15. Januar

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 15. Januar ist der 15. Tag des Jahres. Damit sind es noch 350 (in Schaltjahren 351) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1831
In Karlsruhe gibt der italienische Violinist Niccolò Paganini (1782–1840) ein Konzert im Hoftheater.

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1879
in St. Peter: Benedict Kreutz († 1949), katholischer Geistlicher
1925
in Berlin: Ernst Benda († 2009), CDU-Politiker und von 1971 bis 1983 Präsident des Bundesverfassungsgerichts

Gestorben

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1900
Kammersänger Fritz Plank (51), Opernsänger
1915
Albert Geiger (48), Karlsruher Lyriker, Dramatiker und Erzähler
1940
Julius Bergmann (78), deutscher Maler
1946
Dr. Arthur Valdenaire (62), Denkmalpfleger
1990
in Forbach: Geistlicher Rat Oskar Scherrer (68), Stadtpfarrer in Gaggenau
2013
in London: Prinzessin Margarita von Baden (80), Tochter von Markgraf Berthold

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 15. Januar vor ...

... 78 Jahren
stirbt 1940 der deutsche Maler Julius Bergmann.

Weblinks