2. Februar

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29.

Der 2. Februar ist der 33. Tag des Jahres. Damit sind es noch 332 (in Schaltjahren 333) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

„...von der Gemeinde Staffort für die am 2. Febr. 1945 durch Luftangriff ums Leben gekommenen Gemeindemitglieder...“
1945
Luftangriff auf Staffort

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1827
in Durlach: Ludwig Eichrodt († 1892, siehe unten), Dichter und Jurist
1837
in München: Max Zenger († 1911), Komponist und Musikschriftsteller
1848
in Gernsbach: Ludwig Dill († 1940), Maler
1912
in Ladenburg: Karl Wolf († 1975), Sportler und Obermeister der Karlsruher Bäcker
1925
in Oberkirch: Meinrad Josef Lehmann († 2011), Pfarrer und Ehrenbürger der Gemeinde Etzenrot
1944
in Heidelberg: Dietrich Maier († 2015), Karlsruher Trinkwasserexperte

Gestorben

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1892
in Lahr: Ludwig Eichrodt (65), Dichter und Jurist
1941
Maria Matheis (82), Karlsruher Kommunalpolitikerin
2015
in Berlin: Dipl.-Meteorologe Benedikt Vogel (53), als „Ben Wettervogel“ bekannt

Feste

  • Darstellung des Herrn oder Mariä Lichtmess (früher auch: Mariä Reinigung) ist ein Fest, das am 2. Februar, dem vierzigsten Tag nach Weihnachten gefeiert wird. Eine traditionelle Veranstaltung an diesem Tag ist Lichtmess in Oberderdingen.

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 2. Februar vor ...

... 77 Jahren
stirbt 1941 die Karlsruher Kommunalpolitikerin Maria Matheis.
... 126 Jahren
stirbt 1892 der Dichter und Jurist Ludwig Eichrodt.
... 170 Jahren
wird 1848 der Maler Ludwig Dill geboren.
... 191 Jahren
wird 1827 der Dichter und Jurist Ludwig Eichrodt geboren.

Weblinks