Landtagswahl 2006

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Landtagswahl 2006 war die Wahl zum 14. Landtag von Baden-Württemberg und fand am 26. März 2006 statt.

Ergebnis

Im folgenden sind die Landtagskandidaten im Einzugsgebiet von Karlsruhe genannt. In Klammern befinden sich eventuelle Ersatzbewerber. Anders als bei der Bundestagswahl hat der Wähler nur eine Stimme. Die Sitze werden nach dem d'Hondtschen Wahlverfahren[1] verteilt.

Stadt- und Landkreis Karlsruhe

(mit den vorläufigen amtlichen Endergebnissen[2])

Partei Karlsruhe I Karlsruhe II Bruchsal Bretten Ettlingen
CDU Manfred Groh

18.628 = 36,4%
Katrin Schütz

17.678 = 38,2%
Heribert Rech

28.073 = 49,0%
Joachim Kößler
(Ansgar Ljucovic)
25.784 = 43,8%
Werner Raab

24.032 = 46,7%
SPD Johannes Stober

14.399 = 28,2%
Regina Schmidt-Kühner

13.536 = 29,2%
Walter Heiler

15.653 = 27,3%
Ute Vogt
(Wolfgang Wehowsky)
18.377 = 31,2%
Dagmar Elsenbusch

14.116 = 27,4%
FDP Dr. Heinz-Walter Löhr
(Leif Schubert)
6.020 = 11,8%
Tijen Onaran
(Dr. Viapiano)
4.018 = 8,7%


5.895 = 10,3%
Dr. Otto Hertäg
(Karin Gillardon)
5.788 = 9,8%


5.675 = 11,0%
GRÜNE Gisela Splett
(Gerhard Stolz)
8.268 = 16,2%
Renate Rastätter
(Klaus Stapf)
7.577 = 16,4%
Gabriele Aumann

3.850 = 6,7%
Angelika Sell-Kamuf
(Dr. Kurt Köhler)
4.652 = 7,9%
Uwe K. Flüß

4.890 = 9,5%
ödp Friedrich Layher
(Hansjörg Seckel)
307 = 0,6%
Thomas Mütsch
(Karin Gretter)
337 = 0,6%
kein Bewerber

WASG

1.998 = 3,9%


1.949 = 4,2%


1.385 = 2,4%
Rudolf Hotzy
(Martin Frieling)
1.861 = 3,2%


1.835 = 3,6%
Die Republikaner

527 = 1,0%


543 = 1,2%


1.487 = 2,6%
Hans Hellriegel
(Stefan Schramm)
1.093 = 1,9%


NPD

475 = 0,9%


524 = 1,1%


609 = 1,1%
Alois Mächtel
(Isolde Leupold)
501 = 0,9%


927 = 1,8%
PBC Heiko Sitzler

806 = 1,4%
Die
Tierschutzpartei
Angie Liebert
(Hjalmar Peters)
489 = 1,0%
Angie Liebert
(Hjalmar Peters)
485 = 1,0%
kein Bewerber
gewählt:
Erstmandat
und Zweitmandate
Manfred Groh
Johannes Stober
Dr. Gisela Splett
Katrin Schütz
Renate Rastätter
Heribert Rech
Walter Heiler
Joachim Kößler
Ute Vogt
Werner Raab

Rastatt, Baden-Baden

Partei Rastatt Baden-Baden
CDU Karl-Wolfgang Jägel Ursula Lazarus
SPD Gunter Kaufmann Rolf Karrais
GRÜNE Manuel Hummel
ödp Gisela Mutke
(Astrid Wittke)
gewählt:
Erstmandat und Zweitmandate
Karl-Wolfgang Jägel und Gunter Kaufmann Ursula Lazarus

Weblinks


Fußnoten

  1. Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „D’Hondt-Verfahren“
  2. http://www.statistik.baden-wuerttemberg.de/Wahlen/Landtagswahl_2006/Gew.asp