Lemata aus, erwünscht oder nicht? --Martin-D 13:05, 19. Nov. 2006 (CET)

Hallo, als Ausflugsziel sicher, einfach in Ortenau und Ortenaukreis verlinken, Ortenberg selbst haben wir ja nicht. und bitte ein Bild vom Hinkelstein. --Wilhelm ''Kawana'' Bühler 13:15, 19. Nov. 2006 (CET)

Danke für die schnelle Antwort. Ich habe zwar einige Bilder der Burg und vom Schloss, aber keines vom Hinkelstein oder dem Weingut (außer den Reben). --Martin-D 13:36, 19. Nov. 2006 (CET)

Ceylon-Canehl Zimt in Karlsruhe?

Hallo, hat jemand eine Idee, wo man in Karlsruhe Ceylon-Zimt (Cinnamomum ceylanicum, Ceylon-Canehl Zimt) bekommt? Denn wo nur Zimt drauf steht ist der billigere Kassia-Zimt drin. --Wilhelm ''Kawana'' Bühler 14:54, 19. Nov. 2006 (CET)

Mir würden spontan drei Dinge einfallen, aber ich vermute die hast du alle schon durch:
  • Wochenmärkte, die haben teilweise auch die aus Israel importierten Süßkartoffeln, die man sonst nur in Feinkostgeschäften bekommt.
  • Feinkostgeschäfte.
  • Der Gewürzstand aufm Christkindlesmarkt.
Hoffe ich konnte helfen. -- Ernie (Post) 17:40, 2. Dez. 2006 (CET)
Ich habe heute auf dem Rastatter Weihnachtsmarkt am Gewürzstand Ceylon Zimt in Stangen und Pulver für 100g 2- € gesehen. Gruß --Martin-D 22:51, 2. Dez. 2006 (CET)
2,- € ist verdächtig billig, aber den Tipp mit Weihnachtsmarkt nehme ich mal auf. Danke. --Wilhelm Kawana Bühler 23:02, 2. Dez. 2006 (CET)
Am Gewürzstand in Karlsruhe kam doch glatt die Antwort, dass "Zimt" "Zimt" sei ... War mit 2,80 €/100g teurer als in Rastatt, aber vermutlich doch nur Kassia. --Wilhelm Kawana Bühler 19:34, 4. Dez. 2006 (CET)
Hast Du es im Bio-Laden schon probiert? Oder in der Apotheke? Die sollten es Dir zumindest bestellen können, wenn es nicht vorrätig ist (Preis ca. 20g/1,25€) --Anna 13:01, 5. Dez. 2006 (CET)
Bei Alnatura war Fehlanzeige. Apotheken habe ich noch nicht versucht, aktuell habe ich eine Anfrage bei Insula in Mannheim laufen, die haben das im Angebot, wenn sie Antworten, gibt es einen Wiki-Artikel. --Wilhelm Kawana Bühler 17:31, 5. Dez. 2006 (CET)
Insula hat mir per E-Mail geantwortet und RheinNeckar:Tee & mehr als Bezugsquelle genannt. --Wilhelm Kawana Bühler 12:34, 6. Dez. 2006 (CET)
Habe heute beim Edeka in der Karlstraße (Nähe Kreuzung mit der Kriegsstraße) im Bio-Gewürzregal Ceylon-Canehl-Zimt entdeckt (80g zu ca. 2,50€) --Anna 15:48, 7. Dez. 2006 (CET)
Den Edeka kenn ich, danke. Super-Bio-Markt hat auch, habe ich gerade in deren Schaufenster entdeckt. Dann sollte das morgen mit Einkaufen klappen. --Wilhelm Kawana Bühler 21:44, 10. Dez. 2006 (CET)
Brecht war mit 2,99 € für 30g schon recht teuer, bei Edeka gibt es 80g für 2,39 € ... Habe das ohne Preise nach Zimt gepackt. --Wilhelm Kawana Bühler 11:30, 12. Dez. 2006 (CET)

Gewünschte Vorlage Jahrestagtext

Könnte jemand für den Einleitungssatz bei den Jahrestagen eine Vorlage erstellen. Momentan sieht es für den 3. November so aus.

