Das Stadtwiki sucht einen neuen Betreiber.

Und Hauke sucht jemanden der den Bildungsverein Region Karlsruhe übernimmt/auflöst.
(Und ist bereit dafür Geld zu bezahlen)


Schönborn-Gymnasium

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schönborn-Gymnasium.
Informationstafel.

Das Schönborn-Gymnasium ist ein Gymnasium in Bruchsal, es entstand aus der früheren Lateinschule später Oberrealschule Bruchsal einer der ältesten höheren Schulformen in Baden.

Geschichte

Offiziell gilt 1755 als das Gründungsjahr der ehemaligen Latainchule Bruchsal durch Kardinal Hugo Damian von Schönborn. 1773 wurde das Gymnasium mit dem Priesterseminar zusammengelegt, bereits 1797 wurden die beiden Einrichtungen wieder getrennt. 1828 wurde die Schule in Oberrealschule Bruchsal umbenannt und ein Schulgeld eingeführt, 1880 fanden erstmals Abiturprüfungen statt. 1938 wurde die Schule nach ihrem Standort Schloss-Gymnasium benannt. Seit 1992 trägt die Schule den Gründernamen Schönborn-Gymnasium.

Direktorin Monika Jung wurde zum Schuljahresende 2008/2009 verabschiedet. Ihr Nachfolger war bis 2017 Jürgen Mittag. Aktuell ist Georg Leber Schulleiter.

Bekannte ehemalige Schüler

Adresse

Schönborn-Gymnasium
Belvedere 6
76646 Bruchsal
Telefon: (0 72 51) 91 67-0
Telefax: (0 72 51) 91 67-30
E-Mail: poststelle(at)schoenborn-gym.bruchsal.schule.bwl.de

Lage

Das Schönborn-Gymnasium liegt direkt am Belvedere.

Dieser Ort im Stadtplan:

Literatur

  • Thomas Moos: „Das Schönborn-Gymnasium in Bruchsal – eine Schule und ihre Geschichte (1755–1955)“, in: Badische Heimat, 85. (2005), Seiten 582 – 589

Weblinks

Informationen zu Schulen im Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Sie kennen diese Schule und können mehr dazu schreiben? Dann: Seien Sie mutig und erweitern Sie den Artikel.

Als Anregung kann Ihnen Stadtwiki:Formatvorlage Schule und ein Blick auf andere Schulen im Portal:Schule dienen. Wenn Sie neu sind, finden Sie hier Hilfe.

Wenn in dem Artikel noch Bilder fehlen, und Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.