Benutzer Diskussion:MGR

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist die Diskussionsseite des Benutzers MGR

Für eine neue Frage einfach oben auf den Reiter „+“ klicken und losschreiben.

Stadtwiki-unterschreiben2.png

Bitte unterschreiben Sie Ihren Beitrag auf Diskussionsseiten mit den folgenden 6 Zeichen: --~~~~

Diskussionsregeln
Bitte beachten Sie die Wikiquette, versuchen Sie das Gute in den Beiträgen anderer zu sehen und seien Sie höflich.

Willkommen im Stadtwiki! --Beate 16:55, 26. Sep 2006 (CEST)

Staffort

Hallo, danke für die gute Zusammenfassung über Staffort. Ist das Jagdschloss das Schloss Stutensee? Und habe ich auch sonst alles richtig verlinkt. Als Ort im Landkreis Karlsruhe kannst du auch mehr über Staffort schreiben. Stutensee gehört dazu, daher auch der Hinweis auf die Stutenseer Gruppe auf Echt Gut. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 10:00, 27. Sep 2006 (CEST)

Johann Caspar Malsch

Hallo Herr Prof. Raupp, vielen Dank für Johann Caspar Malschs CV. Können Sie mir/uns erklären, wo der Unterschied zwischen "Gymnasium illustre" und „Athenäum“ ist. Gab es beides, ist eines falsch oder nur zwei Namen für die gleiche Anstalt? --Wilhelm Kawana Bühler 11:45, 14. Feb. 2007 (CET)

Sehr geehrter Herr Bühler,
entsprechend meiner Unterlagen (Hauck W.: in der Ortschronik von Staffort) hat das Athenäum (1721-1723) nur 3 Jahre bestanden, aber war in dieser Zeit unabhängig vom Gymnasium Illustre in Durlach. Der damalige Rector Boye und sein früherer Pro Rector Malsch sollen sich nicht besonders vertragen haben - ob das für die Athenäum - Gründung die Ursache war lässt sich kaum noch herausfinden - offensichtlich sollte Malsch für die erfolgreiche Kollektensammlung belohnt werden - bald nach der Fusion wurde Malsch Rector und das schulische Problem gelöst.
Übrigens - laut Aussage des Lörracher Alt-Kustos Gerhard Möhring konnten in jener Zeit nur Absolventen des Gymnasium Illustre Durlach z.B. in Heidelberg studieren.
Mit freundlichen Grüßen Manfred Raupp 14.02.07
Vielen Dank! Kann man der Chronik entnehmen, wo das Athenäum stand? Also die Adresse des Schulgebäudes. --Wilhelm Kawana Bühler 16:54, 14. Feb. 2007 (CET)

W. Hauck bezieht sich in diesem Zusammenhang auf Krause-Leipoldt: "400 Jahre Gymnasium Durlach", dort sollten sich weitere Informationen finden. Manfred Raupp 15.02.07

Danke, ich habe der Autorin eine E-Mail geschickt und hoffe auf Antwort für Athenäum. --Wilhelm Kawana Bühler 19:46, 15. Feb. 2007 (CET)

Arnold Hauck

Hallo, kennen Sie Arnold Hauck? Ich habe gerade was in der Zeitung über seine Ehrung gelesen und werde mal einen Artikel anfangen, über Hilfe würde ich mich freuen. Danke! --Beate 19:11, 29. Mär. 2010 (UTC)

Arnold Hauck bin ich seit Jugendtagen als Nachbar verbunden; seine Leistungen als Bürgermeister werden von Konrad Dussel in dessen "Streifzügen" gewürdigt - wenn Sie den Artikel beginnen werde ich diesen gerne ergänzen. u.a. seine Tätigkeit als GF den Deutschen Tabakbauverbandes und sein Buch Duwaggbreche in Stutensee. Stutensee Hefte 2003.--MGR 07:44, 30. Mär. 2010 (UTC)
Habe bereits angefangen, vielen Dank!--Beate 07:51, 30. Mär. 2010 (UTC)

Gefallenendenkmal Staffort

Hallo, steht in Ihren Büchern noch etwas zum Gefallenendenkmal Staffort drin, z.B. wer es wann gestaltet hat? --Beate 10:46, 4. Apr. 2010 (UTC)

Werde die vorhandenen Informationen zu Kirche und Gefallenendenkmal beifügen--MGR 16:03, 5. Apr. 2010 (UTC)