Der 3. November ist der 307. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 308.). Damit sind es noch 58 Tage bis zum Jahresende.

Meine Vorstellung währe den Text auf das aktuelle Jahr anzupassen.

Freitag der 3. November 2006 ist der 307. Tag des Jahres. Damit sind es noch 58 Tage bis zum Jahresende.

Mit der neuen Software müsste es doch machbar sein?--Jogi 12:09, 4. Dez. 2006 (CET)

Hilfe Bild überladen

Hallo, ich habe aus versehen ein Bild überladen, wer kann das alte Bild Bild:Prinz-Max-Palais.jpg wieder herstellen? War auch noch meins grr. Gruß --Martin-D 20:08, 3. Mai. 2007 (CEST)

Erledigt -- :-) Stefan Lange 20:50, 3. Mai. 2007 (CEST)
Danke. --Martin-D 21:04, 3. Mai. 2007 (CEST)

Baden-Baden

Hallöchen allerseits. Ich würde gerne wissen wollen, wieviel Baden-Baden im hiesigen Stadtwiki erlaubt ist, bzw. wo in etwa die Grenzen liegen. Der Hintergrund meiner Frage ist folgender: Ich plane ein Wiki über Baden-Baden, scheitere derzeit aber noch an der wohl allseits bekannten finanziellen Hürde. Im großen und ganzen möchte ich mich dabei am Stadtwiki Karlsruhe orientieren, da es meines Erachtens nach die beste Grundstruktur der bislang von mir besuchten Stadtwikis hat. Bevor ich mich nun für eine der beiden Möglichkeiten entscheide (eigenes Wiki aufmachen oder das hiesige Wiki mit Baden-Baden verseuchen) und mich am Ende für das Falsche entscheide frage ich am besten erst einmal. Besonders würde ich gerne wissen, wie tief ich zum Thema Baden-Baden gehen darf. Wäre nett, wenn mir da wer weiter helfen könnte.--Webnarr 10:09, 15. Feb. 2008 (CET)

Ich würde sagen, du kannst dich gerne hier austoben. Vor einiger Zeit war mal im Gespräch, ein eigenes Wiki für Rastatt/Baden-Baden zu gründen, aber soweit ich weiss, ist das nicht mehr aktuell. Was sagen die anderen? --Beate 10:27, 15. Feb. 2008 (CET)
Hier austoben glaub ich dir gerne ;-) Aber wie tief darf ich gehen? Jede Bushaltestelle hier aufzuführen wäre wohl zu viel des Guten, oder nich?--Webnarr 10:32, 15. Feb. 2008 (CET)
ups, ich sehe gerade, das tatsächlich Bushaltestellen aus Baden-Baden hier beschrieben werden *grins*. So unrelevant scheint mein Heimatstädtchen hier wohl gar nicht zu sein. Weißt du, wie´s mit anderen Artikeln aussieht? Inwieweit müssen Personen, Bauwerke, Sagen, Firmen, etc. bekannt sein?--Webnarr 10:57, 15. Feb. 2008 (CET)
Eben, ich hatte doch schon Baden-Badener Haltestellen gesehen ;) Schreib einfach mal los, wegen mangelnder Relevanz wird hier, im Vergleich zur WP z.B., selten etwas gelöscht, das muss schon arg am Thema vorbei gegangen sein.--Beate 11:02, 15. Feb. 2008 (CET)
Das gefällt mir so an "kleineren" Wikis, wobei das hiesige nun wirklich gerade als klein bezeichnet kann: Sie haben eine weitaus geringere Relevanzshürde. Werd mal sehen, ob ich was zu den schon vorhandenen Artikeln beitragen kann und abwarten, ob hier noch wer anderes was sagen kann und will. Danke dir erst mal für die Antworten.--Webnarr 11:08, 15. Feb. 2008 (CET)
Im Zweifel hilft bei einem Wiki ein Blick in die Ziele
Rastatt / Baden-Baden : Es gibt für den südlichen Teil der Region Mittlerer Oberrhein noch kein Stadtwiki. Artikel über diese beiden Kreise können, wenn sie mit den obigen Zielen ansonsten übereinstimmen, auch hier ihren (temporären) Platz finden
Das stimmt für das Murgtal zwar nicht mehr, aber für Baden-Baden. Insofern: wenn die Ziele stimmen - ggf. Karlsruhe durch Baden-Baden ersetzen - dann passt das. Durch die Freie Lizenz kann man daraus später ein eigenständiges Wiki wie in Pforzheim machen oder aber ein Portal wie in Ettlingen. Die Grenze ziehe ich im Moment bei Regionalverband Mittlerer Oberrhein, das deckt sich auch mit den Grenzen des BvRK. --Wilhelm Kawana Bühler 13:54, 15. Feb. 2008 (CET)

