Jägerhausstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Jägerhausstraße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Hagsfeld.

Verlauf

Sie ist eine Sackgasse, die die Brückenstraße jenseits der Schwetzinger Straße fortführt und an der Bahnlinie endet.

Fortsetzung als Unterführung unter der Haltestelle Geroldsäcker

Bis zum Ausbau der Gustav-Heinemann-Allee verlief sie bis zur Gaststätte Jägerhaus in der Waldstadt. Heute ist an dieser Stelle ein Fahrradweg. Sie war die Hauptverbindungsstraße zwischen den beiden Ortsteilen die heute durch die Beuthener Straße ersetzt wurde.

Hausnummern

Bäckerei Richard Nußbaumer

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Bis 1938 hieß die Straße "Eggensteiner Straße". Sie wurde nach dem einstigen Jägerhaus auf dem Gebiet der heutigen Waldstadt benannt.