Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Version vom 26. April 2011, 17:26 Uhr von Beate (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach e.V. ist ein Verein im Karlsruher Stadtteil Durlach.

Inhaltsverzeichnis

Aktivitäten

Dieser Heimatverein bietet u.a. Vorträge über die Geschichte des Pfinzgaus und Durlachs sowie gemeinsame Ausstellungsbesuche. Er unterstützt darüber hinaus auch Veranstaltungen Anderer wie beispielsweise das Museumsfest im Pfinzgaumuseum, die KaMuNa oder den Tag des offenen Denkmals. Zudem werden Führungen und Nachtwächter-Rundgänge durch Durlach angeboten.

Die Aktiven bei der Feier zum neuen Farbanstrich der Brücke

Die Mitglieder des Vereins organisieren auch Verschönerungsaktionen, für die der Stadtteil kein Budget aufbringen kann. So wurde im Sommer 2010 die Alte Eisenbahnbrücke Durlach neu gestrichen, im Herbst 2010 wird der Eckturm beim Restaurant Klenert auf dem Turmberg von Efeu befreit.

Die Webseite des Vereins bietet neben dem Veranstaltungskalender unter anderem Informationen zu Durlacher Denkmälern und Brunnen sowie einen Überblick zu Literatur über Durlach, insbesondere die „Beiträge zur Geschichte Durlachs und des Pfinzgaus”.

Außerdem informiert ein Verzeichnis über die Titel der Präsenzbibliothek „Pfinzgau-Bücherecke” in der Karlsburg untergebrachten Durlacher Stadtbibliothek.

Für besondere Verdienste um die Geschichte des Pfinzgaus verleiht der Verein den nach dem Durlacher Historiker Karl Gustav Fecht (1813-1891) benannten Karl-Gustav-Fecht-Preis.

Geschichte

Der am 9. April 1991 u.a. von Dieter Vestner gegründete Verein ist der Förderverein des Pfinzgaumuseums in Karlsruhe-Durlach.

Der Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach e.V. gehört der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereine e.V. an und ist Stiftungsinitiator der Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte.

Adresse

Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach e.V.
c/o Dipl. Ing. Günther Malisius (Vorsitzender)
Töpferweg 29
76227 Karlsruhe

Weblinks