Wasserschloss Staffort

Hallo, gibt es genügend Infos über das ehemalige Wasserschloss Staffort für einen eigenen Artikel? Habe gerade gelesen, dass Steine dieses Schlosses nach Staffort zurückgekehrt sind, einer aus der Heglach aber nicht geborgen werden konnte. --Beate 19:08, 26. Jun. 2010 (UTC)

Zum Stafforter Wasserschloß, dessen Bedeutung, zur mehrmaligen Zerstörung sowie Verwendung der Steine beim Bau des Gestüts Stutensee gibt es genügend Literatur. An Häussern und Scheunen von Staffort lassen sich eindeutig Mauerherkünfte aus dem Schloss ausmachen. Auch der Teil einer Pforte in der Heglach wird dem Schloss zugeordnet. Bei nächster Gelegenheit werde ich den Gedanken aufgreifen und einen entsprechenden Artikel verfassen - Danke für die Anregung. --MGR 06:58, 28. Jun. 2010 (UTC)

"Zollhaus bey Stafforth"

Eben habe ich auch über das ehemalige „Zollhaus bey Stafforth” sowie die derzeitige Neuaufstellung in badischen Farben gelesen. Würde das auch für einen Artikel reichen? Immerhin ist ja die Zollhausstraße danach benannt, ich habe es mal ergänzt. Dann könnte ich versuchen, die Tage ein Foto vom aktuellen Nachbau zu machen.--Beate 21:37, 5. Jul. 2010 (UTC)

Das Foto könnte ich heute auf dem Nachhauseweg machen! --roland 11:19, 6. Jul. 2010 (UTC)
Noch besser. Weißt du wo es steht? An der Kreisstraße 3579.--Beate 11:20, 6. Jul. 2010 (UTC)
Ja, mir ist es schon mal aufgefallen. Trotzdem Danke! --roland 11:45, 6. Jul. 2010 (UTC)
Hier ist es: Bild:Zollhaus_bey_Stafforth.jpg --roland 16:48, 6. Jul. 2010 (UTC)
Beim Dreiländereck Staffort gab es zeitweise 2 Zollhäusser und zwar das Churpfälzische Zollhaus am Ortsausgang nach Büchenau und das Markgräflich-badische Zollhaus beim ehemaligen Schloss am Pfinzübergang. Einen entsprechenden Text werde ich verfassen - bereits in Arbeit ein Artikel zum Stafforter Buch.--MGR 12:12, 6. Jul. 2010 (UTC)

Baggersee Staffort

Hallo, aufgrund eines Luftbildes wurde Baggersee Staffort angelegt. Haben Sie dazu noch weitere Informationen? Vielen Dank.--Beate 10:46, 11. Jul. 2010 (UTC)

Habe den geschichtlichen Hintergrund eingefügt.--MGR 14:17, 11. Jul. 2010 (UTC)

Bilder

Vielen Dank für die Fotos, diese dürfen aber auch gerne etwas größer sein, so etwa 1000 Pixel, damit man auf den Bildern auch was erkennen kann. Die Sorfware sorgt alleine für die kleineren Vorschaubilder. --Beate 12:45, 19. Jul. 2010 (UTC)

Habe mich an die Vorgaben auf KB -Beschränkung gehalten, Danke --MGR 13:45, 19. Jul. 2010 (UTC)
Das ist nur ein Richtwert, gute und interessante Bilder dürfen gerne größer sein. --Beate 14:08, 19. Jul. 2010 (UTC)

Vielen Dank auch von mir für die Fotos. Ich habe mir erlaubt Bild:Holzschuhrennen_2010_Soldatenlauf.jpg um 4° im Uhrzeigersinn zu drehen, entsprechend zuzuschneiden und neu hochzuladen. Bild:Fischerheim_Staffort_Eing.jpg würde mir ebenfalls um 4° im Uhrzeigersinn gedreht besser gefallen, dann würde allerdings der Giebel abgeschnitten werden. -- :-) Stefan Lange 11:45, 20. Jul. 2010 (UTC)