Lizenzfrage: Übernahme von Textinhalten in andere Wikis

Nach "Attribution-Noncommercial-Share Alike 2.x Generic"-Lizenz muss der Autor des Textes bei der Veröffentlichung genannt werden. Wie kann lässt sich das bei der Übernahme von Artikeln in andere Wikis wie z.B. dem Murgtalwiki am besten umsetzen?

Ergeben sich durch Versionsunterschiede der Lizenz (Stadtwiki -> Attribution-Noncommercial-Share Alike 2.0 Generic; Murgtalwiki -> Attribution-Noncommercial-Share Alike 2.5 Generic) zusätzliche Schwirigkeiten? Aus meiner Sicht handelt es sich um ähnliche Lizenzen und wäre laut dieser Homepage erlaubt. --Ralf1985 23:20, 15. Feb. 2008 (CET)

Mit den im Murgtalwiki vorgegebenen Vorlagen bspw. {{ka-wiki}}. Die juristischen Fragen kann ich nicht beantworten. --Wilhelm Kawana Bühler 08:38, 16. Feb. 2008 (CET)

geschlechtergerechtes Formulieren / Genderwahnsinn auch im Stadtwiki?

Muss ich statt Referenten ReferentInnen schreiben? Statt Ärzte ÄrztInnen? Wie ist das im Stadtwiki geregelt? Ich plädiere ja auf die Beibehaltung des generischen Maskulinums (als Frau, der das Gender Mainstreaming gehörig aufn Wecker geht). Ich hätte da gerne eine einheitliche Regelung. Gruß --Cinor 13:44, 11. Mai 2008 (CEST)

ReferentInnen werde ich perönlich löschen :-) SW:GA#Allgemeine_Geschlechtsform --Hauke_Löffler (Diskussion) 14:04, 11. Mai 2008 (CEST)
Hallo Cinor, wir setzen aber auf Bindestriche und wenn es geht auch auf deutsche Begriffe, wobei Genderwahnsinn schön an Rinderwahnsinn erinnert.
Ein Binnen-I außer bei Eigennamen sollte nicht im Stadtwiki vorkommen. Hast Du welche gefunden? --Wilhelm Kawana Bühler 17:04, 11. Mai 2008 (CEST)
Ha, LOL, das Negativbeispiel in SW:GA#Allgemeine_Geschlechtsform stammt aus meiner Feder... Dann wars ja wenigstens für das gut ;-)) Ich habe diese Frage gestellt, weil ich im UStA-Artikel "Referenten" geschrieben hatte und von ner Studentin daraufhin angepflaumt wurde. Daher wollte ich wissen, wie das hier geregelt ist. grüße --Cinor 14:00, 6. Jun. 2008 (CEST)

Was will der Nutzer?

