9. Dezember

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 9. Dezember ist der 343. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 344.). Damit sind es noch 22 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1911
Eröffnung neuer Bahnhof Durlach
1951
Volksabstimmung Südweststaat

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1849
in Kenzingen: Franz Sales Meyer († 1927), Professor für Ornamentik
1868
in Breslau: Fritz Haber († 1934), Chemiker
1886
Ernst Hollstein († 1950), Karlsruher Fußballspieler
1889
in Lobenfeld: Luise Geiß († 1981), Diakonisse
1919
in Weingarten: Anian Willy Steinert († 2010), Künstler

Gestorben

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1808
in Schaffhausen: Marianne Kirchgessner (39), Glasharmonikaspielerin
1875
Adolph Schroedter (70), Maler
1879
Carl Steinhäuser (66), Bildhauer
1883
in Philippsburg: Hieronymus Christoph Nopp (61), badischer Politiker
1891
Karl Gustav Fecht (78), Lehrer und Autor
1936
Anton Engelhard (64), Maler
1956
Ingenieur Robert Scheid (66), Konstrukteur und Rennfahrer

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 9. Dezember vor ...

... 129 Jahren
stirbt 1891 der Lehrer und Autor Karl Gustav Fecht
... 145 Jahren
stirbt 1875 der Maler Adolph Schroedter.
... 152 Jahren
wird 1868 der Chemiker Fritz Haber geboren.

Weblinks