Emil Hofheinz

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grabstein auf dem Friedhof Grötzingen

Emil Hofheinz (* 6. Mai 1872 in Hagsfeld; † 24. Dezember 1930 in Grötzingen) war ein Theologe.

Leben

Hofheinz war Dekan und Landeskirchenrat und von 1911 bis 1930 Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Grötzingen. Er rief 1913 den „Gemeindeboten” ins Leben, die erste in dem Dorf Grötzingen erscheinende Zeitung.

Ehrungen