1869

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er
1859 << | 1864 | 1865 | 1866 | 1867 | 1868 | 1869 | 1870 | 1871 | 1872 | 1873 | 1874 | >> 1879
Der Stadtplan von Karlsruhe

Ereignisse

Februar
Gründung eines Karlsruher Zweigverein des Allgemeinen deutschen Arbeiterverein, siehe Arbeiterbewegung
Ohne Datum
Eröffnung der Murgtalbahn von Rastatt Bahnhof nach Gernsbach
Die Stadt übernimmt das zuvor privat betriebene erste Gaswerk und führt es selbst weiter. Dies war auch die Geburtsstunde der Stadtwerke Karlsruhe, die von nun an mit der Erzeugung des sogenannten Stadtgases betraut wurden.
die Domäne Stutensee wird von der Großherzoglichen Gartenbauschule übernommen.
Gründung der Firma Casimir Kast als Sägebetrieb in Gernsbach-Obertsrot durch Heinrich-Adolf Casimir Kast.
Der Stadtplan von 1869 wird erstellt.

Geboren

31. Oktober
in Graudenz: Freiherr Ernst v. Forstner († 1950), späterer General

Gestorben

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

22. August 
Anton Nokk (71), Gymnasialdirektor i.R.
11. November
Generalmajor Konrad Gerber (80), Karlsruher Ehrenbürger und ehemaliger Kommandant der Karlsruher Bürgerwehr

Weblinks