Bierdeckel

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bierdeckel dient als Unterlage für Biergläser und Bierkrüge in der Gastronomie. Neben ihrer eigentlichen Zweck, dem Aufsaugen des überschäumenden Bieres, sind sie ideale Werbemittel insbesondere für Brauereien. Wegen dieser Werbedrucke werden Bierdeckel gern gesammelt. Die bundesweite Fördergemeinschaft von Brauereiwerbemittelsammlern[1] veranstaltet für alle Sammler aus dem nördlichen Baden-Württemberg und aus ganz Deutschland am 17. November 2018 eine Tauschbörse in Bad Rappenau.

Unternehmen

Bilder

Weblinks

Fußnoten

  1. siehe Weblink: http://www.fvb-bdm.de/