24. Januar

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 24. Januar ist der 24. Tag des Jahres. Damit sind es noch 341 (in Schaltjahren 342) Tage bis zum Jahresende.

Eröffnung Straßenbahn Endhalt Dreieichen in Baden-Baden am 24.1.1910

Ereignisse

1910
In Baden-Baden wird der Straßenbahn-Endhalt „Dreieichen“ eröffnet.

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1780
Gustav Friedrich Wucherer († 1843), Mathematiker und Physiker
1779
Luise Marie Auguste von Baden († 1826), Kaiserin von Russland
1827
in Berlin: Gustav Wendt († 1912)
1898
Anton Trapp († 1943)
1899
in Ettlingen: Heinrich Magnani († 1979), katholischer Pfarrer
1926
in Staffort: Wilhelm Heidt († 1976), Wirt
1981
in Brugg: Mario Eggimann, Fußballspieler

Gestorben

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1728
in Pforzheim: Hofkapellmeister Johann Philipp Käfer (55), Komponist und Organist
1939
in Bruchsal: Dr. h.c. Anton Wetterer (74), Bruchsaler Geistlicher und Buchautor
1957
in Aachen: Professor Dr. Otto Gruber (73), Architekt

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 24. Januar vor ...

... 61 Jahren
stirbt 1957 der Architekt Otto Gruber.
... 239 Jahren
wird 1779 die Kaiserin von Russland, Luise Marie Auguste von Baden geboren.
... 290 Jahren
stirbt 1728 Hofkapellmeister Johann Philipp Käfer.

Weblinks