Schlösser am Oberrhein

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Schlösser am Oberrhein, Untertitel Geschichte und Geschichten, ist ein Buch über die Schlösser am Oberrhein und ihre Geschichte.

Es ist 2008 in Tübingen im Silberburg-Verlag erschienen und kostet im Buchhandel 19,90 Euro (ISBN 978-3-87407-793-4).

Das Buch ist in der Badischen Landesbibliothek vorhanden (Standortnummer 108 A 9356).

Autoren

Autoren sind die aus Niederbayern stammende Silvia Huth und der ehemalige BNN- bzw. Welle Fidelitas-Redakteur Manfred Frust (*1947); die Photographien stammen von dem Wahlkarlsruher Peter Sandbiller (*1962).

Inhalt

Nach dem einleitenden Kapitel „Lebendige Schlösserwelt in Baden folgen auf 150 Seiten geographisch von Nord nach Süd geordnet die Beiträge zu circa 30 Schlössern, darunter neben von Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg verwalteten auch solche die sich in Privatbesitz befinden.

Behandelt werden unter anderem

in der Region Mittlerer Oberrhein sowie die drei großen Schlösser der Kurpfalz: das Heidelberger, Mannheimer und Schwetzinger Schloss.

Ferner Schloss Ortenberg in der Ortenau, Schloss Balthasar[1] auf dem Gelände des Europapark Rust, Schlösser im Markgräflerland und weitere in Südbaden, so beispielsweise Schloss Ebnet bei Freiburg.

Vorstellung

Das Werk wurde am 14. November 2008 bei der Karlsruher Bücherschau im Meidinger-Saal des Regierungspräsidiums am Rondellplatz von den Autoren mit einem Lichtbildervortrag[2] bzw. PowerPoint-Präsentation und Lesung vorgestellt.

Weblinks

Fußnoten

  1. Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Schloss Balthasar“
  2. Termin im Kalender der offiziellen Webpräsenz der Stadt Karlsruhe, mit Informationen zur Anfahrt mit dem ÖPNV