12. Dezember

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 12. Dezember ist der 346. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 347.). Damit sind es noch 19 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

2011
Der Erweiterungsbau des Generallandesarchivs wird eröffnet

Geboren

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1879
in Tetschen: Zdenka Fassbender († 1954), Opernsängerin
1898
Hermann Brand, Schauspieler.

Gestorben

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1542
in Wasserburg am Inn: Albrecht von Baden (31), Sohn des Markgrafen Ernst I. von Baden-Durlach
1807
Wilhelmine Müller, geborene Maisch (40), Dichterin
1896
Jakob Malsch (87), Karlsruher Oberbürgermeister
1904
in Bühl: Hauptlehrer Adolf Welte, „Schwarzwalddichter
1931
Ingenieur Eugen Geiger (70), Fabrikant
1952
in Lörrach: Oberbaurat Prof. Dr. h.c. Max Laeuger (88)
1960
in Freiburg: Ernst Schoemperlen (88), Unternehmer

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 12. Dezember vor ...

... 66 Jahren
stirbt 1952 Oberbaurat Prof. Dr. h.c. Max Laeuger.
... 122 Jahren
stirbt 1896 der Karlsruher Oberbürgermeister Jakob Malsch.
... 211 Jahren
stirbt 1807 die Dichterin Wilhelmine Müller.

Weblinks