Unter Spezial:Statistik bzw. Spezial:Beliebteste_Seiten sieht man ja, was die Anwender bevorzugt lesen. Gibt es eigentlich Versuche einer Auswertung? Wenn man z.B. daraus lesen würde, daß in erster Linie die Freizeitgestaltung interessiert, gefolgt von Organisatorischem (Verkehr, Post, etc.) und Einkaufen könnte man vielleicht noch die Einstiegsseiten optimieren, oder die passende Portale noch prominenter plazieren, oder...!? --Gude 19:28, 28. Sep. 2009 (UTC)

Die genannten Seiten sind nur absolut gesehen die bevorzugten Seiten. Wir haben intern noch eine Logfile-Statistik. September 2009:

Das waren so die Top-Seiten, außer Suche, RC und Hauptseite. Ein User (Benutzer:Tencate) hier hatte auch mal ein Script geschrieben, um das Logfile auszuwerten, nach Suchbegriffen und so, sollten wir mal wieder aktivieren... (Stadtwiki:Qualitätssicherung war das) --Beate 20:40, 28. Sep. 2009 (UTC)

Den Ansatz hatten wir schonmal 2008, damals aber keine Freiwilligen gefunden, die sich darauf gestürtzt hatten. Stadtwiki:QS_gefunden:_2008-08 das geht auch ohne script, das spannende ist, die Artikel dann auch nachzuarbeiten.
Wir haben auch noch eine steigende Zahl von Überarbeiten-Seiten, sollte man da Schnittmengen sehen, wäre das für Freiwillige ein lohnendes Feld.
KMK/Tourismus verlinkt intensiv das Stadtwiki, auch das sind Seiten, die wir aufhübschen könnten, um hier einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. -- Wilhelm Kawana Bühler 22:07, 28. Sep. 2009 (UTC)

Private/intime Detail

Bei einigen Artikeln frage ich mich, warum derart Privates/Intimes drinnen steht. (verwitwet, 2x verheiratet, hochschwangere Frau auf einer Veranstaltung, ...). Wo ist denn die Schmerzgrenze hier? --Gude 13:23, 18. Okt. 2009 (UTC)

Das kommt auf den Zusammenhang an, in einer Biographie kann Privates von Bedeutung sein, muss aber auch nicht immer. In einer Firmendarstellung ist das i.d.R. fehl am Platz – wenn daraus etwas besonderes folgt, kann es da auch gut sein.
Eine allgemeine Antwort wird sich nicht finden lassen, ich empfehle die Diskussionsseiten von „einige Artikel“.
Wenn es „intim“ oder „zu privat” wird, bitte direkt den Projektleiter triggern über Benutzer Diskussion:Hauke Löffler. Falls es im engl., frz. oder russ. Stadtwiki ist, dann bitte mich triggern. -- Wilhelm Kawana Bühler 13:55, 18. Okt. 2009 (UTC)
„Hochschwanger“ in Elizabeth Marum-Lunau ist wichtig, in Fanfarenzug Ettlingen Baden ist der ganze Absatz mehr für die Homepage als das Stadtwiki. --Wilhelm Kawana Bühler 14:15, 18. Okt. 2009 (UTC) 
Bitte direkt in den betroffenen Artikel nach fragen, Personenartikel sind meines Erachtens eh das heikelste im Wiki. --Hauke_Löffler (Diskussion) 15:20, 18. Okt. 2009 (UTC)

Qualität von Bildern

Gibt es eine Stelle, welche Standards für Bilder definiert? Die Diskussion gibt es öfter, und wir sollten uns auch nicht ständig damit auf die Füße treten, aber auf Dauer wäre es vielleicht sinnvoll. In http://allmende.stadtwiki.info/w/images/0/02/Stadtwiki-Handbuch-Bilder.pdf steht davon nichts. Kriterien sind vermutlich: Relevanz, Beleuchtung, Schärfe, Größe des relevanten Details (wenn ich ein Denkmal photographiere, habe aber 95% Grünfläche oder Beton), Wahrung von Persönlichkeitsrechten (das bereits steht irgendwo), Perspektive/Drehwinkel. Danach wird es m.E. schon subtiler, wenn ich hier Farbqualität reinschreibe, kann ich keine Handybilder mehr hochladen ;-) und eine ästhetisch wertvolle Bildkomposition könnte schon vom eigentlichen Zweck, der Dokumentation, ablenken... Und letztlich muß man die genannten Ansprüche immer mit der Möglichkeit von Alternativen abgleichen. Eine kurzfristige UFO-Landung auf einer U-Strab-Baustelle wäre beispielsweise ein singuläres Ereignis und dann müßte man jedem Photo vorlieb nehmen, eine klassische Breitseite von Karlsruher Schloß kann man schon in einer "Schönwetter-Variante" erwarten. --Gude 19:40, 29. Nov. 2009 (UTC)

