Walter Heiler

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Walter Heiler MdL

Walter Heiler (* 28. Mai 1954 in Waghäusel-Kirrlach) ist ein deutscher Politiker (SPD). Er ist Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg sowie Oberbürgermeister der Stadt Waghäusel (Landkreis Karlsruhe).

Inhaltsverzeichnis

Leben

Walter Heiler machte 1973 sein Abitur am Hebel-Gymnasium in Schwetzingen. Im Anschluss daran studierte er Jura an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg und legte 1978 sein erstes Staatsexamen an. Nach dem zweiten Staatsexamen arbeitete er zunächst in einer Bruchsaler Anwaltskanzlei bis er sich 1983 mit einer eigenen Kanzlei in Waghäusel selbstständig machte.

Seit 1999 ist Walter Heiler Bürgermeister der Stadt Waghäusel. Am 11. März 2007 wurde er mit 70,6 Prozent der Stimmen als Bürgermeister wiedergewählt. Seit 1. September 2013 ist Heiler aufgrund der Ernennung Waghäusels zur Großen Kreisstadt Oberbürgermeister.

Wirken

Die politische Stationen Walter Heilers bisher:

1979 
Eintritt in die SPD
1980-1999 
Vorsitzender der SPD Waghäusel [1]
1980-1999 
Gemeinderat der Stadt Waghäusel
Seit 1984 
Mitglied im Kreistag des Landkreises Karlsruhe
1992-2001 
Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg (rechtspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion).
Seit 1999 
Bürgermeister der Stadt Waghäusel.
Wiederwahl 2007 im ersten Wahlgang.
2006 
Erneute Wahl in den Landtag im Landtagswahlkreis Bruchsal (kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion).
2013 
Oberbürgermeister der Stadt Waghäusel

Adressen

Wahlkreisbüro
Walter Heiler MdL
Am Künstlerhaus 30
76131 Karlsruhe
E-Mail: info(at)walterheiler.de
Stuttgart
Walter Heiler MdL
Haus der Abgeordneten
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart
E-Mail: info(at)walterheiler.de

Weblink