Beuthener Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Beuthener Straße ist eine Straße die die Waldstadt mit Hagsfeld verbindet.

Verlauf

Sie beginnt an der Glogauer Straße quert die Gustav-Heinemann-Allee (L 560), die Hallesche Allee und endet an der Schwetzinger Straße.

Hausnummern

Die Landesstraße 560 bildet die Grenze zwischen den Stadtteilen.

Waldstadt

Die Hausnummern gerade bis 22

Wohnheim des Studentenwerks Karlsruhe

Hagsfeld

11 
Parzivalschulzentrum
42 
BürgerBüro Ost
Bushaltestelle „Hallesche Allee“

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Sie wurde 1979 nach der oberschlesischen Stadt Beuthen (polnisch Bytom) benannt.

Weblinks