Meines Wissens nach gibt es bisher keine Richtlinien. Was man aber unbedingt unterscheiden sollte: Die Richtlinien sollten nur für aktuelle Bilder sein, bei alten Bildern sollte man froh sein um alles, was wir bekommen können. Höchstens Minimalrichtlinien für soche Fälle. --Beate 20:32, 29. Nov. 2009 (UTC)
Das gehört nach Stadtwiki:Bild oder Stadtwiki:Gutes Bild--Hauke_Löffler (Diskussion) 05:47, 30. Nov. 2009 (UTC)
Ich meine, was für Artikel gilt, sollte auch für Bilder gelten: Lieber kein Foto, als ein schlechtes Foto. Mit oben beschriebenen Ausnahmen. Aber auch da sollte man nicht mit Qualität untertreiben. Besteht die Möglichkeit von einem Objekt bei besseren Lichtverhältnissen deutlich bessere Resultate zu erzielen, sollte meiner Meinung nach darauf verzichtet werden ein schlechtes Foto hochzuladen. Fände es auch sinnvoll eine Vorlage zu kreieren, mit der man die Qualität eines Fotos zur Diskussion stellt und/oder sich ein besseres Foto wünscht. Das das nicht mit allen Motiven möglich ist, ist mir klar (z.B. bei einmaligen Ereignissen). In meinen Augen sollte das Stadtwiki kein Hort von Bildern mangelhafter Qualität sein. --Micha 14:50, 30. Nov. 2009 (UTC)
Dafür. Es gibt auch schon Vorlage:Bild überarbeiten. --Beate 14:56, 30. Nov. 2009 (UTC)
Danke für den Hinweis, kannte ich noch nicht. Wie wird das dann gehandhabt? Das bestehende Bild überschreiben, falls deutlich besseres vorhanden ist? --Micha 15:00, 30. Nov. 2009 (UTC)
Hatte eben versucht, den Text zu ändern, aber mir ist erstmal nix besseres eingefallen. Das mit dem Überschreiben ist sub-optimal, weil ja auch die Bild-Beschreibung geändert werden müsste (Anderer Fotograf, anderes Datum, usw.). --Beate 15:42, 30. Nov. 2009 (UTC)
Klar ist das suboptimal. Was ist aber, wenn der Dateiname einfach sooo passend ist, dass man es einfach überschreiben MUSS? ;-) --Micha 15:44, 30. Nov. 2009 (UTC)
Lieber neu hochladen, und im Artikel ersetzen, dann ist das Bild "ungenutzt" und kann so aussortiert werden. Bei "gutem" Dateiname... sie mutig (aber vergiss den Text nicht anzupassen)--Hauke_Löffler (Diskussion) 15:45, 30. Nov. 2009 (UTC)

Nummernschilder in Bildern

Hossa, HDG hat mich in meiner Benutzerdiskussion darauf Aufmerksam gemacht, das ich die Nummernschilder in den von mir hochgeladenen Bildern unkenntlich machen soll. Ich habe im Handbuch für Bilder mal schnell nach "Nummernschild" gesucht, aber nichts dementsprechendes gefunden, und bin mir daher nicht so ganz sicher, ob das nun notwendig ist oder nicht.