Das Problem wurde bereits erkannt, siehe Bild_Diskussion:Fischerheim_Staffort_Eing.jpg#SchrägM 11:54, 20. Jul. 2010 (UTC)
Danke, ich habe übersehen, daß da ja eine Antwort steht. Ich hätte wohl ordentlicher nachschauen sollen. -- :-) Stefan Lange 12:06, 20. Jul. 2010 (UTC)
Hallo, in ln letzter Zeit sind Ihre Bilder vielfach auffallend schief. Seien Sie doch so gut und drehen die vor dem hochladen. Bei den Bildern vom Vogelpark waren außerdem Nummernschilder erkennbar. Das bitte auf gar keinen Fall so hochladen! Das kann nämlich für den Betreiber des Stadtwikis Ärger geben. Ich hab es im konkreten Fall unkenntlich gemacht, die Admins müssen nur noch die Altversionen löschen. --SZ 14:50, 28. Jun. 2012 (CEST)
Danke für den Hinweis und die Nachbearbeitung - werde künftig darauf achten --MGR 15:08, 28. Jun. 2012 (CEST)

Pfinz

Könnten Sie etwas zur Diskussion:Pfinz-Saalbach-Korrektion sagen? Ist "Pfinz-Korrektion" gleich Pfinz-Saalbach-Korrektion und gleichzeitig ein Teil der (heutigen) Pfinz? Danke & Gruß --roland 18:34, 20. Aug. 2010 (UTC)

Die Pfinz wurde am Westausgang von Staffort ca. 300 Meter nach Westen verlegt, insofern ist der Begriff Korrektion schon richtig. Meine Ergänzungen zum Thema Pfinz-Saalbach-Korrektion habe ich dort entsprechend eingefügt.--MGR 16:39, 23. Aug. 2010 (UTC)

Milchl@dle

Hallo, ich habe Milchl@dle erstellt. Allerdings habe ich zwei verschiedene Straßen dafür gefunden, einmal die Lutherstraße sowie die Weingartener Straße, was ist denn richtig? Eine Hausnummer habe ich noch gar nicht. Danke! --Beate 18:51, 28. Mai 2011 (CEST) Das Milchlädle war in der Lutherstrasse 1 eingerichtet - das Grundstück grenzt an die Weingartenerstr. Die Einrichtung ist bereits seit dem 26.05.11 geschlossen.--MGR 15:15, 31. Mai 2011 (CEST)

Heinz Bender

Hallo Herr Raupp, zum Tod von Heinz Bender habe ich die Infos aus dem Nachruf mal in einen Artikel gepackt. Ganz rund ist das aber nicht, vielleicht können Sie noch was ergänzen? Irgendwie habe ich auch keine Todesanzeige gefunden, daher kein genaues Todesdatum. --Beate 23:37, 29. Sep. 2011 (CEST)

Anfrage erledigt.--MGR 16:38, 12. Okt. 2011 (CEST)
Vielen Dank. --Beate 16:54, 12. Okt. 2011 (CEST)

Fritz Vollmer

Kannten Sie Fritz Vollmer, den Fußballfunktionär? Vielleicht sollten wir ihm einen Artikel widmen? Der heutige BNN-Artikel ist allerdings etwas dürftig...--Beate 09:54, 14. Okt. 2011 (CEST)

Hallo Beate, ich bin sehr für einen Fritz Vollmer Artikel; gute Beschreibung der Fußballaktivität auf:

http://www.badfv.de/de/aktuelles/news_2011_1013_01.php?navanchor= Bin derzeit zeitlich eingespannt - werde Lebensdaten im Rathaus besorgen - vielleicht können sie schon mal beginnen.--MGR 19:26, 20. Okt. 2011 (CEST)

Alles klar, danke, ich kümmer mich drum, sobald es geht. --Beate 15:36, 25. Okt. 2011 (CEST)
Habe soeben meinen Vorschlag unterbreitet bitte um Durchsicht.--MGR 16:00, 25. Okt. 2011 (CEST)

18. oder 19. Juni?

Hallo Hr. Raupp, unter Spöck#Geschichte steht, die Urkunde wäre vom 18. Juni 865, im BNN-Artikel zu den Feierlichkeiten 2015 aber, sie wäre vom 19. Juni. Was stimmt denn nun? --Beate 13:09, 15. Jan. 2012 (CET) Nach A. Hauer : Das Hardtdorf Spöck Seite 15 ist der 19.Juni 865 das Datum der Ersterwähnung.--MGR 12:22, 16. Jan. 2012 (CET)

und noch eine Frage zu Spöck: Das Gefallenendenkmal Spöck wurde entfernt, es ist nicht mehr da, hat ein Autor vor Ort festgestellt. Wissen Sie, ob es derzeit restauriert wird? --Beate 13:10, 15. Jan. 2012 (CET)

