Friedrich Arnold

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Johann Andreas Friedrich Arnold (* 23. Januar 1786 in Karlsruhe; † 24. November 1854) war ein badischer Militärbaumeister.

Arnold war ein Schüler und Schwager (Neffe) Weinbrenners.

Leben und Wirken

Das Künstlerhaus (Palais Berckholtz) am Karlstor um 1910
Das Linkenheimer Tor und Militärschule

Nach seinen Entwürfen wurden unter anderem verschiedene Kasernen und Hospitäler in Baden und die Salinen Rappenau und Dürrheini gebaut.

Mitglied der Freimaurerloge Leopold zur Treue

Bauten

(Auswahl)

Ehrungen

Friedrich Arnold war Ritter des Zähringer Löwenordens.

Weblinks