Kriegerdenkmal Durmersheim

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorderseite
Detail: Porträt Friedrich I. an der Vorderseite

Das Kriegerdenkmal der Gemeinde Durmersheim im Landkreis Rastatt ist ein Denkmal das an die Teilnehmer am Deutsch-Französischen Krieg (’1870/71) erinnert.

Auf dem aus rotem Sandstein geschaffenen Denkmal ruht die Kaiserkrone des am 18. Januar 1871 proklamierten Kaiserreichs.

An der Vorderseite zeigt ein Relief Großherzog Friedrich I. von Baden (1826–1907) und darunter das Eiserne Kreuz.

Widmung

Vorderseite, Detail: Tafel mit Widmung

Die Inschrift auf der Tafel an der Schauseite lautet:

      Zum Andenken
     an die tapferen Kämpfer
   der Gemeinde Durmersheim
im deutsch französischen Kriege.
1870 – 1871
„Den Verwundeten zum Ruhme.
Den Kämpfern zur Ehre.
    Der Nachwelt zum Vorbild.“

Bilder

Rückseite mit lorbeerumranktem Schwert über den Jahreszahlen 1870 und 1871

Lage

Das Denkmal steht auf dem alten Friedhof.

Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig und weist folgende Lücken auf:
Geschichte: Errichtungsjahr ?, Wann eingeweiht ?
Helfen Sie dem Stadtwiki, indem Sie ihn ergänzen, aber bitte keine fremden Texte einfügen.