Henri-Arnaud-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
HenriArnaudStr.JPG

Die Henri-Arnaud-Straße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Palmbach.

Verlauf

Sie verläuft in Nord-Süd-Richtung in der Mitte von Palmbach und wird durch die Talstraße (früher Hauptstraße) getrennt.

An der Henri-Arnaud-Straße liegen

Hausnummern

Kindertagesstätte Wettersbach
Rathaus Palmbach, mit Vereinsräumen Gesangverein Harmonie Palmbach und DRK Wettersbach
Waldenserschule Palmbach, Badisches Schulmuseum
7a 
Altes Feuerwehrhaus Palmbach (Pfadfinder-Heim)

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

  • Nördlicher Teil:

Bei der selbständigen Gemeinde Palmbach (bis 1971) hieß diese Straße Schulstraße. Nach dem Zusammenschluß zur Gemeinde Wettersbach (1972 - 1974) wurde sie umbenannt in Zum Vogelsang. Nach der Eingemeindung zur Stadt Karlsruhe am 01.01.1975 sollte sie "Am Vogelherd" heißen. Aufgrund mehrere Interventionen von Anliegern wurde diese Umbenennung durch den Wettersbacher Gemeinderat wieder aufgehoben. Die Straße wurde dann mit der Henri-Arnaud-Straße zusammen gefasst.

  • Südlicher Teil:

Der Südliche Teil der Straße hieß bis 1971 Kirchstraße und wurde bei der Gründung der Gemeinde Wettersbach zur Henri-Arnaud-Straße.

(Quelle: Wettersbacher Heimatbuch)

Sie erinnert an den Waldenserpfarrer Henri Arnaud, der die Waldenser nach Deutschland führte. In Ötisheim - Schönenberg, bei Pforzheim gibt es das Waldensermuseum "Henri-Arnaud-Haus".

Weblinks