Alten- und Pflegezentrum St. Anna

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
St. Anna

Das Alten- und Pflegezentrum St. Anna in Karlsruhe ist eine Einrichtung des katholischen Ordens der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Freiburg. Der Orden ist seit über 100 Jahren in der Stadt Karlsruhe tätig.

Angebote

Geboten wird sowohl vollstationäre Pflege als auch Betreutes Wohnen und Tagespflege.

Betreutes Wohnen

Über den Eingang Luisenstraße 68a kommt man zu den 33 Wohnungen (11 mal 2-Zimmer sowie 22 mal 1-Zimmer).

Gottesdienste

Wöchentlich wird angeboten:

Mittwoch 10:30 Uhr 
Gottesdienst (1h)
Freitag 10:30 Uhr 
Gottesdienst (1h)
Freitag 
Spielenachmittag
Sonntag 10:30 Uhr 
Gottesdienst (1h)

Sonstiges

  • Klassisches Klavierkonzert, vierteljährlich
  • Wunschkonzert: Klavierspielerin + Geiger (einmal im Monat)
  • Hauszeitung: „Dies und Das aus St. Anna“

Geschichte

Im Jahr 1887 haben die Schwestern des Ordens der barmherzigen Schwestern vom Heiligen Vinzenz von Paul in der Rudolfstraße 20 ein bestehendes Wohnhaus erworben und mit häuslicher Krankenpflege sowie der Betreuung alter, alleinstehender Menschen begonnen.

Das Haus in der Bernhardstraße 11-13 wurde neu aufgebaut und 1902 fertiggestellt.

Im neuen Gebäude befindet sich auch eine Sozialstation

Im Jahr 2005 zog St. Anna dann in einen Neubau in der Südstadt auf dem ehemaligen Gelände des Arbeitsamtes in der Rüppurrer Straße. Hier konnte das Serviceangebot deutlich erweitert werden.

Aktivitäten

St. Anna nahm zusammen mit der Stadtwiki-Gesellschaft an der Karlsruher Freiwilligenwoche 2006 teil.

Das APZ St. Anna bietet jungen Menschen, die sich zeitweise in einer sozialen Einrichtung betätigen wollen, Stellen im Programm Engagiert plus - intensiv an, einem Freiwilligendienst, der zeitlich flexibel zwischen vier und zwölf Monate dauern kann.

Sonstiges

Das Zentrum verfügt im Innenhof über einen Brunnen und eine Wasserwand.

Adresse

Alten- und Pflegezentrum St. Anna
Rüppurrer Straße 29
76137 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 68 07 - 0
Telefax: (07 21) 68 07 - 5 55
E-Mail: info(at)apz-st-anna.de
(H)  nächste Haltestelle: Werderstraße   

Weblinks