Willy-Andreas-Allee

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Willy-Andreas-Allee ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Innenstadt-West. Sie ist ein Teil des Karlsruher Fächers.

Verlauf

Sie verbindet die Willy-Brandt-Allee in Richtung West zum Adenauerring. Dort geht sie als Michiganstraße weiter.

Jedes Jahr im Juni findet hier das studentische Parkplatzfest statt.

Hausnummern

Studentenwohnheim Hermann-Ehlers-Kolleg
Studentenwohnheim Reinhold-Schneider-Haus
Studentenwohnheim Augustin-Bea-Haus
Studentenwohnheim Karl-Hans-Albrecht-Haus
10 
Restaurant Denkfabrik [1]
11 
Studentenwohnheim Europahaus

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Sie wurde 1964 nach dem Professor der Geschichte Willy Andreas (1884-1967) benannt. Vorher hieß sie Dunkelallee und Stangenacker Allee.

Weblinks