Horizont Outdoor

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die „Horizont OUTDOOR“ ist eine jährliche Reise- und Touristikmesse in der Messe Karlsruhe. Für 2013 wurde sie Anfang Oktober 2012 abgesagt.

Allgemein

Die Horizont Outdoor ist eine Informations- und Ausstellungsmesse ergänzt durch Bühnenpräsentationen, Aktionsflächen und Mitmachangebote. Ursprünglich geplant als Messe Aktives Urlauben mit den Bereichen Wandern, Trekking, Nordic Walking, Aktivreisen wurde sie im Laufe der Zeit durch zahlreiche andere Themen ergänzt. 2007 wurde erstmalig die AngelMesse Karlsruhe im Rahmen der Horizont veranstaltet. 2011 umfasste die Outdoor die zusätzlichen Bereiche: fahrrrad-markt-zukunft, Caravaning, Angeln und Fit & Gesund.

Horizont Outdoor 2012

3. bis 5. Februar 2012 in der Messe Karlsruhe.

Die Veranstaltung versteht sich als Messe für Outdoor, Wandern, Aktivreisen, mobile Freizeit und Angeln im Südwesten. 2011 kam der Themenbereich „fit + gesund“ neu hinzu. Bestandteil der Messe ist die „fahrrad.markt.zukunft“. Die Horizont Outdoor erstreckt sich über die dm-Arena und die Halle 3.

dm-Arena

Vielfalt der Angebote

In der dm-Arena liegt der Schwerpunkt auf Outdoor und Fahrrad. Hier findet man vor allem Reiseveranstalter, Tourismusregionen mit Hoteliers und ein breites Angebot von Outdoor- und Sportbekleidung sowie Zubehör für Zelt- und Trekkingtouren. Es sind vor allem Anbieter aus dem Großraum Karlsruhe, Ausnahme bilden Frankreich und Österreich bei denen sich einzelne Regionen und Hoteliers vorstellen. Auf der großen Bühne am Eingang der Halle gibt es Vorträge der Reiseveranstalter und Modenschauen. An der gegenüberliegenden Hallenseite stehen große Kletterwände, die vor allem von Kindern bevölkert werden. An die Reise- und Bekleidungsstände schließt sich nahtlos die Fahrradmesse an. Neben Fahrradbekleidung und Accessoires werden hier vor allem Fahrrräder und E-Bikes präsentiert. Die Angebotspalette ist sehr groß. Es gibt Spezialräder für Behinderte, die Firma Bosch stellt ein eigenes E-Bike vor, Kleinfirmen zeigen eigene Ideen. Im Bereich GPS findet man OpenStreetMap. Der ADFC und der VCD haben einen eigenen Fahrradparcour für Kinder aufgebaut. Higlight ist der riesige Parcours am Ende der Halle, auf dem man die vorgestellten Räder testen kann. Ergänzt werden die Informationen an den Ständen von Vorträgen auf der eigenen Fahrradbühne. Die Bereiche für Essen und Trinken sind relativ klein gehalten.

Halle 3

Anglermesse

Gegenüber, parallel zur dm-Arena befindet sich die Halle 3. Schwerpunkt hier sind die Themen Angeln, Caravaning und Fit & Gesund. Am Eingang liegen ein wenig verstreut die Stände. Fitness und Gesundheit sind hier der Trend. Unter diesem Motto findet man auch das Karlsruher Europabad und das Fest, welches mit einem Slackline-Parcour für sich wirbt. Für Kinder gibt es einen Kletterparcours. Die Erwachsenen locken eher die Wellnessliegen und die Tests zur Gesundheit oder zum richtigen Sportschuh. Der Rest der Halle füllen die Angelmesse auf der einen und die Caravaning auf der anderen Seite. Für das leibliche Wohl sorgt eine große Jausen-Wirtschaft aus Österreich in der Mitte. Am Ende der Halle ist eine große Bühne aufgebaut auf der zahlreiche Vorträge zum Thema Angeln angeboten werden. Der Bereich Angeln lässt den Laien staunen. Eine unübersehbarer Wald von Ruten streckt sich zur Hallendecke. Neben Angelzubehör werden auch Kleidung, Regenschutz und Boote angeboten. Der Bereich Caravaning zeigt die unterschiedlichsten Modelle und Ausbaustufen von Wohnmobilen. Hier kann man seinen rollenden Traum erkunden. Das Reisen im fahrbaren Hotel hat allerdings auch seinen Preis. Halle 3 wirkt ein wenig kahl und uneinheitlich, der Besucherandrang hält sich hier in Grenzen.

Geschichte

Horizont

2004

Gründung der Horizont als Messe für Touristik, Caravaning und Outdoor in der neu eröffneten Messe Karlsruhe. Sie fand vom 25. bis 28. November statt.

2005
13. bis 16. Oktober
Die Caravaning bekam eine eigene Halle
Themen: Reisen, Caravans, Campingbedarf, Boote, Dienstleistungen, Outdoor Mode
Sonderthema: Bus
244 Aussteller und 26,000 Besucher
2006
16. bis 19. November
2007
16. bis 18. November
Die Caravaning begann 1 Tag früher
Neuer Themenbereich: Angeln
Partnerland war Thailand
273 Aussteller aus 23 Ländern und 20.300 Besucher
2008
14. bis 16. November,
Partnerland war Island
228 Aussteller aus 12 Nationen und 24.800 Besucher

Im Rahmenprogramm gab es:

Horizont Outdoor

Die Messe wurde 2010 in „Horizont Outdoor“ umbenannt und vom Herbst an den Jahresanfang verlegt.

2010

Vom 5. bis 7. Februar 2010 waren 225 Aussteller und 20.700 Besucher in der Messe.

2011

Vom 4. - 6. Februar 2011 waren 265 Aussteller und 21.500 Besucher in der Messe Karlsruhe.

Im Rahmenprogram:

  • Greifmasters 2011, internationales Bikepoloturnier
  • Outdoorparty, im Atrium der Messe Karlsruhe

Bilder

Weblinks