Frage ging an Ortsvorsteher Beimel.--MGR 12:22, 16. Jan. 2012 (CET); Ergänzung ist erfolgt.--MGR 16:19, 24. Jan. 2012 (CET)

Vielen Dank für beide Antworten. --Beate 12:40, 16. Jan. 2012 (CET)
Manfred Beimel schreibt in der Stutensee-Woche vom 19.01.12 Kriegerdenkmal--MGR 09:04, 25. Jan. 2012 (CET)
Ja, das wird oft nicht unterschieden, wir trennen das hier aber nach Vorschlag eines Autors. --Beate 09:50, 25. Jan. 2012 (CET)

Oskar Hornung

Hallo, haben Sie zufällig die Lebensdaten von Oskar Hornung? In der LB BW steht er nicht drin. Wenn ja, bitte auf Hornung ergänzen. Vielen Dank. --Beate 20:21, 16. Mai 2012 (CEST)

Daten sind angefragt.--MGR 17:25, 18. Mai 2012 (CEST)
Oskar Hornung, Rektor im Ruhestand, geb. am 24.01.1902 in Friedrichstal, jetzt Stutensee gest. am 31.05.1985 in Stutensee. Er ist der Namensgeber des Heimat- und Hugenottenmuseums in Friedrichstal.--MGR 15:25, 22. Mai 2012 (CEST)
Danke! ich habe es nachgetragen.--Beate 15:51, 22. Mai 2012 (CEST)

Datei:Feuerwehrhaus Staffort.jpg

Hätten Sie dieses Bild eventuell noch in einer größeren Auflösung? --SZ 12:03, 17. Mai 2012 (CEST)

Werde beim nächsten Staffort-Besuch ein neues Foto erstellen.--MGR 17:27, 18. Mai 2012 (CEST)
Danke! --SZ 10:58, 27. Mai 2012 (CEST)

Datei:Oskar Hornung Haus.JPG u.a.

Ich will nicht unhöflich erscheinen aber besagten Bild hat nicht nur einen falschen Dateinamen, sondern ist leider auch reichlich unbrauchbar, ist es doch extrem schief und zeigt nur einen Ausschnitt des Gesamtgebäudes. Bei dem Bildern vom Innern gehe ich davon aus dass Sie die Genehmgung für die Veröffentlichung der Bilder noch nachreichen? --SZ 10:58, 27. Mai 2012 (CEST)

Datei:Ev. Kirche Friedrichstal.JPG

Haben Sie davon noch eine Version wo die Kirchturmspitze komplett drauf ist? dann könnte die Schlechtwetterversion weg. --SZ 11:03, 27. Mai 2012 (CEST)

Habe keine vollständigere Version dieser Kirche--MGR 11:14, 28. Mai 2012 (CEST)

Bilder Hugenottenmuseum

Hallo,

aus gegebenem Anlass eine Bitte: Dokumentieren Sie doch bitte die Erlaubnis seitens des Hausherren zur Veröffentlichung der Innenaufnahmen. Bzgl. der Infotafeln: Im Zweifel ohne Blitz fotografieren und mit Grafiksoftware nachbearbeiten

LG

--SZ 21:48, 11. Jun. 2012 (CEST

Wo soll die bestehende Erlaubnis angezeigt werden?--MGR 21:59, 11. Jun. 2012 (CEST)
jeweisl beim Bild, da wird sie am leichtesten gefunden. Ich stelle gerade Ihnen nicht unter dass Sie ohne Erlaubnis Bilder veröffentlichen, keine Sorge. --SZ 22:15, 11. Jun. 2012 (CEST)

Quellen

Hy,

ich find Ihre Personenartikel immer sehr interessant, würde Sie aber bitten in der Zusammenfassung nicht reinzuschreiben (neu XY) sondern Ihre Quellen zu benennen, damit es nachvollziehbar bleibt :)--SZ 10:55, 2. Nov. 2012 (CET)

Hallo SZ, bisher dachte ich beim Hinweis Neu - einen Hinweis für die Durchsicht zu geben - das lässt sich natürlich ändern. Grüße--MGR 11:06, 2. Nov. 2012 (CET)

Danke

für Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge!

Vorweihnachtliche Grüße

LGR 109 22:50, 13. Dez. 2012 (CET)

Danke auch für den weiteren Ausbau der Seite und ebenfalls schöne Weihnacht. --MGR 09:17, 14. Dez. 2012 (CET)