Falls es notwendig ist, stellen sich mir noch 2 vermeintlich "blöde" Fragen: Kann ich ein Bild ersetzen, ohne das es in der Historie noch die vorherige Version angezeigt wird? Falls ich nicht Zeitnah dazukomme, die Kennzeichen zu verschleiern, wie kann ich ein Bild löschen?

Danke und Gruss, --Elv 21:08, 6. Jan. 2010 (UTC)

Löschen können Sie nicht (das können nur Stadtwiki:Administratoren), also einfach {{Löschen}} rein und Antrag stellen.
Der Hinweis sollte in Stadtwiki:Bild stehen. Danke --Hauke_Löffler (Diskussion) 14:53, 7. Jan. 2010 (UTC)
Stadtwiki:Bild#Datenschutz steht es. --Hauke_Löffler (Diskussion) 14:54, 7. Jan. 2010 (UTC)
Bilder löschen muss aber nicht sein, ich kann das auch schnell verpixeln, wenn du die Kandidaten auflistest. Jeder normale Autor kann auch Bilder ersetzen, da gibt es unter den Bildern einen Link. --Beate 14:57, 7. Jan. 2010 (UTC)
Löschen der alten Versionen muss schon sein. Die kann doch auch jeder sehen? --Hauke_Löffler (Diskussion) 16:16, 7. Jan. 2010 (UTC)

Umstellung Forum

Habe eben mit Hauke diskutiert, die Aufteilung des Forums auf 3 verschiedene macht eigentlich keinen Sinn. Man findet kaum noch was, weil man erstmal suchen muss, wo das jetzt steht und weiß nicht immer, wo man ein Problem eintragen soll. Zudem gibt es eine inflationäre Anzahl an Hilfeseiten, siehe http://ka.stadtwiki.net/index.php?title=Spezial%3APräfixindex&prefix=&namespace=4 :( Idee: Wir nehmen das Forum links in der Leiste auf, wahrscheinlich unter "Mitmachen". Dann wird dort direkt in einem Artikel diskutiert. Wenn man ein paar Tage nicht da ist, muss man nur dort reinschauen, nicht auf zig verschiedenen Seiten. Neue Idee, neuer Abschnitt. Was erledigt ist, wird mit einer Vorlage versehen und durch einen Bot archiviert. Technik-Forum und Inhalte-Forum werden ausgemistet und aufgelöst, ebenso die vielen Hilfeseiten ausgemistet. So hat man nur eine Diskussionsseite, wo man auch auf andere Diskussionen hinweisen kann wie z.B. Stadtwiki Diskussion:Willkommen NEU 2. Und da alles auf einer Seite ist, geht auch nichts unter. (Die Idee dafür hab ich übrigens bei http://de.wikisource.org/wiki/Wikisource:Skriptorium abgeschaut...) --Beate 13:33, 26. Okt. 2010 (CEST)

