14. Dezember

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 14. Dezember ist der 348. Tag des Jahres (in Schaltjahren der 349.). Damit sind es noch 17 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1822
Richtfest des Rathausneubaus.
1962
Einstellung des eingleisigen Straßenbahnbetriebes durch die Rheinstraße.
1973
Einweihung der Adolf-Kußmaul-Grundschule in Graben-Neudorf
1976
Verleihung der Ehrenmedaille der Stadt Karlsruhe an Alfred Demmer (1915–1996).

Geboren

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1673
in Staffort: Johann Caspar Malsch († 1742)

Gestorben

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1938
in Nizza: Rechtsanwalt Dr. Jakob Marx, Gründer der Kanzlei Hamm und Kollegen

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 14. Dezember vor ...

... 79 Jahren
starb 1938 Rechtsanwalt Dr. Jakob Marx.
... 97 Jahren
wurde 1920 Stadträtin Elisabeth Eisenhauer geboren.
... 195 Jahren
wurde 1822 das Richtfest des neuen Rathauses gefeiert
... 344 Jahren
wurde 1673 in Staffort Johann Caspar Malsch geboren.

Weblinks