13. Februar

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29.

Der 13. Februar ist der 44. Tag des Jahres. Damit sind es noch 321 (in Schaltjahren 322) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

Gedenkstein auf den Knielinger Friedhof: „13. FEBRUAR 1842 / AN EINEM SONNTAG SIND HIER VIER KNABEN ERTRUNKEN“
1644
Markgraf Friedrich V. von Baden-Durlach heiratet Anna Maria von Hohen-Geroldseck.
1842
Vier Jungen zwischen 9 und 11 Jahren brechen beim Spielen ins Eis ein und ertrinken im Rhein
2007
Der Verein Freundeskreis Karlsruhe – Halle (Saale) wird gegründet.

Geboren

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1968
Thomas Bierling, Musiker und Komponist

Gestorben

(sofern nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1883
in Venedig: Richard Wagner, Komponist
1947
Friedrich Blink, katholischer Stadtpfarrer in Durlach

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 13. Februar vor ...

... 50 Jahren
wurde 1968 der Komponist Thomas Bierling in Karlsruhe geboren.
... 71 Jahren
wurde 1947 Pfarrer Friedrich Blink in Durlach erschossen.
... 374 Jahren
heiraten 1644 Markgraf Friedrich V. von Baden-Durlach und Anna Maria von Hohen-Geroldseck.

Weblinks