dafür. --Hauke_Löffler (Diskussion) 21:54, 26. Okt. 2010 (CEST)
Da haben wir den praktischen Beweis für die Notwendigkeit dieser Lösung! Heute war ziemlich viel los und Spezial:Letzte_Änderungen ist heute ziemlich überladen. Da gehen auch solche für mich interessante Sachen direkt durch die Lappen, was höchst Schade ist. Und es kostet Zeit, alles durch zu suchen und ist fehleranfällig. Und nach 2 Tagen offline kuck ich nich mehr, was vor 3 Tagen war...
Das Forum würde eine Art Pinnwand/schwarzes Brett darstellen, so dass man zentral sieht, was los ist und diskutiert wird. Find ich sehr gut! Ob das mit einem (!?) Artikel getan ist? Hmmmm... Da werd ich mich zukünftig sehr kurz fassen müssen, um die 32 KByte Grenze nicht bis Weihnachten zu sprengen... ;o))) Ach drum der Bot und die Vorlage! Ihr denkt wirklich an alles! :o)))) Bei dem Hilfeseiten-Link bin ich auch grad erschrocken, obwohl da auch Weiterleitungsseiten enthalten sind...
Noch ein Namensvorschlag: bei Forum denk ich immer an spezielle „Forumsoftware“. Was ist mit Pinnwand oder Schwarzes Brett oder Aktuelles? --AD KA 22:01, 26. Okt. 2010 (CEST)
Nachfrage: es heißt jetzt in der Einleitung „Bitte folgen Sie dem entsprechenden, unten angegebenen Link, klicken Sie dann ...“. D.h. die eigentliche Diskussion findet weiterhin in der jeweiligen „lokalen“ Diskussionsseite statt und Forum verlinkt nur darauf? Dient also nur als „Weiche“ auf die jeweiligen Diskussionen? --AD KA 22:17, 26. Okt. 2010 (CEST)
Nein, die Weiche fällt weg, das ist nur noch als Gedankenstütze drin. Aber ich glaube ich kommentier das mal aus. Den Artikel seöbst würde ich jetzt ungern ändern, bin froh, dass mir die Lösung eingefallen ist, und wir diese Seite quasi recyclen können. Wie wir sie links verlinken, ist nochmal was anderes, da bin ich für Vorschläge offen. --Beate 22:21, 26. Okt. 2010 (CEST)
Sorry, aber Du hast meine Frage nicht verstanden: gemäß Deinem Zitat dient Forum als Weiche/Verteiler/Übersicht auf alle aktuellen Diskussionen, zu denen man sich eine breite Diskussionsbeteiligung wünscht, oder? Hier oben schriebst Du, dass man in Forum auch diskutieren kann..? --AD KA 22:27, 26. Okt. 2010 (CEST)

"Stadtwiki:Vorlagen und Stadtwiki:Kategorien aktualisieren und Änderungen zuvor diskutieren?" teilen?

Hallo AD KA, könntest du deinen neuen Abschnitt in 2 Abschnitte aufteilen? Wie soll man da disktuieren? Ich bin überfordert. --Beate 12:01, 1. Nov. 2010 (CET)

Hmmmm. Ich hatte es fast befürchtet. Da es aus meiner Sicht ähnliche Probleme sind (zuviel), hab ich mich vermutlich zu dieser Form hinreißen lassen. Dann trenne ich, was nicht direkt zusammen gehört... --AD KA 19:45, 1. Nov. 2010 (CET)
Noch besser. Ich lasse das mal mit den Kategorien. Da müssten sich die Wiki-Technikexperten einig werden, ob, wann und wie die Semantik kommt. Dann muss man zwangsläufig die Kategorien nochmal diskutieren... Rom wurde auch nicht in einem Monat gebaut... ;o) --AD KA 20:00, 1. Nov. 2010 (CET)

Vorlage {{AB INS ARCHIV – ARBEITSTITEL FÜR BOT-VORLAGE}}

Wann wird die Vorlage denn verbindlich definiert? Dann könnte man da schon mal ein paar Überschriften „weg archivieren“? Meine Beschreibung war ja nur ein Platzhalter... ;o) Bald fängt ja ein neues Jahr an. Zeit, für gute Vorsätze!? ;o))) --AD KA 13:16, 18. Dez. 2010 (CET)

Wir versuchen die nächsten Tage noch mal den Bot ans laufen zu bekommen, dann steht der Vorlage nix mehr im Weg :) --Beate 13:21, 18. Dez. 2010 (CET)
Super... Dann wünsche ich ein gutes Gelingen! :o) --AD KA 13:32, 18. Dez. 2010 (CET)
geht's auch bisschen kürzer? also z. Bsp. {{erledigt}}? --Henning Klee 12:09, 20. Mär. 2011 (CET)
Natürlich. Es soll nur ein Platzhalter sein. Erledigt wäre mir aber zu kurz... Es soll damit ja ausgedrückt werden, dass die so markierten Abschnitte archiviert werden sollen... Bevor der Bot aber nicht tut, mach ich mir um den Titel noch keine Gedanken... Alles zu seiner Zeit! ;o))) --AD KA 12:45, 20. Mär. 2011 (CET)